Holger Badstuber

  • Er wechselt ja nicht, es geht maximal um eine Leihe bis Sommer. Und es geht nur um Spielpraxis die er braucht. Um sonst nichts. Dass er bei Bayern bleibt ist keine Frage. Und sein Vertrag wird verlängert werden.

    Es geht um die Situation im Sommer, wenn wir den Vertrag jetzt nicht verlängern.


    Überdies gilt: Quelle angeben bei solchen Äußerungen hinsichtlich Verlängerungen usw. Andernfalls disqualifiziert man sich hier doch recht zügig.

    0

  • Dann nenn ne Quelle und nochmal welchen Mehrwert soll ne leihe für die Rückrunde haben, wenn er im Sommer 4 top IV vor sich hat

    ich will meine Quelle nicht nennen.


    wenn er verletzungsfrei und fit zurück kommt hat er die gleichen Chancen wie ein Süle. Und auch dieser müsste sich erst einmal beweisen und durchsetzen. Oder meinst du, Hoffenheim ist wie Bayern und er wird hier einen Stammplatz geschenkt bekommen? Sicher nicht.


    Badstuber wird, wenn eine leihe klappt, Spielpraxis sammeln. Und nur darum geht es Bayern.


    Dass man irgendwann mit ihm verlängert, steht gar nicht zur Diskussion.

    0

  • Ob sein Körper eine dauerhafte Belastung aushält, könnte er genausogut bei den Amas testen. Ich sehe in einer Vertragsverlängerung + Leihe weder Sinn noch Mehrwert für irgendeine Partei. Weder für uns, noch für Holger oder einen anderen Club, der ja auch einen Spieler bräuchte, der sofort eine Verstärkung und kein Testsubjekt darstellt.


    Wenn es dumm läuft, haben wir dank dieser unsinnigen Ausleihpolitik im Sommer 5 IVs unter Vertrag und keiner davon wäre Süle. Benatias letztes Spiel für Juve war im November. Die wären recht blöd, den für knapp 20 Mios zu kaufen...


    Bei Schweinsteiger hat man auch Nägel mit Köpfen gemacht und - zum Wohl des FCBs - ein endgültiges Ende bevorzugt. Ich fände es gut, wenn man bei Badstuber das gleiche macht.

  • Dann würde wohl nur eine Verlängerung um ein Jahr Sinn machen, bei gleichzeitiger Leihe von einem Jahr. Dann stünde man in einem Jahr vor der gleichen Situation wie jetzt auch, mit dem Unterschied, dass man endgültig weiß, ob es durch Spielpraxis nochmal für mehr reicht, oder nicht. Aber ein anderer Club wird das wohl so auch nicht mitmachen, es sei denn, wir tragen noch Teile des Gehalts.

  • So lange er Süle nicht blockiert, soll er halt verlängern. Wird halt nur weder ihm noch uns etwas bringen, befürchte ich. Spielchancen gleich 0, wenn man Süle für 25 Mio einkauft und Hummels, Boateng und Martínez nebenbei auf der Matte stehen.


    Wichtig ist nur, dass wir Süle auf jeden Fall holen. Den dürfen wir uns nicht entgehen lassen. Badstuber würde uns nicht in den Ruin treiben, auch wenn ich, wie gesagt, besonders im Kontext der Süle-Verpflichtung überhaupt keinen Sinn sehe zu verlängern.

  • Ich denke, Holger hat doch ein klein wenig mehr Klasse als Green - und auch alles, was da sonst noch so in der HSV IV aufläuft.


    Die Frage wird nicht sein, ob er spielt, wenn er fit ist...sondern ob er fit bleibt.


    Der HSV wird es ja wohl nicht. Aber Gisdol war als Badis Vater gestorben ist mit diesem zusammen beim SSV Ulm.


    Wenn ich mich richtig erinnere, hat Rummenigge doch schon vor einigen Wochen in einem Interview angekündigt, dass er einen neuen Vertrag bekommt.


    Ich könnte mir auch eine Leihe nach Ingolstadt gut vorstellen - da müsste er nicht umziehen, die sind auf der Suche und über Linke gibt es ja Verbindungen.

    0

  • Mag sein, dass @finaoli mit seiner Behauptung und der Insiderinformation recht hat, die Quelle würde ich auch nicht verraten wollen, aber um so was zu glauben hat man hier schon zu oft erlebt was passiert wenn jemand mit seinen Verbindungen strunzen will. Weidenfeller, der Nowitzki von Wehen Wiesbaden, Lavezii etc...


