Der FC Bayern Taktik Thread - So wird gespielt

  • Eine Aufstellung kristallisiert sich aus seinen Aussagen heraus:


    Jörg Butt, der in dieser Saison auch die Rückennummer 1 bekommt, ist im Tor gesetzt.


    Davor setzt van Gaal in der Viererkette voraussichtlich von links nach rechts auf Diego Contento, Holger Badstuber, Daniel van Buyten und Philipp Lahm.


    Martin Demichelis würde demnach erstmal auf der Bank Platz nehmen müssen. Ebenso wie Breno.



    Contento oder Coentrao


    Contento rutscht nur dann noch aus dem Team, wenn es den Münchnern gelingt, die Ablösesumme für Fabio Coentrao (Benfica Lissabon) entscheidend zu drücken.


    Ein Wechsel von Rechtsverteidiger Gregory van der Wiel von Ajax Amsterdam ist dagegen offenkundig kein Thema mehr. (DIASHOW: Bayerns Planspiele)


    Das defensive Mittelfeld steht mit Mark van Bommel und Bastian Schweinsteiger.


    Davor werden wohl drei offensive Akteure agieren: Auf der linken Seite Franck Ribery, zentral Rückkehrer Toni Kroos (Sportdirektor Christian Nerlinger: "ein absoluter Topspieler") oder Thomas Müller und rechts Arjen Robben.



    Müller auch als echte Spitze denkbar


    Den Kampf um den einen Platz im Sturm bestreiten Ivica Olic, Mario Gomez und Miroslav Klose. Spielt Kroos, wäre auch Müller ein Kandidat für die Sturmzentrale


    Spielern wie Hamit Altintop, Anatoliy Tymoshchuk und Danijel Pranjic bleibt die Rolle des Ergänzungsspielers.


    Insgesamt soll der Kader ohnehin noch verkleinert werden.


    Jose Sosa, Andreas Ottl und Edson Braafheid haben kaum eine Perspektive. Sie würde der Verein ebenso ziehen lassen wie einen Stürmer.


    Die Planungen dauern noch an.


    ( das alles ist natürlich nur eine Momentaufnahme dank der holprigen Vorbereitung )

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Logischerweise. Die geben ja keine x Mios aus damit Contento auf der LAV steht und Concentrato sich inne Näse bohrt.
    Nur das Wort WENN verrät, warum das Leben im Konjunktiv so ist, als ob Du dich als Millionär wähnst in Wahrheit aber froh bist, wenn de die Butter über Nacht im Schrank hast. ;-)

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • aber wenn Concentrato kommt, verbaut er einem riesengrossen Talent den Weg vor der Sonne ......


    Und warum soll Micho auf die Bank? Und der ungelenke V.B. darf spielen. Ist nicht der Gaucho auch noch einiges jünger !!


    Früher unter Loddar gab es bei solchem Gerangel gerne mal eine Watschn im Training :D

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">aber wenn Concentrato kommt, verbaut er einem riesengrossen Talent den Weg vor der Sonne ......


    ********Daher befürworte ich ja auch das Contento Vertrauen ausgesprochen wird und man nicht auf Deibel komm raus das Tafelsilber gen Portugal schickt.


    Und warum soll Micho auf die Bank? Und der ungelenke V.B. darf spielen. Ist nicht der Gaucho auch noch einiges jünger


    **********Vorsicht! Bedenke: Nebst den Böcken die BEIDE in der IV schiessen hat der Teudaz einen entsch. Vorteil.
    er ist gelernter Stürmer und kann bei entsprechender Ausrichtung bei Standards das Zünglein anne Waage sein und Buden machen, was er ja oft genug bewies. Zudem ist nur der Wechseltrick mit ihm möglich, wenn er auf dem Platz steht!


