• Der bald bestverdienende Innenverteidiger der Welt, wenn es nach ihm geht, mit einem unfassbaren Gefühl für den Raum. Er könnte seine Abwehr ja auch einfach mal ordnen.

    Der müsste erstmal sich selbst im Raum ordnen....

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • Bei dem Pass habe ich mir schon im Ansatz gedacht, dass das bitter in die Hose gehen wird. Also was ihn da geritten hat, weiß auch nur er selbst. Immerhin hat er dann die Handbremse gelöst und ist mit allem, was er hat, nach hinten marschiert.

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • Bei dem Pass habe ich mir schon im Ansatz gedacht, dass das bitter in die Hose gehen wird. Also was ihn da geritten hat, weiß auch nur er selbst. Immerhin hat er dann die Handbremse gelöst und ist mit allem, was er hat, nach hinten marschiert.

    Alleine dieses "herum-tändeln" vorher ... man konnte seine Gedanken förmlich hören: "Komm schon David ... ääähh sorry DA27 ... irgendwas muss dir doch einfallen .... du bist der geilste 6er auf diesem Planeten ... zeig es den Bossen, wie Pini immer sagt ... scheiße links nichts, rechts nichts ... auf ja... DAAAA ... ein viel zu langsamer, flacher Querpass über 20 Meter, damit übertölpeln wir die Franzmänner..."

    TRIPLE 2020 - DANKE JUNGS

  • Alleine dieses "herum-tändeln" vorher ... man konnte seine Gedanken förmlich hören: "Komm schon David ... ääähh sorry DA27 ... irgendwas muss dir doch einfallen .... du bist der geilste 6er auf diesem Planeten ... zeig es den Bossen, wie Pini immer sagt ... scheiße links nichts, rechts nichts ... auf ja... DAAAA ... ein viel zu langsamer, flacher Querpass über 20 Meter, damit übertölpeln wir die Franzmänner..."

    ^^

    Mit dem Spiel heute dürfte er wieder ca. 500.000 Euro Jahreseinkommen als Mittelfeldregisseur eingebüßt haben. Der macht's dem Pini aber auch nicht einfach...

    0

  • Bei dem Pass habe ich mir schon im Ansatz gedacht, dass das bitter in die Hose gehen wird. Also was ihn da geritten hat, weiß auch nur er selbst. Immerhin hat er dann die Handbremse gelöst und ist mit allem, was er hat, nach hinten marschiert.

    Unfassbares Ding. Den Passweg hätte auch meine tote Oma erkannt und den Ball abgefangen, zumal er den dann auch noch völlig unplatziert und im falschen Tempo komplett hirnlos quer übers Feld gerotzt hat. Thiago konnte solche Pässe spielen, da sind die dann aber auch milimetergenau beim sprintenden Arjen auf dem Schlappen gelandet das der nicht mal seine Laufgeschwindigkeit ändern musste.


    red_thunder hat das schon sehr gut getroffen, da wollte er es allen beweisen statt den einfachen Ball zu spielen.


    Ein einziger Pass der im Grunde das ganze Alaba-Dilemma perfekt zusammenfasst. Er hält sich für etwas das er einfach nicht ist, er ist weder ein Abwehrorganisator noch ein 6er von WK-Format.


    Nicht unwahrscheinlich das uns genau dieses Tor nächste Woche killt. Dann hat er es natürlich nicht allein versiebt, aber es wäre schon sehr sinnbildlich.

  • Ob Uli in dem Moment beschlossen hat, ihn zu verkau...oh.:|:)

  • Alleine dieses "herum-tändeln" vorher ... man konnte seine Gedanken förmlich hören: "Komm schon David ... ääähh sorry DA27 ... irgendwas muss dir doch einfallen .... du bist der geilste 6er auf diesem Planeten ... zeig es den Bossen, wie Pini immer sagt ... scheiße links nichts, rechts nichts ... auf ja... DAAAA ... ein viel zu langsamer, flacher Querpass über 20 Meter, damit übertölpeln wir die Franzmänner..."

    Ein auch nur ansatzweise guter 6er hätte gedacht:

    Oh, links ist King so frei, der kann ja fast ungehindert in den Strafraum eindringen.

    Und das durch einen einfachen Pass, den ein Kreisliga-Spieler hinbekommen würde.

    Und ich könnte das sogar als Weltklasse verkaufen.

    Aber nö....X/

  • Spielt Kimmich einen Fehlpass oder unser Mittelfeld bekommt mal wieder keinen Zugriff in der Rückwertsbewegung, dann ist das die Müdigkeit oder sonstwas. Vergeben Offensivspieler mehrer 100% ist es auch Alaba der seine Chance nützen hätte müssen. Süle einfach nur unterirdisch, Neuer mit Fehlern, Sané bei weitem nicht der Spieler, der den Unterschied ausmachen sollte, aber hier wird wieder mal der einzig Schuldige gefunden. Es wird lächerlich.

  • Spielt Kimmich einen Fehlpass oder unser Mittelfeld bekommt mal wieder keinen Zugriff in der Rückwertsbewegung, dann ist das die Müdigkeit oder sonstwas. Vergeben Offensivspieler mehrer 100% ist es auch Alaba der seine Chance nützen hätte müssen. Süle einfach nur unterirdisch, Neuer mit Fehlern, Sané bei weitem nicht der Spieler, der den Unterschied ausmachen sollte, aber hier wird wieder mal der einzig Schuldige gefunden. Es wird lächerlich.

