• Meine Angaben sind alle Brutto Grundgehalt plus x Boni. Direkt von statista.de :) aber aus der Eddie Ecke kam noch nie was konstruktives zur Gehaltsgeschichte Alabas also wird auch die wiederholte Erklärung wenig nützen... oder etwa doch? ;)

    Ich empfinde es als wesentlich konstruktiver, nicht aufgrund irgendwelcher halbgarer Sky-Märchen den Verein als absoluten Volltrottel zu sehen. Kannst du aber natürlich. Hält dich halt weiter davon ab, den Unterschied zwischen Brutto und Netto zu lernen. Aber irgendwas ist ja immer.

  • Weiss Laporta schon woher er das Geld dafür nehmen soll? Weil, 20 Mio. Gehalt für's erste Jahr + Prämien + 30 Mio. Handgeld + 10 Mio. Piranhafutter sehe ich bei denen in der Bilanz eher nicht.

    Vielleicht freut sich Messi so über seine Wahl dass er in Zukunft gratis spielen will?

    0

  • Wenn wir eines nicht haben, dann ein Problem mit der Gehaltsstruktur. Siehe Alaba.

    Das sehe ich aber ganz anders. Coman Verhandlungen abgebrochen. Es geht ums Geld. Goretzka und Kimmich stehen an. Alle müssen weit vor den bekannten 13Mio Hernandez Grundgehalt liegen. Den der spielt zweite Geige hinter Davies. Und andere Vereine werden um die Fehler des FCB kein aufheben machen; die greifen ab. Wie jetzt Barca bei Alaba.


    granti Der Laporta will mit dem Alaba Transfer angebl Messi zum Verbleib überzeugen. Der sollte mal hier nachlesen, wie schlecht Alaba spielt :thumbsup: Die ganze Expertise des Forums bleibt leider unerhört. Laporte, Flick. Alle keine Ahnung.

  • Das sehe ich aber ganz anders.

    Das kannst du sehen, wie du möchtest.


    Und das du grade Barca ins Spiel bringst zeigt auch, worum es dir wirklich geht. Nämlich nur um Alaba und dass er ja sein Fantasiegehalt bekommt. Soll Barca Alaba doch gerne auch 50 Mios an Gehalt zahlen. Ist mir Wurst. So einen Schwachsinn wird es beim FCB halt nicht geben.

  • Das kannst du sehen, wie du möchtest.


    Und das du grade Barca ins Spiel bringst zeigt auch, worum es dir wirklich geht. Nämlich nur um Alaba und dass er ja sein Fantasiegehalt bekommt. Soll Barca Alaba doch gerne auch 50 Mios an Gehalt zahlen. Ist mir Wurst. So einen Schwachsinn wird es beim FCB halt nicht geben.

    Isso!

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Weiss Laporta schon woher er das Geld dafür nehmen soll?

    Mein Gott !

    Wer 1000000000000000 € Schulden hat, dem ist es dann auch Wurscht, dass Alaba sehr viel Wertschätzung erhält. 8o

    Wer sagte das mit den 3,5 qm Boden, den sie für drölfzig Miliarden verkaufen können?

    Ein Alaba hätte demnach einen Bodenwert von ca. 3,5 qmm.

  • Ich bringe Barca ins Spiel? Das kann man heute überall nachlesen. Präsidentenwahl ist durch, die werden ihn mit grosser Sicherheit und Kusshand nehmen. Ein Spieler wie Alaba kommt nicht so oft ablösefrei auf den Markt. Der ist Teil des neuem Sparprogramms ;)


    Das Hernandez Paket kostet dem Verein angebliche 160 Mio Euro für 5 Jahre. Alaba ist der bessere Spieler und kostet in jeder erdenklichen Konstellation mindestens 60Mio weniger. Und die wirklichen Hernandezkosten zeigen sich bei den nächsten Verhandlungsrunden. Stichwort Gehaltsgefüge.

  • Nochmal. Das ist schön für Barca und Alaba. Mögen sie zusammen glücklich werden und das nächste Mal nicht 8:2 vom Feld geprügelt werden. Alaba war ja schon beim letzten Duell im Prinzip Barcas bester Spieler ^^

  • Ich bringe Barca ins Spiel? Das kann man heute überall nachlesen. Präsidentenwahl ist durch, die werden ihn mit grosser Sicherheit und Kusshand nehmen. Ein Spieler wie Alaba kommt nicht so oft ablösefrei auf den Markt.