    Früher unter Loddar gab es bei solchem Gerangel gerne mal eine Watschn im Training


    ***********Wozu das gut war zeigt sich ja heute. Heutzutage bekommt Rumba Lotte die Watschn von seiner schlechteren Hälfte. ;-) </span><br>-------------------------------------------------------

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • stimmt: aber ich glaube nicht, dass Micho sowas ohne Murren hinnehmen wird. Man erinnere sich, als ihn O.H. als defensiver MF-Spieler einsetzte und er trötzelte solange bis er wieder IV war :D

    0

  • bei Louis wäre das mit Sicherheit der bombensichere Weg um sich so richtig in sein Hez zu spielen. ;-):D


    Nee man muss klar sagen: es gibt Positionskämpfe die AKTUELL da düber entschieden werden, wer bei der WM war und wer nicht., Das sich das im Laufe der Saison angleicht ist unbestritten. Aktuell hat Daniel die Nase vorn. Baut er mist und Micho mosert bis dahin nicht rum steht er in der IV.
    ( muss dann allerdings damit rechnen das Franck ihm Uhu inne Schuhe kippt *g* )

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Zum Thema IV fällt mir eine Sache auf, die ich nicht ganz nachvollziehen kann.
    Stichwort Westermann. Meines Erachtens wäre das ne Sache gewesen, die man hätte anchecken können. Torgefährlicher IV, zudem Deutscher und NM Spieler. Hallooo?
    Der geht mal eben so nach HH und wir gucken nur zu ?
    Das erinnert mich an Versäumnisse wie einst die Pennkarte bei Petric ( Wechsel BVB zu HSV )
    Westermann mit Daniel und oder später mit Holger / Breno...das wäre nicht das schlechtete gewesen!

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Westermann und Petric? Gute Bundesligaspieler, aber doch nichts für den Glorreichen von 1900!
    Wir verfolgen das Prinzip, entweder absolute Klassespieler zu verpflichten oder Talenten eine Chance zu geben. Die Mittellösung "solider Spieler im gereiften Alter" wie Westermann ist nur als Bankspieler eine Alternative, aber mit Buyten und Demichelis haben wir tendentiell zwei davon schon im Kader.


    In der Abwehr benötigen wir nur 2 Arten von neuen Innenverteidigern. Zum einen diejenige, die absolute Weltklasse verkörpern, wie zB Vidic und Chiellini. Einer dieser wäre als unumstrittener Abwehrchef ein sinnvoller Transfer diesen Sommer.


    Sowohl Van Buyten und Demichelis sind international nicht konkurrenzfähig auf allerhöchstem Niveau. Buyten sollte wegen seiner Torgefahr und seinem soliden Bundesligaspiel bleiben, zudem ist er Ribery-Bezugsperson und hat eh gerade erste verlängert. Also sollte man Demichelis abgeben, als argentinischer WM-IV dürften wir für ihn sicherlich auch gute Angebote bekommen.


    Mit Breno und Badstuber haben wir 2 Talente, die jeweils noch nicht viel auf der IV Position bewiesen haben. Badstuber halte ich generell für kein Ausnahmetalent, er benötigt noch viel Spielpraxis um in die für den FCB notwendige Klasse zu kommen. Diese Spielpraxis sollte man ihm nun geben als gesetzen IV auf der linken Seite.
    Breno ist noch lange verletzt. Er soll laut Verantwortlichen ein Ausnahmetalent sein, davon habe ich persönlich aber noch nichts gesehen. Wenn dem so wäre, und sich Breno im Laufe der Saison in die Elf spielt und sich dort beweist, dann wird er langfristig eine der IV-Positionen besetzen.


    Wenn man nun diesen Sommer darauf verzichtet, mit Vidic und Chiellini, für die man gute Transferchancen haben würde, einen Weltklasseverteidiger zu verpflichten, dann ist das sehr riskant. Andererseits ist dann diese Saison sehr nützlich, da sowohl Badstuber als auch Breno verstärkt eine Profilierungschance erhalten.


    Wenn es beide nicht schaffen, sich durchzusetzen, wird auf jeden Fall im nächsten Sommer nachgelegt. Und da werden mit Hummels und Höwedes zwei Talente möglicherweise thematisiert werden, die in meinen Augen bisher ein viel größeres Potential haben aufblitzen lassen als "unsere Talente".

