Thomas Müller

  • Thomas ist jetzt mal aussen vor und muss sich erst mal an die Start11 rankämpfen und den Konkurrenzkampf mit Musiala vor allem aufnehmen, das wird schwer genug aber auch der wird mal ne Pause brauchen und ausfallen. Aktuell fehlt Müller halt überhaupt nicht, das ist gut für uns und schlecht für ihn persönlich. Wir werden ihn schon noch brauchen und können froh darüber sein jetzt ein Luxusproblem zu haben.

    Von aktuell zu reden ist doch völlig Quatsch. Das gilt doch dann auch für Sane und Coman - oder galt vor Wochen eben auch für Gnabry und ECMC. Wie alle aber aus dem Weltcup rauskommen und wie es im Januar aussieht, ist doch völlig unklar. Bis er verletzt war, war er noch gesetzt. Und er hat diese positive Phase doch mit eingeleitet - als Neuner gegen Leverkusen und Pilsen. Müller hatte seit der Länderspielpause in 150 Minuten Spielzeit 2 Tore und 3 Assists.


    Einige haben jetzt eine Hochphase - aber wir wissen doch genau, dass das eben nie wirklich konstant war/ist.

    0

  • Ich wage mal die kühne Behauptung, dass wir sowohl Musiala als auch TM in Zukunft brauchen werden.

    Wenn wir in der Crunchtime nicht auf dem Zahnfleisch gehen wollen, haben beide genug Einsatzzeiten.

    Eine Scheindiskussion hier! 🙄

  • Du bist eh viel zu voreingenommen :)

    Er hat halt die letzten nicht gefehlt und wurde auch nicht vermisst. Ja wer weiß was im neuen Jahr ist.

    Aber nur weil Gnabry und ECMC eine gute Phase hatten. Und wie oft hatten sie die in den letzten Jahren? Bleibt ECMC ohne Verletzungen? Wann hat Gnabry wieder mal keine Lust mehr?

    0

  • Redrum .

    Machst du das Absichtlich mit der Müller-Zenit- Aussage um hier ein

    Thema zu entfachen was keines ist

    Und amüsierst dich dann im kleinen Kämmerlein?


    Oder mit der (für Müller gibt es keinen Platz in der Mannschaft weil wir ja genügend Kicker haben die besser sind

    Und wir ihn gar nicht brauchen.)


    -Demzufolge einen Kader der Unerschöpflich ist haben.


    Irgendwie gefällt mir das Wort Troll!


    Oder du bist halt so, wie du bist.

  • Das ist meine Meinung zu Müller und nur weil sie dir nicht passt, ist man noch lange kein Troll. Müller ist am Stärksten auf der Musiala Position und Musiala ist am Stärksten auf der Müller Position. Musiala ist aber stärker als Müller. Und nu? Musiala auf die Bank, nur weil Müller wieder fit ist? Musiala auf die Außen, nur damit Müller spielen kann? Die beiden können sich ja gerne die Position teilen, aber Musiala muss Stamm sein. Müller kann ihn gerne nach 70 MInuten ablösen, oder spielen, wenn er eine Pause braucht.

  • Das ist meine Meinung zu Müller und nur weil sie dir nicht passt, ist man noch lange kein Troll. Müller ist am Stärksten auf der Musiala Position und Musiala ist am Stärksten auf der Müller Position. Musiala ist aber stärker als Müller. Und nu? Musiala auf die Bank, nur weil Müller wieder fit ist? Musiala auf die Außen, nur damit Müller spielen kann? Die beiden können sich ja gerne die Position teilen, aber Musiala muss Stamm sein. Müller kann ihn gerne nach 70 MInuten ablösen, oder spielen, wenn er eine Pause braucht.

    Es ist glaube ich alles gesagt zu diesem Thema.

    Es ist halt manchmal echt nervig so offensichtlich falsche Einschätzungen

    zu diskutieren.

  • Es ist glaube ich alles gesagt zu diesem Thema.

