Holger Badstuber

  • Der Holger liefert eine starke Saison ab und ist meistens der Turm in der Schlacht dort hinten. Zudem verfügt er nun mal über ein sehr gutes Aufbauspiel und auch bei den Standards weiß er sich inzwischen torgefährlich in Szene zu setzen.

  • Heute hat er mich an den Oli erinnert als er den Lahm und Robben zusammengepfiffen hat als der Nürnberger beide stehen ließ.

    0

  • Badstuber ist unbestritten der Chef in der Abwehr und das nicht nur mit dem Mund. Er hat nun schon oft genug Patzer von Lahm, Boateng und anderen ausgebügelt und diese dann zurecht zu mehr Konzentration emahnt.

    „Let's Play A Game“

  • badstuber ist wirklich unglaublich. nach seiner ersten überraschungs-saison dann eine unglückliche inklusive langer verletzungspause, aber jetzt das tal komplett verlassen und auf absolutem top-niveau. meiner meinung nach der beste deutsche innenverteidiger momentan. weiter so!

    „Probleme sind wie Brüste. Wenn du sie anfasst, machen sie am meisten Spaß!“

  • Muss zugeben, dass er sich diese Saison gemausert hat! ganz klar der Abwehrchef, im gegensatz zum Boa!!
    Neben Alaba und Neuer, der beste Mann heute!

    0

  • Ah. Du bist also einer von denen, die nur darauf warten, dass er patzt? Tja...gegen Real kann das sogar passieren? Und warum? Weil es gegen Real jedem Innenverteidiger mal passieren kann, dass er schlecht aussieht. Und so Vögel wie Du kommen dann aus ihrem tiefen Loch, in das sie sich mit ihren Kumpels verkriechen mussten, weil Badstuber der stärkste Innenverteidiger der Liga wurde, und hauen dann drauf.
    Bleib einfach in Deinem Loch. Und mach das schöne Wappen aus Deinem Avatar weg. Du hast es nicht verdient...

  • Ich hoffe, dass er einen Sahnetag erwischt, wir werden es brauchen.


    Aber auch wenn nicht, an einem Spiel sollte man das nicht festmachen!
    Völlig egal, wie das morgen ausgeht, er hat eine gute saison gespielt, das sollte man dann auch anerkennen, wenn man nicht allzu viel von ihm hält.

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • Ja, es ist im Moment schwierig für die Totalkritiker von Badstuber. Die 'Aufgabe' der immer mal wieder auftretenden individuellen Patzer hat inzwischen Boateng übernommen, aber ich kann euch beruhigen (jedenfalls m.M.n. :D), das liegt bei Boateng am Ende auch nur an Erfahrung, Selbstvertrauen und Eingespieltheit. Ich denke mit Boateng und Badstuber haben wir perspektivisch für die nächsten Jahre ein großartiges 1a-IV-Duo, gerade weil sie sich gegenseitig ergänzende Qualitäten haben. Ich möchte nicht wissen auf welchen Leistungsstand die beiden in 3-5 Jahren kommen können (ohne Verletzungen!). Jetzt bräuchten wir noch eine Bank um sie auch mal schonen zu können ohne in Panik zu verfallen...

    0

  • Also ich bin vom Potential eines Boateng noch nicht 100% überzeugt, ob das mittelfristig was werden kann. Aber er bekommt von mir noch Zeit. In der Hinrunde wurde er vom Trainer auf der falschen Position eingesetzt. Manchmal braucht ein Spieler fest auf einer Position eine ganze Saison, um anzukommen. Vielleicht ist Boa so ein Spieler. Warten wir es mal ab.

    0