David Alaba

  • Zum Schluss landet er in China... Geld und Mittelfeld per Vertrag abgesicherte...


    Und was er bekommt, wird rauskommen, da sind mittlerweile zu viele Journalisten zu neugierig

    Nach China geht er nur, wenn er auch Kaiser wird! Vertraglich zugesichert, maximale Wertschätzung.

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Valverde, Casemiro und Kroos, wie dumm müsste Real da sein, noch einen Alaba für das ZM zu verpflichten zu den gehandelten Konditionen? Das wäre doch absoluter Wahnsinn. Auch in der Innenverteidigung haben sie eigentlich keinen Bedarf, verstehe nicht, was sie mit ihm wollen.

  • Valverde, Casemiro und Kroos, wie dumm müsste Real da sein, noch einen Alaba für das ZM zu verpflichten zu den gehandelten Konditionen? Das wäre doch absoluter Wahnsinn. Auch in der Innenverteidigung haben sie eigentlich keinen Bedarf, verstehe nicht, was sie mit ihm wollen.

    Der ist Druckmittel für Ramos und sonst nichts. Eventuell ist er attraktiv, weil er keine Ablöse kostete, aber das Paket ist auch für die am Ende zu viel.


    Das wird ne Popcorn-Nummer, wo der am Ende landet und ich bleibe dabei, dass er der zweite Schweinsteiger wird, der dann nach ein paar Monaten aussortiert wird, weil er eben nicht die Leistungen bringt, die das Gehalt erwarten lassen.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • Der ist Druckmittel für Ramos und sonst nichts. Eventuell ist er attraktiv, weil er keine Ablöse kostete, aber das Paket ist auch für die am Ende zu viel.


    Das wird ne Popcorn-Nummer, wo der am Ende landet und ich bleibe dabei, dass er der zweite Schweinsteiger wird, der dann nach ein paar Monaten aussortiert wird, weil er eben nicht die Leistungen bringt, die das Gehalt erwarten lassen.

    Wobei man das ja nicht wirklich vergleichen kann. BS war ja recht deutlich über seinem Zenit, vor allem hat er aber nicht solche Forderungen gestellt und sich tatsächlich seinen Traum erfüllt.

  • Wobei man das ja nicht wirklich vergleichen kann. BS war ja recht deutlich über seinem Zenit, vor allem hat er aber nicht solche Forderungen gestellt und sich tatsächlich seinen Traum erfüllt.

    Und dazu hatte Schweinsteiger doch eine ganz andere Verletzungshistorie, dessen Körper hat das auch einfach nicht mehr gepackt. Da ist Alaba ja noch weit von entfernt.

  • Wobei man das ja nicht wirklich vergleichen kann. BS war ja recht deutlich über seinem Zenit, vor allem hat er aber nicht solche Forderungen gestellt und sich tatsächlich seinen Traum erfüllt.

    In Sachen Verletzung mag das stimmen.


    Ich sehe bei Alaba aber nicht, dass ihn ein Verein wirklich ins Mittelfeld stellen wird. Selbst für einen IV ist er nicht wirklich so gut wie seine Vorstellungen das erwarten lassen. Der wird sich als LV wiederfinden und da bin ich der Überzeugung hat er erst recht nicht mehr die Klasse und auch nicht den Willen, die Außenbahn rauf und runter zu rennen.


    Der wird dann recht schnell in die Kritik geraden und auf einem fetten Vertrag sitzen. Bale lässt grüßen.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • In Sachen Verletzung mag das stimmen.


    Ich sehe bei Alaba aber nicht, dass ihn ein Verein wirklich ins Mittelfeld stellen wird. Selbst für einen IV ist er nicht wirklich so gut wie seine Vorstellungen das erwarten lassen. Der wird sich als LV wiederfinden und da bin ich der Überzeugung hat er erst recht nicht mehr die Klasse und auch nicht den Willen, die Außenbahn rauf und runter zu rennen.


    Der wird dann recht schnell in die Kritik geraden und auf einem fetten Vertrag sitzen. Bale lässt grüßen.

    Das sehe ich schon sehr ähnlich wie du. Wollte nur zum Ausdruck bringen, dass man es nicht mit dem Fall BS vergleichen kann.

  • :PIch sehe bei Alaba aber nicht, dass ihn ein Verein wirklich ins Mittelfeld stellen wird. Selbst für einen IV ist er nicht wirklich so gut wie seine Vorstellungen das erwarten lassen. Der wird sich als LV wiederfinden und da bin ich der Überzeugung hat er erst recht nicht mehr die Klasse und auch nicht den Willen, die Außenbahn rauf und runter zu rennen.


    Der wird dann recht schnell in die Kritik geraden und auf einem fetten Vertrag sitzen. Bale lässt grüßen.

