Holger Badstuber

  • ich sehe wirklich nicht, wo das Problem liegt.


    Doppel-6: Schweinsteiger, Tymo
    IV: Breno, Badstuber
    LV: Gustavo
    RV: Lahm


    Wenn die mal einige Spiele so zusammenspielen wird das eine bombensichere Abwehr, da bin ich mir sicher.
    Aber das ständige Wechseln und dann noch dazu das Auswechseln während eines Spiels ist doch nur das Verkehrte....

    0

  • Einige überziehen bei ihrer Kritik gegen Badstuber meiner Meinung nach schon arg krass. Wenn Badstuber seine unnötigen Fehler abstellt (wie bei der Aktion die zur Verletzung von Kraft führte) und konzentriert spielt, dann ist er ein richtig Guter. Wie mir scheint kommt er noch nicht so richtig mit Situationen zurecht nachdem er einmal Gelb gesehen hat, irgendwie verkrampft er dann, geht nicht richtig hin oder nur zauderlich. Das vG ihn rausgenommen hat war darum nur eine logische Folge um ihn zu schützen...dadurch wird der nicht "verbrannt",

    „Let's Play A Game“

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">solche Böcke braucht er gegen Inter nicht bringen</span><br>-------------------------------------------------------
    Gegen Inter oder ähnliche Kaliber wird Badstuber solche Harakiri-Aktionen sicher nicht bringen, aber das ist ja eigentlich auch das Schlimme..das viele Spieler immer meinen "kleinere Gegner" nicht richtig ernst nehmen zu müssen und sich gegen diese etwas erlauben zu können, sei es "Zaubereien am ball" oder nur 80% Einsatz. Das sind dann die Spiele wo Punkte liegen gelassen oder fahrlässig verschenkt werden. Davon gab es in dieser Saison einfach zu viele Spiele.

    „Let's Play A Game“

  • Es war absolut kein Fehler von van Gaal, Badstuber in der zweiten Halbzeit auszuwechseln, bevor er noch mehr Fehler machen konnte, die zu Gegentoren bzw. zu gelb/rot hätten führen können. Und das hätte ihn dann mit Sicherheit noch mehr verunsichert. Ich hätte ihn sogar schon zur Halbzeit rausgenommen und dafür Breno gebracht.


    Für den weiteren Saisonverlauf sollte dringend Breno den Platz neben Badstuber einnehmen, so dass sich die beiden einspielen können; Breno wäre insbesondere wichtig, damit wir bei unserer sehr weit vorgeschobenen Viererkette einen schnellen IV hinten drin stehen haben, denn weder Tymo noch Badi sind schnell genug, um bei Steilpässen in den freien Raum den Gegner abzulaufen; Breno dagegen kann das ohne Probleme, so dass ich seine Degradierung nach dem Woflsburg-Spiel - so wie die meisten hier - absolut nicht verstanden habe.


    Also Breno und Badi in der IV, Gustavo auf LV und Tymo und Schweini auf der Doppel-6, dann sollte unsere Defensive deutlich besser stehen als zuletzt.

    0

  • Verdammt, das passt doch schonwieder nicht zu der These, dass vGaal kein Händchen für den Umgang mit Mitmenschen hat...der hat gefälligst die Spieler nach Fehlern direkt abzusägen...und erst recht nicht noch in Interviews zu ihnen halten...das geht doch nicht, unverschämtheit.

    0

  • breno wurde nach einem schwachen spiel rasiert und badstuber?
    stümpert weiter vor sich hin.
    der hat in der iv beim fcbayern nix zu suchen

    4

  • @frassl85


    das verstehst du nicht... das ist nur strategie von LvG um die Abwehr weiter zu destabilisieren....
    Teil der holländischen Verschwörung gegen den FCB ... klar? :D

    0

  • Ja und vBuyten und Breno sind auch Abwehrgötter (genauso wie Micho), solange sie nicht spielen....kaum stehen sie wieder auf dem Platz, ist dann wieder das Bank-Personal das bessere.

