Holger Badstuber

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">@paulinchen
    nicht mal den richtigen Namen der Bayern Trainer kennst, ach nee, noch egomäßiger, ihn kennst aber abwertetst, in dem Du das "van" wegläßt, um Deinen mangelnden Respekt vor seiner Leistung allen zu zeigen..


    Ist Kindergarten, klar, aber macht Dich zu keinem würdigen Diskussionspartenr, weil Du mangelnde Reife zeigst. </span><br>-------------------------------------------------------


    Unfassbar...
    :D

    0

  • die geschichte mit tymo fand ich auch kurios...
    hätte man vielleicht auch anders lösen können, aber van gaal fremdentzweckte tymo ja für die iv, weil alles andere da für ihn anscheinend nicht gut/sicher genug war...


    und das, was mit bommel passierte, würde ich auch heute noch unterschreiben...
    gut, was intern abgelaufen ist, kann keiner beurteilen...
    sicherlich hätte van bommels abgang auch schöner sein können, keine frage...
    gut, sei´s drum...
    was das sportliche anbelangt war es aber durchaus die richtige entscheidung...
    van bommel spielte ein klasse saison vor 2 jahren und brach nach der wm komplett ein...
    van gaal gab ihm dennoch eine langfristige chance, die er aber einfach nicht genutzt hat...
    wie lange wollte man sich das trauerspiel noch angucken und bei aller liebe, aber van bommel ist sicherlich auch kein waisenkind...
    da wird´s schon heftig im karton gerappelt haben...


    aber van gaal hat sich nunmal auch selbst steine in den weg gelegt...
    mit der aussage "mein kapitän spielt immer" hat er sich natürlich in eine zwickmühle gesetzt und da er nicht gerade bekannt war eigene fehleinschätzungen zu korrigieren, wurde es zu einer farce...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Die Diskussion hier im Forum war doch nicht weil Gaal Schweinsteiger im DM hat spielen lassen, sondern weil er manchmal völlig durchgeknallt ist und OTTL, Pranjic und Sorten dort Tymo vorgezogen hat. </span><br>-------------------------------------------------------


    Darum geht es aber überhaupt nicht.


    Es geht darum dass der Vorstand überhaupt nicht mit Schweinsteiger auf dieser Position plante, ansonsten hätte man Ze Roberto nicht mit Tymo ersetzt. Und natürlich hat der Vorstand ursprünglich mit dem Mittelfeld Bommel(Kapitän!) & Tymo(Millionentransfer, über ein Jahr umworben) geplant. Dass Tymo dann noch darüber hinaus übel mitgespielt wurde und er nichtmal bei Personalsorgen in die Zentrale durfte ist die nächste Seite im Roman. Schließlich hatte man davor Schweinsteiger schon nur noch als "Mitläufer" eingestuft. Die Kategorie Ottl.


    Natürlich ist jeder Trainer bei Bayern München frei auch gegen die Vorstellungen des Vorstands zu handeln (Tymo oder Bommel auf die Bank zu setzen, z.B.), aber dann muss er sehr zeitnah Erfolg liefern. Ansonsten ist er weg.

    0

  • Badstuber ist nur aus einem Grund mit zur WM 2010 nach Südafrika mitgenommen worden:


    a) blonde Haare
    b) Linksfuß
    c) Spieler des FCB
    d) jung
    e) dynamisch
    f) antrittsschnell
    g) nicht hüftsteif


    Nur eine Antwort ist richtig.

    Wenn mir Likes wichtig wären, wüsste ich, was zu tun ist.

  • und das, was mit bommel passierte, würde ich auch heute noch unterschreiben...</span><br>-------------------------------------------------------
    absolut. die user die darus einem van gaal einen Strick drehen wollten, sind hier bekannt.
    van Bommels Abgang hätte schöner sein können, ist doch gar keine Frage.
    Es ist eine Leistungsfrage. Wie bei allen anderen.
    Die Leistung war in der Hinrunde vor einem Jahr, hier von praktisch allen testiminofiziert grottig.


    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">aber van gaal hat sich nunmal auch selbst steine in den weg gelegt...
    mit der aussage "mein kapitän spielt immer" hat er sich natürlich in eine zwickmühle gesetzt </span><br>-------------------------------------------------------


    sry @sam, aber auch ein van Gaal hat immer gesagt, solang die Leistung stimmt. Natülich gibt es einen Kapitänsbonus, der so aussieht, dass man x Spiele mehr wartet, bevor ein Kapitän abgesägt wird.


