Holger Badstuber

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Für mich war er unser bester Spieler. Seid ihr es nicht einig mit mir ok. Ist aber doch meiner Meinung. </span><br>-------------------------------------------------------


    Nach Boateng, wie in den letzten Wochen und überhaupt der einzige Spieler, der über die Saison konstant gute Leistungen bringt.

  • Man könnte jetzt natürlich so herum argumentieren, dass, wenn Holger schon unser bester/konstantester Spieler in dieser Saison ist, da wirklich was nicht stimmen kann beim Rest der Mannschaft :D:D:D


    Spaß beiseite, er macht seinen Job richtig gut, kein Vergleich zur letzten Saison...hoffen wir, dass er sich noch weiter so steigert

    TRIPLE 2020 - DANKE JUNGS

  • Da stimmt definitiv was nicht, wenn unsere blutjunge IV die einzigen sind, die Leistung bringen.


    Normalerweise müssten die sich an den Neuers, Lahms, Tymos, Riberys und Gomez dieser Welt orientieren können, stattdessen bügeln sie derzeit nur noch die haarsträubenden Fehler und Unlust der sogenannten Weltstars aus.


    Schmälert aber mitnichten HBs Leistung. Ist zum absoluten Top-IV gereift

  • Solides Spiel von ihm.
    Allerdings : Wenn es dumm läuft, ist er mitschuld an 2 gegentoren, weil er völlig falsch steht !


    Die krasseste aktion war bei dem lattenschuss von Basel.
    Boateng steht am Mann. Badstuber steht im leeren raum.
    Da stand kein mensch weit und breit. Ich wusste garnicht, wen oder was der da sucht ?


    Sammer hätte den richtig zusammengefaltet ( Anlehnung an das Chelsea Spiel in Neapel ). Mir fällt sehr häufig auf, dass Badstuber den Leeren Raum deckt.


    2.te Situation bei der Flanke in der 48. Minute.
    Spieler von Basel kommt über aussen...Boateng deckt einen Mann , Lahm Sprintet in den 16er zum freistehenden Mann.
    Badstuber wiederrum steht c.a. 3Meter VOR ! Dem freien Spieler und ist völlig Orentierungslos.


    Stünde Lahm nicht direkt an dem Mann, kann er den Kopfball drücken. So war es ein leichtes für Neuer.


    In einem gesamten Spiel , über 90Minuten, kann man Badstuber immer das "Solide" ausschreiben. Richtig. Aber in den einzelnen Aktionen, wo es total auf ihn ankommt, versagt er häufig. Falsches Stellungsspiel, keine Orentierung ZUM Mann u.v.m. Es ist einfach so!


    Ob eine Solide Leistung ab dem eventuellen 1/4 Finale reicht, wag ich mal ganz stark anzuzweifeln! Stand jetzt haben wir aber nichts besseres als Badstuber. Nur Boateng. Das ist schlichtweg unsere beste IV-Dou das wir aktuell bilden können. Daher ist es völlig richtig das er spielt !
    Wenn aber Dante kommen SOLLTE, würde mein IV-Paar aus Boateng/Dante bestehen! Dante ist im Kopf schneller und mit dem Oberkörper sowieso. Boateng ist Athletischer, Robuster und Kopfballstärker.


    Wer behauptet, Badstuber sei ein schlechter IV, übertreibt!
    Wer behauptet, Badstuber sei ein Top Verteidiger, übertreibt!
    Wenn man aber sagt, er sei Solide, trifft dies definitiv zu!

    0

  • Badstuber ist sicher besser als letzte Saison, aber wer da gestern ein komplett gutes Spiel von ihm gesehn hat. muß schon verdammt tolerant sein..


    Die beiden Tore , die Basel in der ersten HZ machen MUß, wären zu 100 % auf das Konto der IV gegangen..was sich Badstuber gedacht hat, als er den Baseler da völlig alleine zum Kopfball ließ, würde ich gerne wissen...


    bei Strellers Lattenschuß war ebenfalls weit und breit niemand zu sehen, die gesamte Mitte im Strafraum völlig frei....


    in der ersten HZ hat die gesamte Hintermannschaft gewackelt , wenn Basel nur etwas schneller als Zeitlupe gespielt hat, incl der IV...