    Im Mittelfeld ist er nicht gut genug, in der IV auch nicht und als LAV sowieso nicht. 2XCL Sieger, 2XWeltpokalsieger, X Meisterschaften - alles als Stammspieler. Und Alaba kommt gerade im Prime. Du solltest dem Flick mal deine Fachkompetenz zur Verfügung stellen. Wie kann der nur so daneben liegen.


    Und zu Thema Kritik und fetter Vertrag: wer sitzt hier gerade seine fetten Vertrag aus? Sein Möchtegernnachfolger. Der 80Mio Rekordmann. Zweite Saison zweite Reihe. Der kommt einfach nicht an diesen 'schwachen' Alaba vorbei. Oder an Davies. Was läuft da falsch? Ich bin mir sicher: Du wirst es wissen :thumbsup: Immer diese Fachleute :P Übrigens: dieser Alaba wird für den aufnehmenden Verein im Gesamtpaket günstiger sein als unser Einwechselspieler

  • Oder eben ihr. Sorry, ich bin zu viel Fussballfan, um mir diesen Unsinn zu geben. Das Trainerteam um Flick sieht es offenbar auch so. Einige sollten evtl auch mal wieder ein Spiel schauen, anstatt die eigenen Spieler im parallelen Spieltagsthread zu haten. Dann müsste ihnen auch klar werden, wie Unsinnig die meisten Aussagen hier über Alabas Spielstärke sind. Oh, er spielt einen Fehlpass. Oh, der Flick wählt die falsche Aufstellung, wechselt nicht richtig. Armselig.

  • Vielleicht können sich beide Seite mal ein wenig zurücknehmen. Ab Sommer werden wir sehen, wer recht behielt. Vorher ist das alles Spekulation und viel heiße Luft.


    Aber gerne weitermachen ...:S

    Emotional. Mitreißend. Offensiv.

  • Oder eben ihr. Sorry, ich bin zu viel Fussballfan, um mir diesen Unsinn zu geben. Das Trainerteam um Flick sieht es offenbar auch so. Einige sollten evtl auch mal wieder ein Spiel schauen, anstatt die eigenen Spieler im parallelen Spieltagsthread zu haten. Dann müsste ihnen auch klar werden, wie Unsinnig die meisten Aussagen hier über Alabas Spielstärke sind. Oh, er spielt einen Fehlpass. Oh, der Flick wählt die falsche Aufstellung, wechselt nicht richtig. Armselig.

    Wolltest du statt Fußballfan nicht Alaba-Fan schreiben? So machen deine Beiträge auch viel mehr Sinn.

  • Ein im Team anerkannter Superstar ist der Spieler der nachhaltig für das Team den Unterschied macht durch seine überragende individuelle Klasse.
    wen so einem Spieler ein sehr hohes Gehalt gezahlt wird und er abliefert dann ist es akzeptiert.

    Bale hat nicht abgeliefert

    James auch nicht

    Hazard bisher auch nicht


    und jetzt kommt Alaba !

    Gut dann hat Real derzeit welche Superstars? Ramos der bisher 14 von 24 Spielen gemach hat in dieser Meisterschaft? Benzema der immer schon Probleme hatte, dass sein Superstarstatus wirklich von den Fans anerkannt wird? Modric, wie lange noch? Kross ist vieles aber kein Superstar. Am ehesten macht noch Benzema nachhaltig den Unterschied, bei den anderen sehe ich das derzeit nicht.

  • Oder eben ihr. Sorry, ich bin zu viel Fussballfan, um mir diesen Unsinn zu geben. Das Trainerteam um Flick sieht es offenbar auch so. Einige sollten evtl auch mal wieder ein Spiel schauen, anstatt die eigenen Spieler im parallelen Spieltagsthread zu haten. Dann müsste ihnen auch klar werden, wie Unsinnig die meisten Aussagen hier über Alabas Spielstärke sind. Oh, er spielt einen Fehlpass. Oh, der Flick wählt die falsche Aufstellung, wechselt nicht richtig. Armselig.

    ach komm falco :rolleyes: ...

    0

  • K.A. ob das hier schon bekannt ist, aber SSNHD hat berichtet dass Real wohl unbedingt Mbappe holen will und dafür dringend Bale loswerden muss, um das Gehalt zahlen zu können. Wenn das stimmt halte ich es für ausgeschlossen, dass die Alaba für über 20 Mio. im Jahr holen. Von den Positionswünschen mal ganz abgesehen.


    Wenn ich jetzt einen Tip abgeben müsste, würde ich sagen der landet bei irgendeinem englischen Club, weil das die einzigen sind die auch nur annähernd dazu bereit sind seine Gehaltswünsche zu erfüllen. Chelsea, Arsenal, irgendwas in dem Bereich.

    0

  • Ich glaube, kein einziger Klub wird ihm das bezahlen, was er will. Spanien sehe ich sowieso nicht. Da bleibt nur England. Maximal Paris, wenn die vorne Abgänge haben und Geld frei wird, aber selbst dann sieht Poch denn doch nicht in der IV. Schon gar nicht im Mittelfeld.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."