    Finde ich logisch, durchdacht und auch für die Mannschaft wichtig.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">sry @sam, aber auch ein van Gaal hat immer gesagt, solang die Leistung stimmt. </span><br>-------------------------------------------------------


    details, die am ende aber leider nur wenige interessierten...
    für die massen war die aussage des "kapitänsbonus" in stein gemeißelt...


    van gaal wäre eben besser beraten gewesen, wenn er sich das ein oder andere mal einfach mal zurückgelehnt hätte...
    am ende hat er es ja auch getan und keine schmutzige wäsche, wie andere herren, gewaschen...
    leider war es da nur zu spät...
    aber fehler hat er leider auch gemacht...
    es gehören eben immer 2 dazu, wenn´s mal kracht...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">details, die am ende aber leider nur wenige interessierten...</span><br>-------------------------------------------------------


    Mir ging es hier in meinem Post nur darum, dass DU sie wahrgenommen hast.
    Dass das andere nicht wahrnehmen, ist eh klar.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">van gaal wäre eben besser beraten gewesen, wenn er sich das ein oder andere mal einfach mal zurückgelehnt hätte...
    am ende hat er es ja auch getan und keine schmutzige wäsche, wie andere herren, gewaschen...
    leider war es da nur zu spät...
    aber fehler hat er leider auch gemacht...</span><br>-------------------------------------------------------


    Ich weiß nun nicht, was Du genau mit zurücklehnen meinst.
    Für mich hat er sich nie zurückgelehnt.
    Das Training von van Gaal war phantastisch.


    Die Wahrscheinlichkeit ist sehr hoch, dass hier jeder Trainer unter den Rahmenbedingungen der letzten Saison gnadenlos gescheitert wäre.
    Ob es ein Mourinho, Klopp, oder sonstwer gewesen wäre:
    Satte Truppe, hochgradig dezimiert, Leistungsträger ausgelaugt, mental nicht anwesend, keine stabile Form, keine 90-minütige Laufbereitschaft, wahnsinnige Dezinierung des Kaders durch Verletzungen...


    RR war das wieder besser, aber gut, da waren wir dann auch wieder beste Mannschaft der BL.

    0

  • Du übertreibst es dann auch in die andere Richtung, riel.


    LvG hatte mit seiner Personalpolitik einen guten Anteil an der (relativ) schlechten Saison.


    Entschuldigt kommt der hier bestimmt nicht aus der Nummer.

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Du übertreibst es dann auch in die andere Richtung, riel.


    LvG hatte mit seiner Personalpolitik einen guten Anteil an der (relativ) schlechten Saison.


    Entschuldigt kommt der hier bestimmt nicht aus der Nummer.</span><br>-------------------------------------------------------


    Sehe ich auch so

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • @songo


    Da Du hier hin und wieder mal reinschaust, sollte Dir klar sein, dass van Gaal auch in meinen Augen Fehler gemacht hat.
    Dazu muss man aber meine Beiträge auch lesen. Ich wiederhole das nicht immer wieder wie andere van Gaal Dinge unterstellen, ihn hier zum zentralen Thema mache und Jupp damit klein, obwohl van Gaal doch eigentlich gar kein Trainer mehr hier ist.


    Ich verstehe das zwar, weil Louis eine extrem starke Persönlichkeit war, aber Jupp machen solche Leute damit klein....

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">LvG hatte mit seiner Personalpolitik einen guten Anteil an der (relativ) schlechten Saison.</span><br>-------------------------------------------------------
    Das weiß keiner.


    Ob 1-2 neue Spieler das aufgefangen hätten, wenn das Team generell die Laufbereitschaft in der 2. Halbzeit eingestellt hat.


    Welche Spieler hätten den diese phantastische Laufbereitschaft mitgebracht, wenn der Rest nicht mitgearbeit hat?


    Keiner hier kennt die Antwort.

    0

  • Ich kenne die Antwort. Wir haben den tollsten Kader aller Zeiten. Alle Spieler sind gut drauf und in der Rückrunde werden wir vorne weg ziehen. Mit über 10 Punkten Vorsprung die Meisterschaft gewinnen. Das ist die Antwort :P
    :D:D:D:D:D:D

    4

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Das weiß keiner.


    Ob 1-2 neue Spieler das aufgefangen hätten, wenn das Team generell die Laufbereitschaft in der 2. Halbzeit eingestellt hat.


    Welche Spieler hätten den diese phantastische Laufbereitschaft mitgebracht, wenn der Rest nicht mitgearbeit hat?


    Keiner hier kennt die Antwort. </span><br>-------------------------------------------------------


    unfassbar. Ein Forums-Held auf seiner einsamen Mission den heiligen G(r)aal zu verteidigen.
    Ich bin echt sprachlos über den geballten Dünnsch.iss, den Du hier absonderst.

    0

  • ohbabybabyballaballa
    :D


    Eben, die Antwort gibt da für alle die letzte RR...


    diese Hinrunde war punktetechnisch nicht besser.


    Nochmal, Magathsche et al nationele Tiltel. Um die geht es schon seit 10 Jahren nicht mehr.


    Und ob wir in der CL den Titel holen, also mehr als Louis erreicht hat, Double und CL- Finale?


    Schaun mer mal...

    0