    Du musst keine Luftschlösser bauen, um Alaba zu vereidigen. Schau die Spielerthreads an und du siehst, dass er bei weitem nicht der einzige Spieler ist, der nach dem Spiel in der Kritik steht. Explizit die von dir genannten Spielerthreads sind gerade alle oben.

  • Du musst keine Luftschlösser bauen, um Alaba zu vereidigen. Schau die Spielerthreads an und du siehst, dass er bei weitem nicht der einzige Spieler ist, der nach dem Spiel in der Kritik steht. Explizit die von dir genannten Spielerthreads sind gerade alle oben.

    Der Unterschied ist, dass man hier persönlich wird und bei den anderen ist es weil sie jetzt müde sind, zu wenig Spielpraxis hatten oder sonst was. Die Abwehr hat in dieser Formation kaum noch zusammengespielt, das zentrale Mittelfeld sehr wohl und da kommt es einfach zu zu vielen leichtfertigen Ballverlsuten und Problem bei der Rückwerstbewegung und im Zugriff. Offensiv schaut das gut aus. Erinnert frappant an die Nationalmannschaft bei der WM. So hoch zu stehen birgt bei Spielern wie Mappe die Gefahr überlaufen zu werden. Wo ist der Plan B und C?

  • Also, da ja offensichtlich fast alle unterirdisch gespielt haben und wir trotzdem PSG an die Wand gespielt und 11743 Torchancen hatten, müssten wir doch in Normalform sogar mit der Zweiten 10:2 im Rückspiel gewinnen.8)

    Zu Alaba gestern(!) gibt es für mich aber keine 2 Meinungen.

  • DAVID ALABA, NOTE 5: Ließ sich beim 0:1 von Neymar und Mbappé zu leicht überspielen. Rettete Not vor Draxler (28.). Sah mehrfach gegen Neymar schlecht aus (31.). Wirkte überfordert. Rückte dann ins Mittelfeld vor. Dort machte er es ordentlich. Beim 2:3 kam er aber erneut zu spät. Schoss links am Tor vorbei (86.).

  • Also, da ja offensichtlich fast alle unterirdisch gespielt haben und wir trotzdem PSG an die Wand gespielt und 11743 Torchancen hatten, müssten wir doch in Normalform sogar mit der Zweiten 10:2 im Rückspiel gewinnen.8)

    Zu Alaba gestern(!) gibt es für mich aber keine 2 Meinungen.

    Er muss zwischen drei Positionen wechseln seit Wochen weil es keine vernünftigen Backups gibt. Alaba wird vorgeworfen seine Position zu verlassen beim ersten Tor, aber wo ist denn Hernandez? Geht Alaba nicht links raus ist auch alles offen. Die 4 Verteidiger wechseln ständig und sind komplett unterschiedliche Typen, wie soll denn da Struktur hineinkommen? Goretzka und Kimmich spielen fast immer nebeneinander aber trotzdem gibt es bei konterstarken Mannschaften oft keinen Zugriff im zentralen Mittelfeld bei Gegenkontern. Geht mal ein Aussenverteidiger oder Innenverteidiger mit vor fühlt sich niemand verantwortlich ab zu sichern, aber genau das wäre ja die Stärke bei dieser einen Taktik die man immer spielt. Deutlich zu sehen beim ersten Tor. Hernandez ging etwas offensiver, Alaba geht auf seine Position, da sonst die ganze Aussenbahnfrei gewesen wäre, in der Mitte fühlt sich keiner zuständig ab zu sichern. Mappe hat ja auch gesagt nach dem Spiel, dass die Taktik ganz einfach war die Passwege zu Kimmich und auch Goretzka zu unterbinden und genau da fehlt dann eine Ruhe die Thiago hatte. Ich glaube nicht, dass man das ganze an einzelnen fest halten kann.

  • Ich bin mir sicher, dass Alaba bei Real landet. Ich würde gerne Boateng, Ramos und Alaba (also links) gemeinsam sehen, wäre spannend. Alaba macht auf jeden Fall Sinn für Real. Marcelo wird wohl abgegeben, Ramos ist oft verletzt und Modric nicht mehr der Jüngste. Ich glaube er wird links hinten spielen und Backup für die Mitte und für Ramos sein bei bedarf. Ich könnte mir vorstellen, dass sie Hazard, Bale und Geld für Mappe bieten, der wohl auch zu Real will.


    https://www.eurosport.de/fussb…id_sto8057537/story.shtml

  • Ich bin mir sicher, dass Alaba bei Real landet. Ich würde gerne Boateng, Ramos und Alaba (also links) gemeinsam sehen, wäre spannend. Alaba macht auf jeden Fall Sinn für Real. Marcelo wird wohl abgegeben, Ramos ist oft verletzt und Modric nicht mehr der Jüngste. Ich glaube er wird links hinten spielen und Backup für die Mitte und für Ramos sein bei bedarf. Ich könnte mir vorstellen, dass sie Hazard, Bale und Geld für Mappe bieten, der wohl auch zu Real will.


    https://www.eurosport.de/fussb…id_sto8057537/story.shtml

    Ramos wird real verlassen

    0