Holger Badstuber

  • Wurde nach 45 Minuten nicht ausgewechselt, sondern vielmehr erlöst. Spätestens nach diesem Spiel sucht die Sportredaktion von sueddeutsche.de einen Spitznamen für das Innenverteidiger-Duo Timoschtschuk und Badstuber. Das geniale "Schnarch und Schleich" ist leider schon an das ehemalige Nationalelf-Duo Mertesacker/Metzelder vergeben, die Varianten "Stellung und Fehler", "Orientierung und Los" oder "Zweikampf und Schwach" sind nicht kreativ genug. Deshalb nimmt die Redaktion nach der grotesken Vorstellung der beiden in der ersten Halbzeit nun Vorschläge entgegen unter sport-online@sueddeutsche.de.


    :D

    4

  • zu jung, wenn er einen erfahrenen IV neben sich hätte wahrscheinlich zu gebrauchen. Fakt ist das vG des versaut hat, der spinner wollte keine neuen Spieler.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">langsam stelle ich mir eher die frage, warum du eigentlich hier noch posten darfst! tomser</span><br>-------------------------------------------------------
    Schmeißt sie doch endlich raus und Ruhe im Karton.

    0

  • Badstuber ist momentan in einem Formtief. Kann passieren, er ist noch jung. Umso wichtiger wäre es deshalb, dass neben ihm ein gestandener, erfahrener IV spielt und ihn führt. Dort spielt aber ein 6er. Mit Pranjic zudem links auch eher ein MF. Unsere Abwehr besteht nur aus zwei gelernten Abwehrspielern.

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • manche hier sollten sich auch mal damit abfinden, dass ein spiele rnicht automatisch die klasse erreicht, die er benötigt, nur weil er ein "eigengewächs" ist

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">manche hier sollten sich auch mal damit abfinden, dass ein spiele rnicht automatisch die klasse erreicht, die er benötigt, nur weil er ein "eigengewächs" ist </span><br>-------------------------------------------------------


    sehr schön! - das gehört aber vor allem vGaal ins Stammbuch geschrieben!

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">achso und wer führt subotic und hummels? das ist ne qualitätsfrage, sonst nichts </span><br>-------------------------------------------------------


    Subotic hat in der IV schon über 100 Spiele gemacht, für Badstuber ist das die erste Saison als IV.


    Do-it-yourself, learning by doing, das musste einfach schiefgehen. Ich bin mir sicher das Badstuber über ausreichend Qualität verfügt, van Gaal und Löw sind doch nicht beknackt.

    0

  • ja klar muss badstuber erst noch die erfahrungen sammeln. aber das er hüftsteif und nicht der schnellste ist sind leider nun mal tatsachen.


    und daran zu arbeiten ist nicht einfach. da muss er wohl eher sein stellungspiel verbessern.


    er wirkt auch so oft nervös und überhastet in zweikämpfen. dass muss er dringenst ablegen, denn das schwächt ihn auch.

    0

  • wenn man mit dem fc bayern das cl-finale erreicht hat bietet man sich nunmal auch dem dfb auf dem silbertablett an.....der hat shcon hinten links nicht gut gespielt (erinnert ech zb bei der wm oder gegen mancherster im rückspiel) und auch in der iv wurde es diese saison nicht besser, ein klasse spieler oder jemand mit potenzial lässt zumindest gelegentlich klasse aufblitzen, das war bei badstuber nicht der fall


    es tut mir ja auch leid, ich hatte ja irgendwo auch die hoffnung er würde es packen, aber nach diesen endlos miesen spielen, ist meine geduld am ende. ich sehe keinen untershcied zu van buyten oder demichelis

    0

  • hier schreiben einige die ganze zeit er müsste geführt werden. Was ein totale schwachsinn! Wenn man sich die Situation kruz vor dem 1:0 anschaut, da zeigt Thymo noch auf den Doofmunder mit der Hand (in Richtung Badstuber). Und der typ verliert in in weniger als 2,5meter!! EIn treffer mit Ansage!!
    Er ist und bleibt ein durchschnits-IV!
    Das hat er auch nichtzuletzt in Mailand gezeigt!

    0

  • gut, man muss dazu sagen, dass er nunmal nicht ganz schuldig ist! der trainer und nur der Trainer ist schuld daran, dass auch er nun verheizt wird! Siehe Alaba!!

    0

  • mit lahm, schweinsteiger und müller haben wir drei eigengewächse die uns definitiv weiterhelfen und unser spiel prägen (können) man muss auch mal loslassen können und sagen, hier klappt das so nicht

    0

  • Hallo,


    dieses Spiel hat einmal mehr gezeigt, dass die Mannschaft keinen Charakter besitzt.
    Des Weiteren sollte sich Louis van Gaal mal selbst hinterfragen lassen, bei so einer Spielweise und Aufstellung (Pranjic auf der 6 (Note 5) und Gustavo als LV (Note 3)).
    Gustavo hat in Mailand Snijder an die Kette gelegt und hätte auch Sahin im Griff gehabt - also warum musste er auf die LV-Position?
    Unverständlich war auch, warum durfte Schweinsteiger (Note 6) 90 Minuten spielen?
    Mit dieser Leistung/Einstellung reicht es gerade mal für die EuroLiga und bedeutet das sichere Ausscheiden im DFB-Pokal und
    Inter freut sich schon aufs Weiterkommen.

    0