Thomas Müller

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Er wurde vorallem in der Rückrunde viel zu positiv bewertet </span><br>-------------------------------------------------------


    :-O

  • wüsst ichs nicht besser würde ich denke wir sind Meister und haben keine grotten Saison hinter uns....


    man vergisst schnell ....

    0

  • „Wenn ich mich jetzt und vor zwei Jahren anschaue, bin ich als Spieler schon viel kompletter. Was nicht heißt, dass ich fertig bin. Ich habe sicher noch viel Luft nach oben“


    Wenn das so stimmt und noch viel Luft nach oben ist dann muss ich für mein Trikot mit dem Müller Flock eigentlich noch nachbezahlen. Einfach nur gut der Junge!!

    0

  • Es gab tatsächlich neulich einen Reporter, der meinte, er hätte keine gute Saison gespielt.


    Spacken.

    0

  • "Thomas Müller ist ein Strassenfussballer wie damals ..."






    Eben nicht. Er ist ihnen ebenbürtig. Ganz anderen noch. Den Grössen, die eine Zeit, die nie wieder kommen wird, die Strasse hat dem Fussball auf den Rasen servieren lassen.



    Und ich habe immer noch den Spruch im Ohr: "Sowas kommt nie wieder!" Nun haben wir aber mittlerweile eine im internationalen Vergleich exzellente Nachwuchsförderung, an der es hierzulande lange, lange gemangelt hat.



    Für mich ist allein ein Spieler wie Müller schon ausreichend Referenz für deren Qualität. Übrigens in seiner spielerischen Entwicklung bei einer technischen Ballfertigkeit, einer Spielübersicht und einem Siegeswillen (!) angelangt, der für mich schlichtweg an der Weltklasse zu kratzen begonnen hat. Macht Spass.

    0

  • Ich erinnere mich noch an die Rückgabe von ihm auf Gomez im Fallen gegen Hoffenheim, als er auf den Ball trat, nach vorn überkippte und den Ball mit der Sohle irgendwie nach hinten bugsierte. Ich glaube, das war die Vorlage zum 1:0. Normalerweise denkt man bei solchen Szenen: "Mann, ist das ein Zufall!" Aber Müller macht echt aus jeder noch so vermeintlich ausweglosen Situation pures Gold. Er spielt nicht, um zu zaubern, sondern um mit seinen Fähigkeiten aus jedem Ballbesitz das Beste zu machen. Und das gelingt fast immer!


    Auch menschlich absolut korrekt, der Kerl.

    0

  • Wurde im Nachhinein zu schlecht über Louis van Gaal gesprochen?


    Müller: Ja. Es wurde schon viel gesagt, was man sich hätte sparen können. Aber es ist, wie es ist: Das Fußballgeschäft ist schnelllebig. Als Spieler bist du an einem Tag der Held, am nächsten der Depp. Oder anders: Wenn du jahrelang konstant bist und irgendwann verletzt, dann kommt eben der Nächste. Es ist wie überall: Jeder ist zu ersetzen, Leistungen sind schnell vergessen. Da brauchen wir uns nichts vormachen. Das würde mir genauso gehen.


    http://www.tz-online.de/sport/…-em-quali-tz-1265470.html


    Müller hat Recht, wie immer halt. :D

    0

  • erfrischend realistisch der Tommie. !!
    knallhart ohne Träumerle und SAndmann.
    Das Geschäft ist brutal.
    Das ist nun mal so.
    Streichelzoo ist da wo Streichelzoo dran steht. :D

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Für die schw..zorientiert Phantasie von user @fön ist Il Geilomat aber nun wirklich nicht verantwortlich... :D

    0

  • Der Name Müller reicht um Angst und Schrecken zu verbreiten, früher war es der Gerd, heute ist es der Thomas. Scheiss was auf Bond, der hat sich Maradonna eindrucksvoll vorgestellt... mein Name ist Müller... Thomas Müller. Ich nehm die Abwehr geschüttelt, nicht gerührt :D

    0