Holger Badstuber

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">breno besser als badstuber? </span><br>-------------------------------------------------------


    DAS ist definitiv die bessere Frage


    Übrigens stimme ich riel zu. Zu den Schwächen würd ich noch sein Kopfballspiel zählen, dass aber auf jeden Fall trainierbar ist.


    Der Rest sagt Deutschlands wohl größter Experte Hermann Gerland:


    "Wir haben nicht viele Talente wie Holger Badstuber"

  • O.K. dann ergänze ich mal:


    Badstuber in Top-Form


    Stärken:


    + starker linker Fuss
    + Stellungsspiel
    + zweikampfstark
    + Grundgeschwindigkeit
    + Spieleröffnung



    Schwächen
    - Antritt
    - Kopfballspiel

    0

  • riel ich will dich ja nicht ärger wo du das so schön und auch richtg aufgezählt hast.


    aber erkläre mir mal bitte wechen positiven efekt die grundschnelligkeit hat?


    wenn es ins 1 gegen 1 geht,
    ist sein antritt zu langsam, was du ja auch als miniuspunkt verbucht hast,
    wenn aber der gegener erstmal weg ist, ist die wirklich unnütz.


    grundschnelligkeit bringt mmn nur was, wenn auch der antritt entsprechend ist.


    außerdem habe ich noch so meine zweifel, das ein starker linker fuß ein pluspunkt ist!
    für die LIV sicherlich, aber für den RIV muß es ein starker rechter sein.
    also ist das mmn kein plus oder minus sonder lediglich vorraussetzung für seine position.


    sonst geben ich dir in allen punkten recht! ;-)

  • Eine hohe Grundgeschwindigkeit (wo es nich explizit auf die ersten 5-10 Meter aus dem Stand ankommt) benötigst Du für schnelles Herausrücken, schnelles Position einehmen und schnelle Spielverlangerungen (Zieharmonika), generell für alle Bewegungen, die auf Abstand passieren.



    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">wenn es ins 1 gegen 1 geht,
    ist sein antritt zu langsam, was du ja auch als miniuspunkt verbucht hast,
    wenn aber der gegener erstmal weg ist, ist die wirklich unnütz.</span><br>-------------------------------------------------------


    Badstuber ist ja keine Einzelfall. So ein Spieler muss den Gegenspieler direkt bei der Ballannahme stören, aber geht eher seltener, wenn dieser im Ballbesitz ist drauf ( natürlich schon bei nicht im Antritt überlegenen Gegenspielern).

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">wenn aber der gegener erstmal weg ist, ist die wirklich unnütz.</span><br>-------------------------------------------------------


    Nein, es gibt viele Spieler, die sind im Antritt stark, aber haben nicht die Grundschnelligkeit. Die können sich zwar den Ball vorbeilegen und den Gegenspieler kurzfristig überlaufen, werden aber (wenn man noch hoch genug steht, auch wieder gestellt. Oft genug gesehen.


    Oder es bleibt eben nur ein taktisches Foul als Lösung. Wie oft wird geklammert, gehalten etc. Warum wohl, damit sich der Gegenspieler nicht lösen kann.


    Oder bei einer Kontersituation, da ist die Grundschnelligkeit durchaus hilftreich, wo der Steilpass erfolgt, wenn die Defenive schon im Lauf ist, da wirkt sich die Grundschnelligkeit positiv aus, und der Vorteil des besseren Antritts tritt zurück. Das ist spilelsituativ zu beurteilen.

    0

  • @mixer
    das mit dem linken Fuss sehen Trainer (nicht nur van Gaal) durchaus anders, wenn sie die linke Seite der IV besetzen wollen, möchten sie, dass der Spieler einen starken linken Fuss hat...

    0

  • ja das hatte ich ja geschrieben. für die LIV bitte ein linker
    und rechts dann halt ein rechter.


    weshalb ich ja auch das mit dem fuß als pluspunkt nicht sehe.


    wir sind ja jetzt in der glücklichen postion auf der LIV
    mit gustel und badi zwei linke und für rechts aktuell 2
    wenn boa kommt 3 rechte zu haben.


    von daher sehe ich keine konkurenz zwischen breno
    und badstuber um eine postion!


    naja eigentlich weiß ich eh nicht so ganz was das ganze mit breno hier soll.


    es sollten doch jedem die worte von kalle genug
    beweis sein, das der hier sicherlich keine zukunft hat.

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">wir sind ja jetzt in der glücklichen postion auf der LIV
    mit gustel und badi zwei linke und für rechts aktuell 2
    wenn boa kommt 3 rechte zu haben.</span><br>-------------------------------------------------------


    @mixer
    Die Auflistung des Pro/Cons war ein ganz allgemeines, ohne jetzt einen direkten Vergleich mit einem bestimmten Spieler durchzuziehen.


    Du reagierst doch schon auf das Pro des linken Fusses, in dem Du nicht Breno gegenstelltst, sondern einen Spieler suchst, der auch einen starken linken Fuss hat...

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">es sollten doch jedem die worte von kalle genug
    beweis sein, das der hier sicherlich keine zukunft hat.</span><br>-------------------------------------------------------


    Du meinst, Jupp hat ihn autorisiert das zu sagen, so als Pressesprecher des Juppi? KHR macht Karriere...
    Oder entscheidet das KHR autark? :D

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Stärken:


    + starker linker Fuss
    + Stellungsspiel
    + zweikampfstark
    + Grundgeschwindigkeit
    + Spieleröffnung
    </span><br>-------------------------------------------------------


    Von all dem hat man aber diese Season wenig gesehen.
    Starker linker Fuss ist irrelevant und Grundgeschwindigkeit kann man glaube ich nicht sagen, dass HB das hat. Die muss dann aber schon ziemlich limitiert sein.


    Es bleibt abzuwarten ob die von dir aufgezaehlten Staerken die naechste Season in Leistung umgesetzt werden.

    0