Holger Badstuber

  • wissen wir auch das eigentlich


    Micho/van Buyten geplant war, da der erste Part sich nach dem ersten Pflichtspiel verletzte wurde umgestellt und Badstuber wurde für besser als Breno befunden. Somit stand nach ansprechenden Leistungen die IV van Buyten/Badstuber.


    Ob diese jetzt bleibt, ich denke schon denn Badstuber hat seine Chance genutzt. Geplant war die Chance aber von van Gaal in meinen Augen nicht. Es ist eines von vielen Beispielen in der Liga, wo junge Spieler von Verletzungen der Stammkräfte profitieren.

    0

  • Badstuber und Müller legen die richtige Einstellung an den Tag, davon könnte sich der ein oder andere Spiele eine Scheibe abschneiden.

    0

  • Unsere eigenen Talente haben in den 70er Jahren unseren Verein groß gemacht und unsere eigenen Talente werden den Verein wieder zu alter Größe zurückführen. Vater des Erfolges werden LvG sein Co. und Gerland sein.

    0

  • Ach komm, Badstuber dafür die Schuld zu geben ist lächerlich. Wir hätten nie im Leben das 1:1 erzielt. Ansonsten war er nämlich eig. ganz gut. Und Butt hätte sicher auch besser reagieren können.

    0

  • wer badstuber die schuld gibt hat keine ahnung.
    denn er ist im lauf duell mit dem angreifer unnötiger weise rennt butt aus dem tor also gehört das tor butt

    0

  • er hat sich natürlich nicht so geschickt angestellt, aber so ein juner Spieler der lernt eben noch
    das Tor geht zu 90% auf Butts Kappe, soweit draussen hat der nix verloren

    0

  • Butt kommt nur raus, weil er sich nicht sicher war, daß Badstuber den Zweikampf gewinnt gegen den Franzosen.


    Und ehrlich gesagt: er sah im Antritt nicht gerade gut aus und ich dachte auch, daß der Franzose den Zweikampf gewinnen wird.


    Insgesamt muss man allerdings eins sagen: im Vergleich zu einem Lucio oder Demichelis in Topform ist ein Badstuber 1-2 Klassen schlechter.

    0

  • Ha, Breitnerpaule da lache ich mich kaputt. Was will der Fliegenfänger denn da draußen, der kann auf der Linie kaum was und außerhalb des Fünfers (haben es ja schon letzte Woche gesehen) überhaupt nix. Ne da geht der Weltklassetorwart raus und irritiert noch den Badstuber.

    0

  • nur dass wir uns richtig verstehen.


    Ich finde, daß Badstuber seine Sache auch sehr ordentlich macht für sein Alter und seine Erfahrung.


    Nur: auf dem Niveau Champions League langt es nicht. Auch hier wäre eine Leihe wie damals Lahm, Babbel oder jetzt Niedermeier sinnvoller.
    Der FCB braucht gestandene Klassespieler.

    0

  • Blödsinn. Badstuber ist 20 (21?). Er hat schon gute Ansätze. Er hatte die ersten Saisonspiele Fehler gemacht, ist dann aber immer besser geworden. Er wirkt schon sehr routiniert, teilweise scheint er schon gelangtweilt zu sein, als hätte er das schon seit 35 Jahren gemacht.
    Das meine ich absoult positiv. Er wird der Nachfolger von DvB.

    0

  • so ein Schmarrn. Badstuber is 21 und jetz schon an schlechten Tagen besser als Micho. ihm fehlt nur noch etwas die Erfahrung in der CL, die kommt nur mit Lehrgeld.
    das Tor hat sowieso nix geändert, sondern die Sache nur klar gemacht (das is auch ganz gut so ehrlich gesagt)

    0