Holger Badstuber

  • Der schlechte Badstuber also mal wieder mit einem fehlerfreien Auftritt! Dabei fehlt es ihm doch an soooo vielen Sachen! Man, ist der schlecht! Und der Hummels dagegen, der ist super...


    Nee, mal im Ernst. Auch für ihn gilt, dass man fragen darf, dass wenn man nicht heute seine Klasse unter Beweis stellen kann, wann sonst? Der Typ wird unser Abwehrchef werden! Und zwar über viele, viele Jahre. Denn neben seiner fußballerischen Klasse bringt er auch die Mentalität dafür mit. Also Hater (tolles Wort), findet euch damit ab! ;-)

    0

  • Nein - ist erst seine zweite. Alle gelben Karten gingen an diejenigen, die noch keine 2 haben... Jetzt ist es aber so, dass Müller, Kroos, Lahm, Badstuber, Boateng, Alaba und Luiz Gustavo bei der nächsten gelben Karte für ein mögliches Finale gesperrt wären...

    0

  • Was für ein Spiel! Für mich gibt es keinen besseren Innenverteidiger in Deutschland. Mit was für einer Abgeklärtheit er da hinten gegen solche Klasseleute gespielt hat - irre.

  • Die Hummeln kann man ruhig rumschwirren lassen, wir haben einen Badstuber der immer stärker wird. Bekommt Badstuber noch den einen oder guten Nebenspieler, dann haben wir wieder eine richtig gute Abwehr.

    „Let's Play A Game“

  • Freut mich echt für den Jungen, der hängt sich immer voll rein und so wie es ausschaut , hat er jetzt auch internatiol die Nerven. Super Typ, der ist inzwischen ne Bank und wenn der einen guten Nebenmann bekommt,kann man endlich für die Zukunft hoffen.

    0

  • Badstuber brachte (wieder) eine herausragende Leistung und das mit einem etwas unorthodoxen Nebenmann Boateng. HB's Defensiv-Instinkt und sein Passspiel in die Spitze sind jetzt schon internationale Klasse! War für mich gestern Bayern's Bester. Nur schade, dass er Gustavo's gelbe Karte kassierte.
    Trotzdem: Gratulation und weiter so!

    0

  • Sowas hatte dich früher auch nicht von diversen "Analysen" bzgl. Badstubers abgehalten.


    ::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
    Das ist doch mit Verlaub gesagt, völliger Blödsinn!
    Ich habe zugegeben, dass ich mich bei Badstubers Potenzial geirrt habe. Ansonsten habe ich aber nie aus einem einzigen Spiel seine Klasse bzw. fehlende Klasse abgeleitet, sondern immer aus einer ganzen Reihe von SPielen. Und da waren in der letzten Saison nunmal viel mehr schlechte als brauchbare oder sogar gute dabei.


    Was ich (völlig) falsch einschätzte, war die Bedeutung der Taktik. Ich hätte nicht gedacht, dass ein Trainerwechsel und ein damit verbundener Taktikwechsel bei ihm einen derartigen Schub auslöst.


    Das, was er diese Saison spielt, ist einfach richtig gut, hat er gestern erneut bewiesen und das wird mE auch weiterhin gelten, selbst wenn er jetzt ein oder zwei schwächere Spiele haben sollte.
    Genauso wie eben für mich letzte Saison ein oder zwei brauchbare Spiele nicht das sehr schlechte Bild korrigieren konnten.

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • Er ist aus der IV nicht mehr wegzudenken, dürfte für andere große Vereine mittlerweile interessant geworden sein. Schon im letzten Jahr noch unter van Gaal wurde er hier von Einigen zerrissen, aber ich habe immer an Ihn geglaubt, weil er großartiges Potenzial besitzt.

  • "Das ist doch mit Verlaub gesagt, völliger Blödsinn!
    Ich habe zugegeben, dass ich mich bei Badstubers Potenzial geirrt habe. "


    Ist es eben nicht. Es wurde sämlticher Mückenschiss herausgekramt, anhand dessen sich extrem aufgehongen wurde. Aber sei´s drum.


    HOLGSTER HOLGSTER HOLGSTER!!!!

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • mir ist gestern paar mal die Kinnlade runter gefallen, als er unter Druck die schwierigsten Situationen mit einem sicheren Pass noch gelöst hat. wahnsinnige Leistung von den jungen. aber real ist bestimmt kein Maßstab..

    0

  • Der Junge ist unglaublich.


    Wie ich hier schon des öfteren reingeschrieben habe...er ist derzeit definitiv einer der besten Innenverteidiger überhaupt. Und wenn er dieses Niveau halten kann...


    Er ist für uns derart wertvoll. Selbst der - mal wieder - unsichere Boateng wurde durch Badi noch aufgefangen.

    0