    Für mich würde aber eine Leihe nicht nur bei einer Verlängerung Sinn machen. In dem Fall müsste der neue Verein vielleicht nicht mal das Gehalt übernehmen und wenn der Holgster fit bleibt kann man sehen wofür es noch reicht.
    Wenn er dort an seine alten Leistungen anknüpft kann er bei uns im Sommer verlängern, wenn man merkt dass er zwar fit ist, es aber vom Leistungsniveau nicht mehr reicht, kann er bei einem anderen Verein unterschreiben und wenn er nicht fit bleibt oder merkt, dass ihm das Niveau das er erreichen kann nicht reicht, kann er immernoch bei uns in anderer Position eingebunden werden.

  • Er wechselt ja nicht, es geht maximal um eine Leihe bis Sommer. Und es geht nur um Spielpraxis die er braucht. Um sonst nichts. Dass er bei Bayern bleibt ist keine Frage. Und sein Vertrag wird verlängert werden.


    Es hat für dich keinen Sinn, weil du denkst er habe hier keine Zukunft mehr. Das sehen die verantwortlichen aber anders und deshalb wird es trotzdem passieren. Er braucht nur Spielpraxis und die soll er bekommen.Sein Vertrag wird verlängert wenn er das will. Und das wird er wohl.


    ich will meine Quelle nicht nennen.
    wenn er verletzungsfrei und fit zurück kommt hat er die gleichen Chancen wie ein Süle. Und auch dieser müsste sich erst einmal beweisen und durchsetzen. Oder meinst du, Hoffenheim ist wie Bayern und er wird hier einen Stammplatz geschenkt bekommen? Sicher nicht.


    Badstuber wird, wenn eine leihe klappt, Spielpraxis sammeln. Und nur darum geht es Bayern.


    Dass man irgendwann mit ihm verlängert, steht gar nicht zur Diskussion.

    erst auf den Putz hauen und angeblich insiderinfos haben und dann steht es nicht zur Diskussion...


    wie geneviere schon schrieb , Kalle hat da mal was angedeutet ... und witzig das der/die user(in) nun auf einmal insiderinfos haben will und vorher hier etwas anders unterwegs war...


    Na egal

    0

  • wo ist der eigentlich abgeblieben? Weist Du das waldi ?

    der war irgendwann beleidigt weil hier keinen seinen scheiß abgenommen hat. hat dann auch pathetischen abschied gefeiert. ob er wieder unter uns ist, als schreiber oder nur leser weiß ich nicht. habe ihn aber mal bei einer JHV vor einigen jahren erlebt und weiß jetzt auch wo sein bedeutungsproblem herkommt. er teilt da ein schiksal mit unserem simplen.

  • der war irgendwann beleidigt weil hier keinen seinen scheiß abgenommen hat. hat dann auch pathetischen abschied gefeiert. ob er wieder unter uns ist, als schreiber oder nur leser weiß ich nicht. habe ihn aber mal bei einer JHV vor einigen jahren erlebt und weiß jetzt auch wo sein bedeutungsproblem herkommt. er teilt da ein schiksal mit unserem simplen.

    kann ich mir lebhaft vorstellen. Ich hatte damals diverse Auseinandersetzung mit ihm, hab aber um den Friedenswillen aufgegeben.

    Auf Geht's Ihr Roten!!
    http//koan-klopp.de

  • erst auf den Putz hauen und angeblich insiderinfos haben und dann steht es nicht zur Diskussion...
    wie geneviere schon schrieb , Kalle hat da mal was angedeutet ... und witzig das der/die user(in) nun auf einmal insiderinfos haben will und vorher hier etwas anders unterwegs war...


    Na egal

    ich habe es selbst erst erfahren. wo war ich bitte anders unterwegs? So ein Blödsinn. Ich habe meine Meinung geschrieben. Und jetzt etwas was ich erfahren habe.
    Mein Gott, ist wieder gut jetzt. Hab es nicht nötig mich hier wichtig zu machen. Sind hier nicht im Kindergarten. Hab doch bereits geschrieben dass es mir leid tut etwas geschrieben zu haben und es doch niemand glauben muss. Fertig.
    8|

    0

  • Ja und die anderen User schreiben hier ihre Meinung, der/ die einzige der Theater macht bist du


    Wir werden sehen, so sehr ich HB schätze, ich glaube mit der Leihe geht seine sportliche Karriere beim FCB zu Ende


    Ich schließe aber nicht aus, dass man ihn in einer Funktion beim FCB wiedersieht!

    0

  • kannst doch wenigstens sagen, ob der oder diejenige Insider (Spieler, Vorstand) vom Verein, oder nur der Großvater war.

    Auf Geht's Ihr Roten!!
    http//koan-klopp.de