    Es ist halt manchmal echt nervig so offensichtlich falsche Einschätzungen

    zu diskutieren.

    Nicht weniger nervig ist es mit Leuten zu diskutieren, die Argumente nicht mit Gegenargumenten kommentieren, sondern direkt die Beleidigungen auspacken.

    Hast dich ja schnell angepasst hier.

  • Müller ist ohne Wenn und Aber noch einer, wenn nicht DER Führungsspieler - und das ist auch gut so!

    Musiala hat ne bomben Phase, aber er ist noch sehr jung und es wird auch mal (leider) schlechter für ihn laufen.

    Wir dürfen froh sein, beide hoffentlich noch länger, bei uns zu haben. In meinen Augen ist das eine Sinnlosdiskussion …

  • Müller ist ohne Wenn und Aber noch einer, wenn nicht DER Führungsspieler - und das ist auch gut so!

    Musiala hat ne bomben Phase, aber er ist noch sehr jung und es wird auch mal (leider) schlechter für ihn laufen.

    Wir dürfen froh sein, beide hoffentlich noch länger, bei uns zu haben. In meinen Augen ist das eine Sinnlosdiskussion …

    Natürlich geht es hier um den Ist-Zustand, nicht um die Zukunft. Das Müller noch wichtig werden kann, steht außer Frage. Aber aktuell gäbe es halt keinen Grund, Müller seinen Stammplatz zurück zu geben.

  • Müller wird sich strecken müssen, wenn Musiala in dieser Form bleibt.


    Ein Spieler wie Müller wird immer wieder spielen, wird auch immer Einfluss beim FC Bayern haben, so lange er aktiv ist. Aber Tatsache ist doch, dass Musiala im Moment sportlich die Nase vorne hat. Er spielt eine überragende Saison und ist nicht wegzudenken. In seinem Alter werden auch andere Phasen kommen und er wird dann daraus lernen müssen. Aber wir haben natürlich auch mit Musiala und Müller gemeinsam tolle Spiele gemacht, wenngleich klar ist, dass der Platz knapp wird, wenn wir mit einem Stoßstürmer spielen, weil Musiala und Müller aus meiner Sicht im 4-2-3-1 die selbe Position besetzen.


    Ich habe mich gegen Bremen schon dabei erwischt, zu denken: So richtig vermisse ich Müller eigentlich nicht. Das ist nun keine ultimative Aussage, aber man muss sich eben auch deutlich machen, dass Müller mittlerweile 33 Jahre alt ist und seine Zeit hier zur Neige geht - nicht im Sommer, aber ich denke, sicher auch nicht erst in fünf Jahren.

    Reiner Weltverein, ma' sag'n!

  • also als bekennender Müller Fan musss ich nunmehr sagen: Thomas.. Du bist ein geiler Spieler und eine Club Legende.. aber verlänger doch einfach zu den gleichen oder reduzierten Bezügen.. du musst Dir und uns nichts mehr beweisen.. sollte jemand wirklich bereit sein mehr zu bieten als die Bayern.. und es Dir unbedingt was wert sein, dann bitte mit Anstand noch mal woanders unterschreiben.. was aber sehr schade wäre.. eigentlich kann doch keine Million mehr zum Vorruhestand fehlen 8o

    also wenn wir bei der nächsten Verlängerung zu den gleichen Bezügen verlängern (25Mio) dann ist uns nicht mehr zu helfen. Der nächste Vertrag, falls wir diesen überhaupt anbieten, wird eben der Vertrag eines Ergänzungsspielers. Wird allerdings ohnehin nicht bor Ende 2023 ein Thema, Vertrag läuft ja noch bis Sommer 2024

    0

  • Dieser Satz ist mir heute mehrfach bei Facebook begegnet nach dem Spiel gestern: "I don't know what happened at World Cup, but Barcelona will pay for it next season".


    Angeblich. Hat er das so gesagt? Ich kann`s mir kaum vorstellen.