    Das Hernandez Paket kostet dem Verein angebliche 160 Mio Euro für 5 Jahre. Alaba ist der bessere Spieler und kostet in jeder erdenklichen Konstellation mindestens 60Mio weniger.

    Ja, dann nehmen sie ihn - ist doch schön, freu dich! Er hat seinen Abschied verkündet, er will sich weiterentwickeln, mit Geld hat es nichts zu tun.

    Ergo ist es auch völlig wumpe, ob er ein besserer Spieler als wer auch immer ist und was er kostet oder nicht.

    ODER GLAUBST DU ETWA NICHT, WAS ER GESAGT HAT? WILLST DU ETWA SAGEN, DASS ALABA LÜGTß

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Barca?

    Ja ne is klar, die haben ja eh Kohle.

    Frei nach dem Motto, mein Kontostand wird immer größer, je mehr ich ausgebe...

    Und auch sportlich wäre das ein Traumlos. Von uns nach Barcelona. Geil

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • granti Der Laporta will mit dem Alaba Transfer angebl Messi zum Verbleib überzeugen. Der sollte mal hier nachlesen, wie schlecht Alaba spielt :thumbsup: Die ganze Expertise des Forums bleibt leider unerhört. Laporte, Flick. Alle keine Ahnung.

    Vielleicht zaubert ja noch einer ein höheres Gehaltslimit rein.

    mit 380 mio Gehältern kommen die nicht weit wenn Messi und Alaba dann schon 1/3 davon bekommen.

  • Ich stelle mal folgende These auf: Alaba hat diesen Berater gewählt weil er gute Kontakte zu Barca hat und er unbedingt bei Barca spielen will. Um das Interesse hoch zu halten wurde er immer wieder anderen Klubs angeboten. Glaube Griezmann wird verkauft, Busquets ist teuer aber nicht mer auf der Höhe, Pique alt und dauerverletzt, könnte mir vorestellen, dass er die Karriere beendet. Alaba macht da schon sehr Sinn, verkauft man Griezmann ist das auch leicht finanzierbar, da ich auch nicht an die genannten Summen glaube. Innerhalb der nächsten 10 Tage ist der Transfer vollzogen.

  • Hoffentlich unterschreibt der Ösi bald woanders und gibt eine PK zur Veröffentlichung. Und dann ist auch wieder etwas mehr Ruhe hier im Forum, weil zwei bis drei Alaba-Anbeter mitmarschieren und die Fans des neuen Vereins über die Glücksmomente des Besserverdienenden aufklären.

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Hoffentlich unterschreibt der Ösi bald woanders und gibt eine PK zur Veröffentlichung. Und dann ist auch wieder etwas mehr Ruhe hier im Forum, weil zwei bis drei Alaba-Anbeter mitmarschieren und die Fans des neuen Vereins über die Glücksmomente des Besserverdienenden aufklären.

    froh bin ich wenn diese Neverending Story rum ist und er wo unterschrieben hat. Zaaaach

    0

  • Ich empfinde es als wesentlich konstruktiver, nicht aufgrund irgendwelcher halbgarer Sky-Märchen den Verein als absoluten Volltrottel zu sehen. Kannst du aber natürlich. Hält dich halt weiter davon ab, den Unterschied zwischen Brutto und Netto zu lernen. Aber irgendwas ist ja immer.

    Wunderbar. Jetzt sind die felsenfesten Sky Berichte also schon Märchen. Wann lag denn Sky zuletzt bei einem Bundesligaspieler daneben? Dann wird das ganze auch noch von der SportBILD untermauert aber klar, weder Sky noch SportBILD haben Kontakte zu den Bayern und berichten nicht immer als erstes und höchst zuverlässig über Internas :D das macht ja immer die Stuttgarter Gazette.


    Zuletzt hieß es noch Vermögensmagazin wäre meine Bibel und jetzt soll ich plötzlich Netto und Brutto nicht unterscheiden können. Langsam wird es aber albern und wer hätte es gedacht: schon wieder nichts konkretes oder konstruktives zum Alaba Poker aus der Eddie Ecke. Manche Dinge ändern sich eben nie.

  • Hoffentlich unterschreibt er bald irgendwo, damit sein Fanclub weiterziehen kann und die sinnlose Diskussion über die (völlig richtige) Entscheidung der Verantwortlichen seine Forderungen nicht zu erfüllen endlich aufhört...

    0