Holger Badstuber

  • "Holger Badstuber war ganz aufgeregt. Er kam zu mir und meinte, er habe in den Medien gelesen, er sei fit. Er hat zu mir gesagt: Trainer, ich kann wirklich nicht." (Louis van Gaal, FC Bayern München)
    :D:(

    0

  • Oah, riel, dein Realitätssinn überrollt mich wie ne Dampfwalze. ;-)


    Aber ich geb dir da schon Recht... wenn es Sinn macht... klar! Daran besteht überhaupt kein Zweifel.


    Es ist aber auch möglich und das ist das, worauf ich so hoffe, dass die Verletzung jetzt doch schon komplett ausgeheilt ist. Das kann uns aber leider nur eine Kristallkugel enthüllen (Hat jemand zufällig eine? Könnte die mal für so Einiges brauchen...) oder man muss es wirklich austesten. Und da ist die Frage: später austesten = besser? Vielleicht bei dieser Art von Verletzung ja.


    Es ist nur – sagen wir mal – unvorteilhaft, dass Daniel vB sich zur Zeit auch nicht gut fühlt und sich das in seiner Leistung zeigt. Aber was soll´s, man kann´s sich halt nicht aussuchen.


    So langsam finde ich mich ja bzgl. der VR damit ab. Aber die ganze Saison? .... Ich mach uns mal nen Tee.... ;-)

    0

  • Oh Sch.... das ist echt nicht zum Lachen. :( Da geht mir die Hutschnur hoch. >:-| Die Presse macht echt den größten Druck. Kennt jemand zufällig „Get in the ring“ von GN`R? Damals.... und das ist schon etwas länger her ;-) .... fing ich an zu kapieren....

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Die Schambeinentzündung, die den Innenverteidiger zu einer fünfwöchigen Pause gezwungen hat, ist nach Angaben von Bayern-Klubarzt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt „komplett ausgeheilt“. „Ich sehe da kein Risiko. Aus meiner Sicht ist er fit und kann nächste Woche in Schalke wieder spielen. Aber das muss natürlich der Trainer wissen“, sagte Müller-Wohlfahrt.</span><br>-------------------------------------------------------


    dann hat man also Müller-Wohlfahrt die Worte in den Mund gelegt? Kann ich mir nun auch nicht so ganz vorstellen.

    0

  • egal wies ist,er fällt aus. es ist in unser aller interesse dass er sich lieber komplett auskuriert. nur schade dass so ein junger kerl so eine scheiß verletzung erleiden muss.

    0

  • "Man kann sich wahrlich vorstellen, wie der kleine Holgi beim Lesen dieser Nachricht aus Angst vor einer Gardinenpredigt von Papa Louis gezittert haben muss, danach kaum einschlafen konnte und am nächsten Tag in Mordstempo mit dem Roller zur Geschäftsstelle flitzte, um diese Ungeheuerlichkeit aus der Welt zu schaffen."


    :D:D:D

    0

  • Andererseit kann man Badstubers Sorge auch verstehen. Schliesslich wurde in letzter Zeit viel über die Presse miteinander kommuniziert. Hätte also sehr wohl die Bekanntmachung seiner Aufstellung sein können, was er da in der Zeitung las.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Das Problem ist derzeit nur das entzündete Schambein des 21-Jährigen: "Ich hoffe, dass ich dieses Jahr noch spielen kann. Aber ich muss abwarten", sagt der Abwehrspieler zu SPORT1.


    Seine Reha verläuft planmäßig, trotzdem hat er mittlerweile sechs Partien in der Liga und drei in der Champions League verpasst. Eigentlich hätte er schon gegen Schalke in den Kader zurückkehren sollen, doch das Comeback musste verschoben werden.


    "Am Anfang war es sehr schmerzhaft, aber mittlerweile wird es von Tag zu Tag besser", fügt Badstuber immerhin an. Er will trotzdem nichts riskieren, denn: "Es gibt Spieler, die sind wegen der Verletzung schon länger ausgefallen", weiß er.
    </span><br>-------------------------------------------------------


    http://www.sport1.de/de/fussba…sliga/artikel_323185.html

    0

  • Hallo Leute,


    durch den Sieg gestern sind wir unserem Ziel, einem Championsleague Platz, näher gekommen. Jetzt folgen noch zwei wichtige Spiele gegen Stuttgart und dann haben wir über Weihnachten und Neujahr frei. Mir selber geht es wieder sehr gut und ich werde voraussichtlich vor Weihnachten wieder ins Mannschaftstraining einsteigen. ...


    Viele Grüße,
    euer Holger


    von seiner Facebook-Seite.

    0