Thomas Müller

  • Müller ist doch nicht der erste Coronafall im Fußball. Das kriegt man doch auch mit, wenn man sich nicht auskennt. Sind sämtliche Spiele abgesagt worden? Nein.


    Es gibt Regeln, die erfüllt sein müssen, damit man als Kontaktperson gelistet wird. Die Hygienekonzepte im Fußball verhindert dies in 95% der Fälle. Sollte jemand unserer Spieler als Kontaktperson gezählt werden, wird auch er in Quarantäne müssen. Werden wir ja dann spätestens heute Abend wissen.

    Wie du meinst.

  • Wenn die jeden Tag PCR Testen und nicht schnelltesten wie in Dubai , hat er sich wahrscheinlich in Katar angesteckt ...

    Wenn

    Oder im Flieger ...oder oder

    Ich kenne die Teststrategie nicht, die seit Sonnntag läuft ...

    0

  • https://www.dfl.de/de/aktuelle…r-bis-1-februar-moeglich/

    In der laufenden Saison ist darüber hinaus zu berücksichtigen, dass eine Spielerlaubnis erst erteilt wird, sobald bei einem Spieler die im medizinisch-hygienischen Konzept der „Task Force Sportmedizin/Sonderspielbetrieb“ je nach Pandemie-Level vorgegebene Anzahl an PCR-Testungen im dort festgelegten Abstand mit jeweils negativem Befund erfolgt ist. Vor einem Einstieg ins Mannschaftstraining sind während der Transferperiode bei Neuzugängen mindestens zwei negative PCR-Testungen im Abstand von mindestens 48 Stunden erforderlich. Diese Testungen sind grundsätzlich in Laboren, mit denen die DFL eine Kooperationsvereinbarung zur fachärztlichen Unterstützung der Bundesliga und 2. Bundesliga geschlossen hat, durchzuführen – wobei während der kommenden Winter-Transferperiode ausschließlich der erste der beiden notwendigen negativen Tests auch dann anerkannt wird, wenn dieser in einem der von der UEFA für die internationalen Club-Wettbewerbe vorgegebenen Labore durchgeführt wurde.


    Also ich gehe mal davon aus, dass ähnlich wie DFB und UEFA auch die FIFA mit vorgegebenen Laboren zusammenarbeitet und die Befunde dort erstellt werden.

  • wie ich es gelesen habe war Müller nach dem Spiel positiv getestet, der zweite Test war negativ, der dritte wieder positiv.


    Mal sehen was Test Nummer 4 sagt...

    rot und weiß bis in den Tod

  • wie ich es gelesen habe war Müller nach dem Spiel positiv getestet, der zweite Test war negativ, der dritte wieder positiv.


    Mal sehen was Test Nummer 4 sagt...

    wo hast du denn her, dass der schon nach dem Spiel am Montag positiv war ?


    auf Ligainsider schreiben sie

    "Des Weiteren kamen laut "Bild"-Angaben im Zuge der Tests unterschiedliche Ergebnisse zustande.
    Demnach hat es beim Testdurchgang am Mittwochabend zunächst einen positiven Befund bei Müller gegeben und daraufhin einen negativen Folgetest. Ein dritter Check sei schließlich wieder positiv ausgefallen, woraufhin die FIFA dem Bayern-Profi fürs Finale den Riegel vorgeschoben habe."


  • Mir versaut es schon etwas die Vorfreude auf heute Abend. Hier in der Schweiz wird das alles sehr sehr streng gehalten, ich verstehe wirklich nicht wieso da jetzt nicht alle Spieler erstmal in Quarantäne müssen. Ein langer gemeinsamer Flug als Beispiel, das spricht alles dafür dass das alles Kontaktpersonen Kat.1 sind. Da kann man noch so viel testen. Siehe mein oben geposterter Link.

  • wo hast du denn her, dass der schon nach dem Spiel am Montag positiv war ?


    auf Ligainsider schreiben sie

    "Des Weiteren kamen laut "Bild"-Angaben im Zuge der Tests unterschiedliche Ergebnisse zustande.
    Demnach hat es beim Testdurchgang am Mittwochabend zunächst einen positiven Befund bei Müller gegeben und daraufhin einen negativen Folgetest. Ein dritter Check sei schließlich wieder positiv ausgefallen, woraufhin die FIFA dem Bayern-Profi fürs Finale den Riegel vorgeschoben habe."


    Der erste Test nach dem Spiel. Ob der direkt am Montag war oder später weiß ich nicht.

    Zumindest zeigt es mal wieder wie bei anderen Fällen, z.b. gnabry das mit den Tests ist.


    Bin wirklich gespannt ob er jetzt noch mal getestet wird und plötzlich wieder negativ ist.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Alle Medien beziehen sich auf BILD


    Was war passiert?


    Wie alle Bayern-Spieler wurde er vor dem Halbfinale am Montag gegen Al-Ahly (2:0) getestet. Ergebnis: negativ.


    Am Mittwoch dann der nächste Test für alle Spieler. Ergebnis: Alle negativ – bis auf Müller!

    Kurios: Müller wird erneut gestetet – und ist negativ! Ein dritter Test bringt dann nach BILD-Informationen wieder ein positives Ergebnis. Bei allen drei Tests handelt es sich dabei um die vergleichsweise sichere PCR-Methode. Die Fifa sperrt ihn für das Finale.

  • Bei allen drei Tests handelt es sich dabei um die vergleichsweise sichere PCR-Methode. Die Fifa sperrt ihn für das Finale.

    :thumbup: Spitze. Damit wäre diese Frage auch geklärt. Also kein Schnelltest oder dergleichen.

  • Wenn man max3 Tage zurückrechnet dann sind wir bei Sonntag. Allerdings hätte evtl. ein Test am Dienstag, den man wohl nicht gemacht hat, positiv sein können, dann wäre man bei Samstag.

    Eigentlich hätte ich gedacht das die die Spieler täglich testen insbesondere auf diesem Trip.

    Die werden sicherlich heute nochmal durchgetestet haben. Schon merkwürdig das es bis jetzt nichts offizielles gibt.

  • wie ich es gelesen habe war Müller nach dem Spiel positiv getestet, der zweite Test war negativ, der dritte wieder positiv.


    Mal sehen was Test Nummer 4 sagt...

    Klingt eher nach losen und nicht nach testen...

    „Probleme sind wie Brüste. Wenn du sie anfasst, machen sie am meisten Spaß!“

  • Leider ticken die Vorortlabore anders bzgl der Qualität im Nahen Osten . Das war ja auch der Grund , warum den Emiratesfliegern in Dänemark die Landung verboten wurde , weil die Probennahme in Dubai nicht validiert war .

    Im Moment sehe ich Müller als Einzelfall, der sich auf dem Flug oder im Hotel angesteckt hat oder bei

    0

  • wir lernen gar nix daraus . Pos und neg. und pos. ist genau das , was diese seit Jahren bekannte Methode an der Viruslastgrenze liefert . Alles so wie es sein muss und nicht seltsam , sondern richtig und normal . Und komm jetzt nicht mit Türkgücü und Würzburg . Hat damit nix zu tun.

    0