David Alaba

  • Hier kommt es zu keiner Einigung mehr sonst wäre das schon längst geschehen....Alaba möchte gerne Gehalt X, Bayern ist bereit Gehalt Y zu zahlen, dieses ist dem Herren Alaba aber zu gering. Ich denke aber mal nicht das Bayerns Angebot wirklich schlecht ist und gewiss mehr ist was er aktuell verdient, dennoch ist es nicht nach dem Wunsch des Spielers.


    Mir persönlich ist es ehrlich gesagt mittlerweile egal ob er bleibt oder geht, ich bekomme keine Bauchschmerzen wenn er zu Real oder sonst wo unter kommt

    0

  • Nun berichtet die spanische Marca, dass die Königlichen planen, die Gespräche mit der Spielerseite in Kürze aufzunehmen. Eine ablösefreie Verpflichtung eines derart guten Spielers wäre für Real Madrid ein Coup, denn auch der spanische Topklub hat mit finanziellen Sorgen zu kämpfen. Aus diesem Grund soll es bei Real auch zu einer weiteren Einsparung in Sachen Gehalt kommen, eine entsprechende Einigung mit den Spielern ist nahe.


    Quelle

    Würde so lachen wenn Real ihm weniger bietet als der FCB :thumbsup:

  • Nun berichtet die spanische Marca, dass die Königlichen planen, die Gespräche mit der Spielerseite in Kürze aufzunehmen. Eine ablösefreie Verpflichtung eines derart guten Spielers wäre für Real Madrid ein Coup, denn auch der spanische Topklub hat mit finanziellen Sorgen zu kämpfen. Aus diesem Grund soll es bei Real auch zu einer weiteren Einsparung in Sachen Gehalt kommen, eine entsprechende Einigung mit den Spielern ist nahe.


    Quelle

    Würde so lachen wenn Real ihm weniger bietet als der FCB :thumbsup:

    vielleicht geht es ihm aber gar nicht nur ums Geld ...

  • Königliches Madrid ist nun mal was anderes wie bäuerisches München. Freu mich schon drauf, wenn man sie mit Mistgabeln und Schaufeln so vermöbelt wie Barcelona! 😄

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • hmm... und dass UH den Zahavi als Piranha bezeichnet, der gute David in die Mikros flennt, dass er wie eine Schweinehälfte auf dem Wochenmarkt getauscht werden sollte gegen etwas Sahne.

    Das hab ich alles nur geträumt ?

    Nö...aber so ein großes Drama wie hier dauernd suggeriert wird ist es auch nicht...denke der Großteil ist eher beleidigt weil der FCB auch Mal einen Spieler ablösefrei verliert ....da hätte ich mir mehr Coolness gewünscht 😜.

    Hoffen wir dass das Ganze bald geklärt ist und sich die beleidigten Leberwürste wieder anderen Dingen zuwenden können 😂😂


    PS: Außerdem erinnert es mehr an Bauerntheater wenn ein verurteilter ”Steuersparer“ einen Spielerberater als geldgierigen Piranha bezeichnet...ist irgendwie unfreiwillig komisch 😂😂

    0

  • vielleicht geht es ihm aber gar nicht nur ums Geld ...

    So wird er es auf jeden Fall darstellen....Traumverein etc. .... wird man auch schwer widerlegen können wenn er wirklich für weniger Kohle unterschreibt als beim FCB 😂😂

    Sollte uns eigentlich egal sein, Hauptsache es herrscht baldmöglichst Klarheit und man kann vernünftig für die nächste Saison planen....was heißt das Brazzo wieder kurz vor Saisonstart bei der Resterampe zuschlägt 😂😂😂

    0

  • So wird er es auf jeden Fall darstellen....Traumverein etc. .... wird man auch schwer widerlegen können wenn er wirklich für weniger Kohle unterschreibt als beim FCB 😂😂

    Sollte uns eigentlich egal sein, Hauptsache es herrscht baldmöglichst Klarheit und man kann vernünftig für die nächste Saison planen....was heißt das Brazzo wieder kurz vor Saisonstart bei der Resterampe zuschlägt 😂😂😂

    Es gibt auf jeden Fall unrealistischeres als Real Madrid als seinen Traumverein zu bezeichnen.

  • Wobei es kein Geheimnis ist, dass sein Traumverein Arsenal war. Er könnte sich den Traum nun erfüllen. Die brauchen Verstärkung. Ob als IV, LV oder im MF. Da darf er alles spielen. ;)

    0

  • Ich behaupte einfach mal, dass er nirgendwo das Gehalt bekommt, was wir ihm in Summe angeboten haben. Vor allem in der aktuellen Situation. Ob da große Handgelder fließen, wage ich auch mal zu bezweifeln. Der Gute hat sich einfach gehörig verpokert und konnte auch aus sportlicher Sicht seit Monaten nicht rechtfertigen, wieso wir ihm ein solches Angebot nochmals unterbreiten sollten.

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • Hauptsache es herrscht baldmöglichst Klarheit und man kann vernünftig für die nächste Saison planen....was heißt das Brazzo wieder kurz vor Saisonstart bei der Resterampe zuschlägt

    Drücken wir uns alle selber fest die Daumen, dass wir nicht "interne Lösung", "in diesen Zeiten" oder "erfahrener Spieler" hören. Alles Floskeln, die noch nie was gutes bedeutet haben. Wenn ein Sane möglich war, dann ist auch ein Alaba-Ersatz machbar, der nicht nur eine Ergänzung, sondern eine echte Verstärkung ist.

    MINGA, sonst NIX!

  • Es wird nur eine interne Lösung geben. Die heisst Hernandez. Wenn Upamecano kommt, dann für Süle/Boa. Ich glaub auch nicht, das der Verein erneut einen Konkurrenten zum teuersten Spieler im Verein stellt. Der könnte ja wieder abfallen, auf der Bank sitzen. Und das muss Brazzo verhindern. Darum korrigiert er auch gerade einen teuren Fehler mit einem weiteren Fehler. Übrigens; das Paket Upamecano/Berater wir teurer als Alaba/Berater. Das ist sicher.


    Schönes neues Jahr ;)