    0

  • Das vG Spieler schützen will die schoon Gelb haben und dadurch verunsichert sind ist ok, nur sollte er seine Fürsorglichkeit nicht ungleich verteilen ohne einige Spieler davon ganz auszunehmen. Vor allem sollte er mal unterlassen einigen Spielern in der Öffentlichkeit vorm Micro Fehler anzukreiden(beispiel Butt)...das macht man idealerweise in der Kabine.

    „Let's Play A Game“

  • @frassl


    das Gaal'sche System ist doch recht einfach:


    - sind es "Entdeckungen" von Gaal, dann dürfen die spielen bis zum Umfallen. Beispiel aktuell Badstuber.


    - sind es Transfers von Hoeness wie Tymoshchuk, Gomez und Breno werden die bei einer kurzen Schwächeperiode sofort rasiert.

    0

  • Eben habe ich die Zusammenfassung des gestrigen Spieltags gesehen. Hier wird ja ganz ordentlich auf dem holger herumgehackt und von einigen Hummels als Heilsbringer angesehen. Dummerweise hat Hummels genau den gleichen Bock geschossen wie Badstuber gestern in Mainz. Beide haben den Ball fast an identischer Position vertändelt. Momentan erchließt sich mir nicht wo ein hummels viel besser ist als ein Badstuber.

    0

  • Ja? - Dann erläutere das doch einmal, warum soll er besser sein?


    Es hat schon seinen Grund, dass Badstuber in der Nationalmannschaft bereits einen höheren Stellenwert hat, als Hummels!


    Spätestens nächste Saison, wenn die Dortmunder nicht mehr auf Wolke sieben schweben und nicht mehr alles von selbst läuft, wird man sehen, dass Badstuber einen Hummels mittlerweile überholt hat!

    0

  • Naja, Hummels ist schon besser als Badstuber, da gibt es eigentlich nicht viel zu diskutieren. Hummels ist aber bei weitem nicht so gut, wie es oft behauptet wird. Er sah auch diese Saison schon sehr oft richtig schlechte aus, nur hat sich das selten in Gegentoren ausgedrückt, da entweder sein Nebenmann, namentlich Subotic, das ausgebügelt hat, oder der Gegner die Torchance erbärmlich vergeben hat (man siehe nur unser Spiel in der Hinrunde gegen Dortmund :x ). Wenn der Gegner die Chancen dann mal nutzt, dann schaut es aber schlecht aus, wie in der Europa-League.


    Hummels schwimmt wie viele Dortmunder aktuell auf dieser Erfolgswelle und ist mitnichten dieser Überverteidiger als der er oft dargestellt wird. Das kann er in dem Alter auch noch gar nicht sein.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Eben habe ich die Zusammenfassung des gestrigen Spieltags gesehen. Hier wird ja ganz ordentlich auf dem holger herumgehackt und von einigen Hummels als Heilsbringer angesehen. Dummerweise hat Hummels genau den gleichen Bock geschossen wie Badstuber gestern in Mainz. Beide haben den Ball fast an identischer Position vertändelt. Momentan erchließt sich mir nicht wo ein hummels viel besser ist als ein Badstuber. </span><br>-------------------------------------------------------



    Aber auf die eigenen Spieler draufhauen macht doch soooooooo viel Spaß :(

    0

  • sehe ich auch so brazzo.
    trotz allem er hat sich in den letzten jahren zusammen an der seite mit subotic kontinuierlich gesteigert und beide gehören mittlerweile zu dem besten was diese liga zu bieten hat.
    es ist ein gutes beispiel, an der sich der fc bayern mit der kombi badstuber/breno orrientieren könnte.
    was sie brauch ist die unterstützung des trainers und der mannschaft, hier vor allem von einem starken zentralen defensiven mittelfeld, welches m. m. n. derzeit mit schweinsteiger und tymoshchuk gestellt werden kann.

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)