Holger Badstuber

  • Ich nämlich auch. Auch wenn ich ihn sehr mag und mich vollkommen mit ihm identifizieren kann, bleibe ich trotzdem objektiv. Und mein Eindruck ist einfach, dass er in der Luft extrem schwach ist.

    0

  • Fakten zu Badstuber


    Gerland holte Badstuber 2007 zu Bayern II. Obwohl er später Innenverteidiger spielen sollte, ließ er ihn im defensiven Mittelfeld ran. Jugendabteilungsleiter Kern: „Auf der sechs muss man ein gutes Kopfballspiel haben, ein Stratege sein, die Abstimmung mit den Mitspielern finden und sich in die Offensive einschalten.“ Badstuber bestritt 55 Spiele für Bayern II (7 Tore). Laut eigener Aussage ist sein wichtigster Erfolg die A-Jugend-Vizemeisterschaft 2007. Seine Rückennummer bei den Profis ist die 28. Badstubers Vorbilder sind Terry (Chelsea) und Piqué (FC Barcelona). Badstuber (1,89 m) ist beim Kopfball eine Macht: Er springt 55 Zentimeter hoch aus dem Stand. Der Vertrag des Fachabiturienten läuft bis Juni 2011.</span><br>-------------------------------------------------------


    Aus: http://www.tz-online.de/sport/…bot-badstuber-418178.html



    oder


    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Im Münchner Jugendhaus halten sie inzwischen alle viel von Badstuber, der jetzt mit seiner Schwester in München wohnt. "Wie Thomas Müller wird er ein internationaler Spieler", glaubt Gerland. Unter ihm spielte Badstuber bei den Amateuren auf der Sechser-Position, "weil wir hier moderne Verteidiger wollen, die das Spiel aufbauen können", sagt Gerland. Ein präzises Passspiel, Kopfballstärke und Cleverness werden ihm nachgesagt, was sich offenbar herumsprach: Mit 18 lagen Badstuber 17 Angebote aus der ersten und zweiten Liga vor. Doch nach Mats Hummels (Dortmund) wollten die Bayern nicht das nächste Verteidigertalent ziehen lassen.</span><br>-------------------------------------------------------


    Aus: http://www.sueddeutsche.de/spo…er-das-jugendhaus-1.39711



    Ich finde auch nicht, dass Badstuber ein überragender Kopfballspieler ist, aber sicher besser als so mancher, der sich da bei Ecken von uns vorne rumtreibt....

    0

  • bayernfan_89 Entschuldige, wenn ich mich nach ca. 50 Spielen, die ich von ihm gesehen habe, nicht nach den Aussagen von logischer Weise parteiischen Bayern-Verantwortlichen richte, sondern nach meinem persönlichen Eindruck, der mir sagt, dass er sich sehr leicht wegdrücken lässt, Probleme beim Timing und bei der Platzierung von Kopfbällen hat.


    vG sieht eben Gomez, Müller, BS und Luiz stärker im Kopfballspiel; Rib oder Rob führen die Ecke aus, der andere wartet zusammen mit Tymo und Pranjic für einen Nachschuss, folglich bleiben Lahm und Badstuber hinten.

    0

  • Keiner hat gesagt, dass du dir nicht dein eigenes Bild machen darft. Ich wollte mit den Zitaten nur meine eigene Meinung untermauern, dass Badstuber keine Vollnull im Kopfballspiel ist.


    Ich würde Lahm und Pranjic absichern lassen. Das Pranjic kopfballstärker als Badstuber ist kann mir kein Mensch erzählen und bei einem gegnerischen Konter wäre Pranjic hinten mMn besser als Absicherung geeignet, weil er schneller ist...

    0

  • Besseres Spiel gestern.
    Ich hoffe, er kann diese Leistung weiter stabilisieren.
    Und die schwererern Gegner kommen ja noch.
    Schau mer mal... :)

    0

  • denke nächste woche gegen mainz wird unser defensive wieder mehr gefordert werden. außer man versucht das gleiche wie gestern. nämlich schon die mainzer in deren hälfte unter druck zusezten, so wie die es in münchen gemacht haben.
    unsere mannschaft hat mMn noch was gut zu machen gegen den karnevalsverein. (ist nicht abwertend gemeint).

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Na kommt Leute, haut auf ihn drauf </span><br>-------------------------------------------------------


    ..nein!...er ist alternativlos! :D

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">soviel zur Kritik hier an Badstuber - ohne ihn schimmen wir</span><br>-------------------------------------------------------...ach argo...hör auf!


    ...ist doch klar, dass wir schwimmen...wenn man gelernte Mittelfeldspieler als Abwehrrecken auftreten lässt!



    sowas kann nur vGaal....was für ein T....l! :x

  • Lasst den Jungen doch auch mal einen schlechten Tag haben. Ihn heute mit anderen zu vergleichen ist absolut armseelig, denn bei einem starken Auftritt wird dann nicht verglichen mit den dann soviel besseren Spielern (die möglicherweise einen schwachen Tag haben).

    0

  • eine einzige katastrophe
    das spiel gegen extrem schwache hoffenheimer war ein ausrutscher nach oben


    badstuber kann gerne IV nr3 oder 4 hier sein, für die stammelf reichts bei ihm einfach nicht

    0