Holger Badstuber

  • Katsche


    Im grossen und ganzen stimme ich deinen Befürchtungen zu, vor allem was die CL betrifft.


    Es hörte sich für mich nur an, als ob Badstuber kein Talent hat und das ist definitiv nicht der fall, der Junge hat riesen Anlagen!


    Ich bin sowieso positiv überrascht, wie er diesen enormen Druck wegsteckt. Unsere gesamte Abwehr wurde mehr oder weniger neu formiert, vBuyten kann ihn auch nicht führen, da er selbst zu wenig Spielpraxis in der Vergangenheit sammeln konnte, zudem ist es ein Unterschied, ob ich als Jungster in der Offensive eingesetzt werde, oder in der Abwehr.


    Wie hier bereits die meisten schon sagten, er muss SPIELEN, SPIELEN ....usw.

    0

  • Katsche , du malst mal wieder viel zu schwarz!
    Erstens ist es eine Erfahrungsgeschichte, sich von einem simplen Trick nicht überrumpeln zu lassen. Das hat mit Geschwindigkeit relativ wenig zu tun - wenn der Trick gut ausgeführt wird und du falsch reagierst, kuckst du selbst als deutlich schnellere Spieler dumm aus der Wäsche (ist mir früher auch ein oder zwei mal gegen klar langsamere Spieler passiert - bis du den wieder einholst, dreht er grade vom Jubeln ab...). Stellst du dich jedoch cleverer an, nimmst etwas früher schon Tempo auf, reicht es selbst schnelleren Spielern nicht, an dir vorbeizulaufen.


    Dass wir uns individuell mit Badstuber-Lucio verschlechtert haben, dürfte jedem klar sein. Von den individuellen Fähigkeiten (Schnelligkeit, Robustheit, Zweikampfstärke, Kopfball) gibt es mMn im Weltfußball keinen Besseren als Lucio und nur eine Handvoll gleichwertige. Dennoch hat ihn vG gehen lassen, hat ihn geradezu weggeschickt. Das kann nur bedeuten, dass er mit Lucios taktischem Verhalten in keinster Weise zufrieden war und das wiederum bedeutet, dass wir vielleicht unter dem Strich gar nicht schlechter aufgestellt sind als letztes Jahr.


    Seit der Umstellung auf 433 hat man in drei Spielen 1 Gegentor bekommen. Das war nach einem TW-Fehler! Dafür hat er auch einen (gg WOB) gehalten, den man nun wirklich nicht halten muss und war ansonsten stark. Macht unter dem Strich eine gute Defensivleistung, vor allem, wenn man bedenkt, dass weder WOB noch der BvB zu Hause zur Laufkundschaft gehören.


    Mir ist vor den Duellen mit Juve und Bordeaux nicht bange, auch nicht, wenn Badstuber weiterhin spielen sollte. Denn beide Mannschaften sehe ich als nicht deutlich stärker als zB WOB oder den BvB an.

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • Sind wir doch mal ehrlich Badstuber und Lucio zu vergleichen paßt nicht, dafür ist Badstuber zu jung, aber im Gegensatz zu Lucio kann er noch zulegen.


    Des weiteren auch mit der Iv Lucio und Demichelis, standen wir letzte Saison enorm unsicher hinten. Also kann man sich zwar manchmal ärgern, daß sich zB ein Badstuber gegen Haifa hat leicht ausspielen lassen. Aber die gesamte Abwehrleistung an ihm fest zu machen wäre sicherlich falsch.


    Ich persönlich, bin davon überzeugt, das ein Guter Zweikampfstarke LV die Abwehr auch mit Badstuber gut stabilisieren könnte.

    0

  • Man fordert mehr Spielzeit für junge Talente, und gleichzeitig sollen sie sofort durch ausländische Stars ersetzt werden. Typisch Deutschland.

    0

  • Für mich hat Pranjic Alleinschuld am Gegentor.


    Sorry, 2 Leute und er rückt in die Mitte und lässt seine Seite - zum 2. Mal im Spiel - völlig nackt.


    Als 27J sollte man taktisch besser geschult sein.......

  • Bis auf einen Fehlpass in der 1. HZ der im eigenen Spielaufbau nen Konter für die Blubberer einleitete war das heute eine tadelose (schnörkelose) Vorstellung! Daumen hoch!


    Am Gegentor schuldlos das geht auf die Kappe unseres deplazierten Kroatens (der der nen Teil der Ablöse selbst zahlt) ;-)

    0

  • ***
    Mir ist vor den Duellen mit Juve und Bordeaux nicht bange,...... Denn beide Mannschaften sehe ich als nicht deutlich stärker als zB WOB oder den BvB an.
    ***


    ist doch nicht dein ernst oder?
    oder warst scho auf der Wiesn zum Frühshoppen?

    0

  • Seh ich allerdings auch so. Was ist denn an Juve so toll? Na gut, haben Diego geholt, ist ein guter Kicker. Sonst sind bei denen doch überwiegend Opas und alternde Stars.

    0

  • Juventus ist wohl deutlich stärker besetzt als WOB und BVB zusammen. sind zwar paar ältere Herrschaften dabei aber durchaus Spieler von hoher Qualität...


    und was mitm BVB ist sieht man Spieltag zu Spieltag in der BuLi...klar sind sie nicht so schlecht wie es die aktuelle Tabellensituation darstellt aber auch nicht wesentlich besser.....Bordeaux ist da schon ein anderes Kaliber

    0

  • ich muß ihm auch mal Gratulieren,der Kerl iss einfach super für sein Alter,
    wir mußten heute immer lachen wegen seinem Milchbubigesicht,wenn man nicht wüßte wie alt er ist,könnte man es garnicht glauben und dann liefert der so ne Leistung ab,wow :)

    0