Thomas Müller

  • "@ katsche: es muss doch in einem gewissen rahmen einen festen rahmen geben, in dem der spielermarktwert liegt."


    _____________


    Schau in die Bilanz des FCB und suche den Eintrag "Personalkosten" usw.. Da haste deinen Wert, der aber im Endeffekt genauso nichtssagend ist, wie die Spielerei auf Transfermarkt.de ;-)

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • Da kann man eben nur mutmassen. Und ich hoffe, das dies - angesichts seines augenscheinlichen Potentials - derzeit schlichtweg nicht gerade optimale Spiel ... nur eine vorübergehende Phase ist.



    Vielleicht zieht ihm derzeit die eigene Entwicklung ein wenig den Boden unter den Füssen weg. Internationale Erfolge, Rekordtransferwerte, schier auswegloses schwimmen im Geld und sich selber gefühltermassen von jeder dritten Werbefläche im Land anzulachen ... könnte dies auch erklären.

    0

  • Was soll das ganze Rumgeheule? Der Kerl hat eine unheimliche Wichtigkeit für unser Spiel und unsere Tore - die die meisten nicht einmal bemerken, die ihn die ganze Zeit versuchen schlecht zu reden. Lass den ein paar Fehlpässe machen und mal schlecht aussehen - außer seinen fehlenden Torriecher war das eine gute Saison und er war für die anderen 3 da vorne extrem wichtig. Ich habe keinen Torreigen von Gomez gesehen, wenn Müller nicht im Spiel war - und keine gute Leistung von Robben. Außer dem Villarrealspiel gab es auch nichts von Ribery in diesen Spielen.


    Hört auf den Kerl nach Schema F zu bewerten - das geht nicht.

    0

  • ich bewerte ihn nicht nach schema f, sondern nach seinen leistungen, u. die waren mMn in dieser saison überwiegend grottig.


    wenn du dies anders siehst, ist das in ordnung, nur laß auch den leuten ihre meinung die eben eine andere sichtweise der dinge haben.

    0

  • Zum "Bewerten" ist hier keiner berechtigt.
    Seine Meinung sagen, ist etwas anderes und kann von Anderen natürlich angezweifelt werden..
    Laut kicker war Thomas Müller im vorletzten Spiel gegen Stuttgart "Spieler des Spiels".
    Schon vergessen? Es dürfte wohl Begründungen für seine Leistungen auf und ab geben, die ich aber auch nicht kenne.

    0

  • Ja, wer machte das Tor? Der, der beim Trainer offensichtlich die schlechtesten Karten hat.
    wenn jetzt noch mal Müller käme, schreibt ARD ticker!

    0

  • Ja, wer machte das Tor? Der, der beim Trainer offensichtlich die schlechtesten Karten hat.
    wenn jetzt noch mal Müller käme, schreibt ARD ticker!

    0

  • Es hätte alles wie ein Märchen werden können. Der Münchner Jung´ schlechthin macht kurz vor Schluss das 1:0 .....:(

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • Er hätte gestern der Held werden können. Bis zu seiner Auswechslung sehr agil, an vielen Chancen beteiligt, ein absoluter Unruheherd. Ich hätte ihn nicht heruntergenommen, weil er unglaublich wichtig fürs Offensivspiel war. Als laufstarker Mann setzt er die Defensive immer unter Druck. Zumindest hätte ich noch 3-4 Minuten gewartet, bis dahin kam von Chelsea nicht viel. Wechseln kann man noch während der Nachspielzeit.

    0

  • Thomas Müller (Bayern München): "So ist Fußball, wir haben es in der Vergangenheit schon öfter gesehen, dass am Ende nicht der verdiente Sieger mit dem Pokal dasteht. Das ist schwer in Worte zu fassen. Aber Fußball ist auch nicht alles im Leben."


    http://www.spox.com/de/sport/f…-sammer-joachim-loew.html


    ======================================================
    Das Statement gefällt mir sehr gut. Müller wird als einer der ersten wieder den Kopf frei haben, weil er die Dinge nüchtern betrachten kann.
    Der wird bei der EM wieder nen Super Turnier spielen...
    ... wenn Yogi ihn denn spielen läßt... [Blocked Image: http://www.smilie-harvester.de/smilies/Zwinkern/wink15.gif]

    0

  • 1. Müller ist ein Eigengewächs und seine Leistung war diese Saison gut, er hat zwar auch schon besser gespielt! Aber in der Offensive überall einsetzbar und somit nicht zu ersetzten!!
    2. bei der EM wird Müller spielen und nicht Götze!!
    3.war Götze die halbe Saison verletzt und Doofmund ist ohne ihn Meister geworden!!
    4.wer sagt denn, daß Götze bei Bayern funktionieren würde??

    0