David Alaba

  • Sei es wie es wolle, über Gehalt lässt sich diskutieren und starke Leistungen werden in jedem Topverein honoriert, aber ein Wunschkonzert gibt es auch beim FC Bayern nicht und wenn er nur bleiben will, wenn er seinen Platz im Mittelfeld erhält, dann sollte man ihn lieber gehen lassen. Wer weiß was sonst noch der nächste will. Aber trotz allem denke ich, dass er ein ganz festes Fundament für uns ist und wir ihn auch nicht so schnell ersetzen könnten.

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.

  • Er ist halt noch ein junger Kerl mit Flausen im Kopf...das war bei uns allen in dem Alter doch nicht anders. Wenn er ab und zu mal ne schwächere Phase hat verzeiht man ihm das...insgesamt bringt er doch für sein Alter absolute Spitzenleistungen.
    Was das Gequake wegen der Vertragsverlängerung angeht glaube ich auch das man ihn auf jeden Fall halten sollte...auch wenns teuer wird, der Junge ist noch lange nicht am Ende seiner Entwicklung angelangt. Was er die letzten 3 Jahre für einen Sprung gemacht hat ist einfach Spitzenklasse.

  • Die Flausen darf er auch gerne haben, wenn er sich auf dem Platz zusammenreißt und davon war gestern nun wahrlich nichts zu sehen. Unsaubere Pässe, schlechte Zweikampfführung, keinerlei Übersicht, kopfloses Anstürmen... Von dem, was Alaba auszeichnet, konnte man gestern gar nichts sehen.

  • Jo, klar, ich sag ja auch nicht, dass das nie passieren darf. Wenn er aber selbst solche Ansprüche an sich hat, muss er zusehen, dass es wieder nach oben geht. Passieren kann das natürlich mal.

  • der sollte sich mal wieder mehr aufs kicken fokussieren anstatt jeden tag irgendwelche idiotischen posts auf diversen sozialen netzwerken zu posten. gab schon lange kein gutes alaba-spiel mehr

    0

  • wenn man von besseren kickern umgeben ist, erstärkt man selbst nunmal auch...
    sinkt das niveau im umfeld, wird man selbst u.u. auch weniger wert...


    gilt zwar nicht für alle, aber deswegen kann man das eben auch nicht pauschalisieren und sagen "der stagniert" etc.
    insbesondere dann, wenn eben das umfeld erheblich abgebaut hat...


    im grunde muss man sowas sogar erst recht auf dem schirm haben, weil die preise damit sicherlich eher fallen, statt steigen...


    ein spieler, der aber natürlich maßgeblicher leistungsträger seiner mannschaft ist, kostet logischerweise auch ( und selbst da gibt´s keine garantie, dass er beim neuen verein weitermacht, wo er zuvor aufgehört hat )... die andere frage dürfte dann auch noch sein, was man von einem linken außenverteidiger so erwartet, als "spielankurbler"...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Auch Alaba darf mal schlechte Spiele haben. Wenn es in unwichtigen Spielen passiert ist es auch Wurscht. Für mich steht Alaba auf einer Stufe mit Neuer, Müller und Boateng. Absolut Weltklasse und darüber hinaus noch Identifikationsfigur. Ohne Alaba gewinnen wir die CL nicht. Diesen Spieler würde ich für unverkäuflich erklären!

    0

  • natürlich darf er die haben aber diese saison spielt er, und das darf man sagen, durchschnittlich. ein bernat wäre da bestimmt nicht schlechter. mir macht die situation gerade insgesamt sorgen. finde nur lewa hat derzeit topform, der rest na ja..hoffe es bessert sich bis zum juve spiel, sonst kann es bitter enden.

    0

  • @David_Alaba hatte nicht nur Probleme mit der Kontaktlinse - auch ein Stück vom Zahn ist abgebrochen! #FCAFCB


    Das nenne ich Einsatz. Hat den Laden sowieso gut zusammengehalten heute, vor allem in Anbetracht der Tatsache, dass so noch nie zusammengespielt wurde.

  • @David_Alaba hat kein Problem mit der Kontaktlinse gehabt, da er keine hat. "Nur" Stückchen im Backenzahn-Bereich abgebrochen #FCAFCB


    Na was denn nun? :D wäre mir aber auch neu gewesen, dass der Kontaktlinsen trägt. Tragen bei uns glaube ich nur Javi und Boa.

  • Ja, schon krass. Ein Ribery hat wegen solch einem Foul mal das CL-Finale 2010 verpasst, weil das als Tätlichkeit interpretiert wurde. Augsburg bekommt dafür sogar einen Freistoß, das ist echt Wahnsinn.