    Badstuber kann gut "vorne" verteidigen und das Spiel eröffnen, er ist ja auch gelernter DMF Spieler...aber eine IV, die unter Druck steht, kann er weder führen noch ist er ein Garant im eins gegen eins im Strafraum gegen ne guten Angreifer

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Schmälert aber mitnichten HBs Leistung. Ist zum absoluten Top-IV gereift </span><br>-------------------------------------------------------



    Badstuber ist ein Durchschnitts-IV mit hervorragenden Aufbaufähigkeiten.



    Wenn die Basler gestern ein wenig mehr Glück/Können haben, verbockt er 2 Tore!

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • Badstuber hat nicht das Zeug um beim FC Bayern auf der IV zu spielen.
    Solide, aber nicht die Internationale Klasse die wir brauchen.


    Viel zu Zweikampf/Stellungs schwach. Gerade in der CL gegen gute Gegner ist da ganz schnell Ende.
    Der wird uns bei der EM noch viel Freude bereiten.


    Wenn Dante und ein vernünftiger Trainer kommen, dann macht der kein Spiel mehr.
    VB und Boateng sind klar besser.

    0

  • Klar, und das wird hier tatsächlich geglaubt.


    Laut einiger Spezialisten wäre Badstuber schon gar nicht mehr im Kader. Das grade er das Schiff einigermaßen auf Kurs hält, muss schon bitter sein...

  • Seien wir froh dass wir Badi habe - gibt hier halt Leute, die ihn nicht mögen...warum auch immer.


    Fand seine Reakton gestern während des Spiels krass, als er nach einem leichten Foulchen gegen Frei so austickte...der Junge hat einfach die Power, die wir jetzt brauchen!

    0

  • Naja, ich verstands eher nicht. Er hat Frei richtig abgeräumt, das hätte böse enden können und hat dabei nicht mal den Ball getroffen... Dass Frei ihm dann wie ein Bekloppter einfach reinspringt ist zwar nicht okay, aber verständlich. Trotzdem hat Badstuber den Ehrgeiz, der vielen momentan abgeht...

  • Gestern wiedereinmal einer der besten. Bei ihm und Robben hat man wenigstens gemerkt, dass sie wollen und nicht zufrieden sind mit der Leistung. Badstuber hat auch versucht Zeichen zusetzen, Mitspieler wach zu rütteln - vergebens.


    Gestern hatte er es schwer, weil vorallem Boa und Rafi ein katastrophales Stellungsspiel hatten. Beim Lattentreffer von Frei steht er ziemlich schlecht ja, aber er hat einen eventuellen Torschuss abzuwehren und einen Verteidiger zu decken!


    Oder andere Situation relativ früh im Spiel, Boateng ist wieder im Niemandsland und Badstuber muss alleine mit Frei und Streller fertig werden. Badstuber stellt Frei, verzögert sein Spiel, verzögert sein Spiel und dann als Frei abspielen kann zu Streller (Der alleien aufs Tor zuläuft) ist es schon zu spät, weil Streller schon längst 1m im Abseits ist. Spielt der Nebenmann schwach, so sieht kein verteidiger mehr gut aus.


    Für mich gestern auch mit dem ein oder andern Bock, aber wiedermal zählte er für mich zu den besten.
    Der spielt konstant auf hohem Niveau diese Saison, Saisonüber gesehen gehört er aufjedenfall zu unseren besten diese Saison!

    0

  • agronaut Da hast Du recht, seine Einstellung ist klasse. Auch seine Spieleröffnung. Aber dann wars das auch mit den überragenden Qualitäten.


    Man muß ihn doch nur mal mit Lucio vergleichen.
    Da sieht man den Unterschied zwischen durchschnitt und Weltklasse.


    Und mit Durchschnitt auf der IV schlagen wir nie Barcelona oder Real.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Man muß ihn doch nur mal mit Lucio vergleichen. </span><br>-------------------------------------------------------


    Und Lucio war mit 22 ein fertiger Weltklasse-Verteidiger??? Meine Fesse, hier laufen Leute rum, ehrlich...manchmal...argh... 8-)

  • @argo
    Seien wir froh dass wir Badi habe - gibt hier halt Leute, die ihn nicht mögen...warum auch immer
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------
    du magst doch gomez auch nicht - warum auch immer
    :x

    4

  • Immer dieses Phänomen mit Lucio. Das Graß von den anderen ist halt wirklich Grüner. Stand Lucio nicht genauso häufig in der Kritik bei uns? Stichwort: Ausflüge Über die Mittellinie?!

    0