David Alaba

  • So daneben. Das ganze Spiel kaum einen Zweikampf gewonnen. Der Kerl ist physisch nicht in der Lage gegenzuhalten, weil er noch zu jung, körperlich nicht entwickelt genug und dazu auch noch zu unerfahren ist, um das auszugleichen. Das waren nicht seine Fehler, das waren van Gaals Fehler, wenn er mit so einem Mann Spielt, obwohl sich bereits abgezeichnet hat, dass er ständig Schwierigkeiten hat. Man hat einen Contento auf der Bank, der das sicherlich besser gelöst hätte.

    0

  • Ich bin mal gespannt, wann die Verantwortlichen endlich begreifen, dass eine Mannschaft auch eine Abwehr braucht.


    Sorry, David, das war heute GAR NIX! !!

    0

  • zwei üble Fehler, allerdings darf man ihm das nicht zu hoch anrechnen, denn der Fehler lag bei unserem Trainer, der nicht erkannt hat, dass Skibbe den Heller nur rausnahm, um einen frischen auf deren rechten, also Alabas linken Seite zu bringen. Spätestens in dem Moment hätte er Lahm auf links stellen müssen und Altintop auf rechts oder eben Contento bringen, damit man einen frischen man da hinten hat. Alaba war heut 90min nicht bei der Sache, schon vor den Gegentoren nicht, spätestens als ihm dann noch ein frischer Gegenspieler gegenüber gestellt wurde, hätte man auf unserer Bank reagieren müssen!!!


    Bitte nicht auf Alaba sauer sein, der junge ist selbst am meisten von sich enttäuscht - heute muss man die Schuld woanders suchen.

    0

  • Den hätte vG spätestens zur Halbzeit zum Selbstschutz für den jungen Kerle rausnehmen müssen... war völlig überfordert und das Ende davon ist nun bekannt. 2x Fehler = Tore 8-) Nunja...

    0

  • ich frage mich langsam was manche wollen, das war doch klar das er auch mal Fehler macht und kein gutes Spiel macht. Dieser Jugendkurs wurde von vielen gefordert, er wurde von einem Trainer umgesetzt, es ist heute schiefgegangen. Mund abwischen und weitermachen, oder ist das nun doch nicht mehr alles so toll? Was glaubt ihr was noch alles passieren wird wenn wir Ribery intern ersetzen...

    0

  • alaba ist kein Verteidiger, das sieht man jedes Spiel auf neue.
    Schon gegen Florenz hat er sehr riskante Pässe gespielt, die zum Glück ankamen. Sein Stellungspiel und Zweikampfverhalten reicht noch nicht für die BuLi. Van Gaal sollte aufpassen, diesen Spieler nicht zu verheizen!


    Dieses Spiel ist eine logische konsequenz.......Vielleicht besinnt man sich beim FC Bayern endlich wieder und wird realistisch. Mit sovielen Amateuren ist man kein Spitzenteam!

    0

  • achja, irgendwie komisch, dass wir nach der CL-Auslosung "ManU" eine identische Niederlage erleben wie am 26.5.1999...


    aber ich will ja nix heraufbeschwören :)

    0

  • Tjoa, wenn man die Jugend spielen lassen will, muss man mit sowas rechnen.


    Da mache ich Alaba keinen Vorwurf; er ist jung und hat heute Lehrgeld bezahlt.


    Leider in einer entscheidenden Phase. Das wir keine etablierten Backups mehr für die Abwehr haben, liegt einzig und allein am Management. Wenn jetzt van Buyten noch hinzukommt, seh ich für alle 3 Wettbewerbe schwarz.


    Denn man muss davon ausgehen, dass heute Leverkusen und morgen Schalke an uns vorbeiziehen und wir im Pokal rausfliegen in Schalke und auch im VF gegen Schalke.


    Ich hoffe zwar, dass dies nicht eintrifft, aber realistisch betrachtet, sind wir sowohl in Schalke als auch gegen ManU Außenseiter mit den Leistungen der letzten 3-4 Wochen.


    Hoffe und beten für alle Bayernfans.

    0

  • er ist 17 jahre alt und spielt auf einer position die er sonst nie spiel. Jeder der hier auf ihm rumhackt hat sie nicht mehr alle. Heute ging das klar auf Van Gaals kappe. Er hätte nach der 1 Hz wechseln/umstellen müssten

    0

  • Alaba kann man keinen Vorwurf machen. Wir haben nach dem 1:0 nur noch verteidigt und nicht mehr nach vorne gespielt.


    Hätte man einfach weiter druckvoll nach vorne gespielt, dann wäre auch ein Alaba nicht so gefordert gewesen.

    0

  • Jeder Spieler kostet einen mal Punkte. Und heute wars ja net so das die gesamte Manschaft bis auf ihn brilliert hätte.


    Man kann genau so gut Fragen, wo denn die ganze Zeit die Unterstützung aus dem DM/LM für Alaba war.

    0

  • Das war heute leider gar nichts.


    War ja auch nicht so, dass er jetzt nur diesen Bock am Ende hatte, sondern hat heute fast komplett enttäuscht.


    Trotzdem sollte man ihn jetzt nicht niedermachen.


    Doch es war sicher auch nicht gut ihn nach den vergangenen Spielen so hochzujubeln. Die Leistung da waren zwar ordentlich, aber auch nicht super. Um es mal auf den Punkt zu bringen:


    Die Leistungsbeurteilung sollte altersunabhängig erfolgen.

    0

  • Der Junge war schon in der 1.HZ. total überfordert. Aber auch wenn er erst 17 ist, so ein Fehler darf nicht passieren. Allerdings gibt es derzeit nicht sehr viele Alternativen.

    0