David Alaba

  • Für einen, der gerade 17 geworden ist, eine Superleistung!


    RESPECT! Cool, technisch 1a, angstfrei, kaum nervös (im Gegensatz zu Contento).
    Alaba, das wird ein Großer!

  • Ich Glaube, da ist vorerst unser neuer LAV :D


    Für die nächste Saison kann ich ihn mir sehr Gut neben Kroos im Mittelfeld vorstellen!


    Wie ich es von Ihm erwartet habe, hat er Sehr gut gespielt und sein Ding gemacht!
    Wenn auch mit kleinen Unachtsamkeiten und Fehlpässen, meist aus der Bedrängnis heraus, spielte er aber auch Traumpässe und befreite sich meist Weltmännisch Kool aus der Afaire :8


    Meine Benotung ein 2+

    0

  • David, toller Einstand!


    Das lässt hoffen. Ich freue mich auf die Zukunft mit ihm!




    Hoffentlich erhält er weitere Einsätze. Was er in der Spieleröffnung zeigt, ist klasse. Vielleicht ein kommender linker Achter oder gar linker OM.

    0

  • Ich denke mal, das Alaba schon nächste Saison neben Schweinsteiger spielen wird, denn dass wären schon 33%, von 100% Ballkontrolle, die vGaal irgendwann mal erreichen will ;-)

    0

  • SUPER Spiel vom David...muss ich schon sagen. Daumen hoch.


    Sehr sicher am Ball, extrem Passicher...im Zweikampf noch nciht so abgeklärt, aber das wird schon. Sehe ihn auch eher offensiver. Also nach den Eindrücken von heute, kann man ihn bedenkenlos bringen. (Auch als Schweini-Ersatz am WE ... wobei das wohl Tymo wird)


    Ich sehe ihn aber eher als LM oder LZM und nicht als LV (auch wenn er das heute sehr gut gemacht hat)

  • alaba ist einfach nur cool


    riesen spiel von ihm, die meisten ballkontakte :-O


    ich hoffe, LvG setzt öfter auf ihn

    0

  • David Alaba schalalala


    Gutes Spiel!! CL Debüt und als LV die meisten Ballkontakte aller 22 Spieler? Respekt!


    Man sah ihm aber auch an, dass er großes Selbstvertrauen besitzt.

    0

  • David dein Debüt war aller Ehren wert.
    Bei dir hab ich auch keine Angst, dass du abhebst.
    Nur weiter so.
    Ich hoffe durch die Schweini-Sperren in Liga und CL auf weitere Einsätze von dir!
    VIEL GLÜCK!

    0

  • Wie er auch noch Ribery wegen seiner nicht vorhandenen Arbeit nach hinten angeschnauzt hat, einfach super. Ist ja jetzt schon eine echte Führungspersönlichkeit :D
    Jedenfalls war van Gaals Vertrauen voll gerechtfertigt, er hat es nicht enttäuscht.

  • Ja. Er hat sehr gut gespielt. Ich bin zwar der Meinung, dass er in einer D6 oder auf der 8 noch besser aufgehoben ist, aber er ist ja noch jung und kann sich ja durchaus noch zum AV entwickeln....

    0

  • greg1d :


    was schreibst du denn für einen blödsinn... Die Fehlpassquote von Alaba war sehr gering, laut statistik. wenn ich mir mal die fehlpassquote von herrn van bommel und schweini ansehe, das ist bedenklich. vor allem van bommel hat die bälle in der 1 hz nur hoch vorgeschossen. alaba versuchte wenigstens immer flach zu spielen.
    aber natürlich schaut man mehr auf einen jungen und jeder kleine fehler bleibt hängen.... aber im vergleich zu den anderen war er einer der besten....

    0

  • wirklich ein super spiel von ihm...nur da hat van gaal recht...das erste spiel ist meist nicht so schwer...das 10., das wird schwer...ich hoffe aber, dass er die chance bekommt 10 spiele zu machen...kann sich zu einer echten alternative entwickeln...vielleicht macht VG ja aus den jungs das, was barca heute ist...

    0

  • mit erst 17 zum ersten mal CL und dann ein gutes spiel machen verdient respekt. klar klappte nicht immer alles, aber er wirkte in der mannschaft nicht wie ein fremdkörper, im gegenteil die spieler bezogen ihn ins spiel mit ein und da war für meine begriffe schon ein kleiner unterschied zu contento zusehen.
    mit van gaal hat er einen trainer der die jugend fördert und auch weiß, wie man mit ihr umzugehen hat, ich denke wir werden ihn jetzt öfter sehen.


    die nächste chance hat er sich gestern erarbeitet/erspielt

    0

  • Wirklich gelungene Premiere von Alaba in der Königsklasse. Ich fand es auch äußerst amüsant zu beobachten, wie Alaba ständig den Dialog mit Ribery suchte. Sogar beim Torjubel und direkt danach fing er gleich wieder mit Franck zu diskutieren an. Sicher war noch nicht alles perfekt, gerade in den letzten ca. 20 min., aber was soll man von einem 17-jährigen, der sein Debut in der Königsklasse gibt und dann nicht mal auf seiner eigentlichen Position spielt, noch mehr erwarten... Weiter so David!!!


    Ein Highlight war sicherlich auch sein Interview nach den Spiel für SKY... dass er Wiener ist wusste ich ja... aber das er gleich so los"wienert", fand ich wirklich amüsant! :-)

    0