• Mehr als 10 Mio netto, also wahrscheinlich die kolportierten 12-13, sind weit von dem entfernt was wir geboten haben. Dass man so lange mit denen verhandelt hat ist mir eher unbegreiflich.

    Man hat ja nicht umsonst am Ende an seine Vernunft appelliert. Die Forderung war offenbar dermaßen weltfremd, dass man es noch mal auf einer anderen Ebene versucht hat. Wahrscheinlich weil man wusste, dass man sich finanziell so niemals einigen wird uns es nur noch zwei Auswege gibt: Ihn dazu zu bringen, ein marktgerechtes Angebot zu unterschreiben oder die Verhandlungen abzubrechen. Im Endeffekt hat man dann offenbar beides getan.


    Zumindest kann uns keiner vorwerfen, wir hätten nicht alles versucht.

  • Hallo,

    Das Gehalt hätte ja wirklich alles zerlegt.

    als Gehalt wäre natürlich nicht gegangen. Man hätte einen erheblichen Teil als Prämie für die Vertragsunterschrift deklarieren müssen, als gesparte Ablöse sozusagen. Die kann man ja dann in 4-5 Raten zahlen.


    Denn machen wir uns nichts vor: Ein Dayot Upamecano kostest auf 4 Jahre umgerechnet im Endeffekt nicht wesentlich weniger als David Alaba.

    45 + 4 x 13 + Wechselprämie + Beraterhonorar ergäbe auch ca. 110 Millionen.


    Ralf

  • Mehr als 10 Mio netto, also wahrscheinlich die kolportierten 12-13, sind weit von dem entfernt was wir geboten haben. Dass man so lange mit denen verhandelt hat ist mir eher unbegreiflich.

    Spitzensteuersatz Spanien 43%
    10 Mio netto = 17,5 Mio brutto

    11 Mio (laut Marca)= 19,3 mio brutto

    Wir haben doch 17 Mio geboten oder?

    Und 5 Jahresvertrag

    Allerdings waren wir nicht bereits die hohen anderen Forderungen zu erfüllen.

  • durchwachsen gegen Kiel, indem er bei beiden Gegentoren (für mich zumindest) stark beteiligt war...

    Von 150 Aktionen im Spiel nur 2 Aktionen zu nehmen, um die komplette Leistung zu bewerten, ist typisch für die Fans.

    Mein Verein - Mein Leben - Kämpfen für den Erfolg -

  • kannst du mir mal die stelle zeigen, wo ich den satz "brauche ich nach der aktiven karriere nicht mehr im verein" geschrieben haben soll?


    mir ist sein wechsel mittlerweile völlig wumpe. es geht einfach um die art und weise wie er uns verlässt.

    ich bin immer noch der meinung, dass er hier nie vorhatte zu verlängern, sondern nochmal was neues machen wollte und somit unseren verein nach strich und faden verarscht hat.

    macht er es so wie thiago, dann ist ihm niemand böse, aber das kasperltheater, was er seit monaten hier mit seinem berater samt vater abzieht, ist eine schande!

    Deswegen schrieb ich ja über "anderweitige Aussagen", damit bezog ich mich nicht auf dich, sondern auf andere Posts in diesem Thread.

    "Es gibt zuviel' Leute, die sagen zu wenig; die reden einfach zuviel."

    Klaus Lage

  • Spitzensteuersatz Spanien 43%
    10 Mio netto = 17,5 Mio brutto

    11 Mio (laut Marca)= 19,3 mio brutto

    Wir haben doch 17 Mio geboten oder?

    Und 5 Jahresvertrag

    Allerdings waren wir nicht bereits die hohen anderen Forderungen zu erfüllen.

    Die Abschreibung entfällt allerdings jährlich...

    Mein Verein - Mein Leben - Kämpfen für den Erfolg -

  • Nur ist der 21 und nicht 28/29. Und warum sollte der gleich bei uns mit 13 Mio Jahresgehalt einsteigen?

    0

  • na da kommt es aber bei einem Verteidiger drauf an. Ist doch das Gleiche wie mit Davis gegen Freiburg, eigentlich ein ordentliches Spiel aber starke Beteiligung am Gegentor. Oder ein unsichtbarer Stürmer, der dann einmal seinen Fuß reinhält. Man muss eben seine positionsspezifischen Aufgaben erfüllen.

  • Spitzensteuersatz Spanien 43%
    10 Mio netto = 17,5 Mio brutto

    11 Mio (laut Marca)= 19,3 mio brutto

    Wir haben doch 17 Mio geboten oder?

    Und 5 Jahresvertrag

    Allerdings waren wir nicht bereits die hohen anderen Forderungen zu erfüllen.


    Ich glaube wir hatten schon die 19 brutto erreicht. Und was man liest sind die 10 bzw. 11 netto dann doch wohl eher 12 oder 13 netto. Und die Beraterprovision kommt noch drauf.


    Ja Gott sei Dank sind wir da raus.

    0

  • Hallo,

    Und warum sollte der gleich bei uns mit 13 Mio Jahresgehalt einsteigen?

    ich befürchte, wir sind nicht die einzigen, die sein Talent entdeckt haben. Da werden wir marktgerecht zahlen müssen.


    Das Alter von Dayot Upamecano ist natürlich sowohl Vor- als auch Nachteil. Seine Perspektive ist natürlich ungleich besser, David Alaba hat aber schon nachgewiesen auf höchstem Niveau für uns liefern zu können und hat die entsprechende Erfahrung aus unzähligen wichtigen Spielen für uns.


    Ralf

  • 13 Mio waren vor Corona marktgerecht. Das werden sich nur nicht mehr viele leisten können und wollen. Wenn wir den holen wollen, dann kriegen wir den auch. Nur muss man den Deal halt mal fix machen und zwar zeitnah und nicht erst im August. Daran wird es scheitern.

    0

  • 13 Mio waren vor Corona marktgerecht. Das werden sich nur nicht mehr viele leisten können und wollen. Wenn wir den holen wollen, dann kriegen wir den auch. Nur muss man den Deal halt mal fix machen und zwar zeitnah und nicht erst im August. Daran wird es scheitern.

    Ich glaube, das die Differenzen die Platinpartner und Scheichs zahlen werden. Diese kontrollieren ja Corona, aber das ist ja eh ein anderes Thema.
    Weiter gehts.

    Mein Verein - Mein Leben - Kämpfen für den Erfolg -

  • Es ist halt immer noch nicht genug Wertschätzung. Solche Menschen kotzen mich einfach nur an...

  • 13 Mio waren vor Corona marktgerecht. Das werden sich nur nicht mehr viele leisten können und wollen. Wenn wir den holen wollen, dann kriegen wir den auch. Nur muss man den Deal halt mal fix machen und zwar zeitnah und nicht erst im August. Daran wird es scheitern.

    Was für ein Schwachsinn. 13 Millionen ohne Boni und das bei einem unerprobten Spieler und einer Rekordablöse sind alles andere als marktgerecht. Er war damals ohne Leistung der Bestverdiener in der Abwehr. Einstiegsgehälter von 5-8 Millionen wie bei Davies, Süle, Gnabry und Coman, die sind marktgerecht und nicht fast das Doppelte! Wie hier immer wieder krampfhaft versucht wird den Hernandez Transfer samt Gehalt den Umständen entsprechend schön reden zu wollen werde ich nie verstehen können. Der Junge ist ein besserer Bankdrücker und mehr bislang noch nicht.

  • Daher tragen anderweitige Aussagen wie "Brauche ich nach der aktiven Karriere nicht mehr im Verein." mMn ganz viel Kindstrotz in sich.

    Na ja, brauchen wir nach Karriereende wirklich jemanden, der andere für sich denken lässt?


    mexicola_gb : Den anderen Aussagen von dir stimme ich weitestgehend zu.

    Im Grunde genommen ist es mir völlig wurscht, wer hinter uns zweiter wird.

  • Noch ein kleiner Nachschlag bezüglich des Medizinchecks:


    Dafür, dass eine Entscheidung erst noch ansteht, spricht auch, dass Alaba nach BILD-Informationen vor einigen Tagen in Deutschland eine Versicherung unterschrieben haben soll.

    Er will sich absichern, sollte er sich in drei, vier Wochen verletzen und ab Sommer keinen Vertrag haben. Der Medizincheck, über den„ Marca“ berichtete, fand nicht für einen Real-Wechsel, sondern für die Versicherung statt.

  • Noch ein kleiner Nachschlag bezüglich des Medizinchecks:


    Dafür, dass eine Entscheidung erst noch ansteht, spricht auch, dass Alaba nach BILD-Informationen vor einigen Tagen in Deutschland eine Versicherung unterschrieben haben soll.

    Er will sich absichern, sollte er sich in drei, vier Wochen verletzen und ab Sommer keinen Vertrag haben. Der Medizincheck, über den„ Marca“ berichtete, fand nicht für einen Real-Wechsel, sondern für die Versicherung statt.

    Das ist ja nun nix ungewöhnliches. Bei der VHV sind sehr viele Spieler unter Vertrag, zudem gibt es die gesetzliche Unfallversicherung.

    Mein Verein - Mein Leben - Kämpfen für den Erfolg -