    0

  • Es wäre ja auch ne Überlegung gewesen Demichelis aus zu tauschen ;-)
    Was mich am meisten wundert ist, das Magath Westermann vom Hof jagt und den über dem Zenith stehenden Metze als Alternative holt der seine beste Zeit bei Real auf der Bank verbrachte.
    Nun gut uns kanns recht sein.

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Die auf Spox gezeigte Aufstellung entspricht genau meiner Wunschaufstellung. Ich habe hier im Forum schon mehrmals geschrieben, dass Müller genau die Art von Stürmer (Mittelstürmer) verkörpert, die Eto'o in Barcelona äußerst efolgreich verkörpert hat.

    0

  • wenn alle fit sind halte ich die aufstellung vorallem offensiv für durchaus möglich. müller wird ja nicht nur vorne rumstehen und auf bälle warten das wird ein wechselspiel mit den anderen 3 sein wie klose und üzil in der nationalelf. jedoch denke ich das ribery und robben nicht jedes spiel spielen werden(verletzungen,rotation usw.) von daher werden olic klose und co. auch chancen bekommen.

    0

  • Moin zusammen,


    also, ich weiß nicht, wie Kroos in das System hinzugefügt werden kann. Meiner Meinung nach steht das Gerüst in der Offensive schon mit Müller, Olic, Robben, Ribery, Schweinsteiger, van Bommel. Es geht doch nur noch um das Sorgenkind (Sogenkind auf absolut hohem Niveau!) Abwehr. ich finde mit Demichelis und van Buyten nebeneinander kann man keine "großen Spiele" gewinnen, da beide viel zu Hüftsteif sind und große Probleme gegen schnelle, wendige Stürmer haben. Lahm sollte auf seiner Außenposition gesetzt sein. Ich denke Badstuber hat gute Chancen als Innenverteidiger neben van Buyten oder Demichelis zu agieren, Contento sollte dann die Chance auf der Außenverteidigerposition bekommen.


    Fazit: Klose und Gomez werden wieder nur "Edelreservisten" sein, wobei meiner Meinung nach der Gomez irgendwie noch rentabel verkauft werden soll. Ein Klose hat es verdient beim FC Bayern seine Karriere beenden zu dürfen. Toni Kroos wird es meiner Meinung nach schwer haben und muss auf Verletzunge etc. von Robben und Ribery hoffen. Sosa, Pranjic, Tymostschuk, Braafheid sollten sich alle einen neuen Verein suchen bzw. der FC Bayern sollte nochmal tätig werden bezüglich Verkäufe. Breno soll erstmal ausheilen und dann angreifen. Ich glaube der könnte die Innenverteidigung verstärken. Altintop wird wieder nur zweite Wahl.

    0

  • Da Kroos der einzigste richtige 10er im Kader ist, wird er (wenn er sich nicht ganz dumm anstellt) auf eine ähnliche Einsatzquote kommen wie Müller letzte Saison, da LvG bereits letzte Saison unbedingt einen 10er im Team wollte, diesen aber leider nicht fand.


    Die SPOX Aufstellung entspricht auch meienr Wunschaufstellung, die ich allerdings minimal verschieben würde und mit einem alleinigen 6er Schweinsteiger einen 8er und einen 10er vorschieben würde, da in der Liga und vielen internationalen Spielen die meisten Mannschaften eher sehr defensiv ausgerichtet spielen.

    0

  • In der Doppel 6 spielt immer einer den offensive und einer den defensiven Part. Nur weil es D6 heißt, spielen die noch lange nicht auf eine Linie. Normalerweise ist aber Schweinsteiger der offensive Part, also was du die 8 nennst und Bommel ist die 6.


    Die Austellung mit Kroos als zehn und Müller als mitspielenden ST wäre zumindest einen Test wert. Es gibt da allerdings noch einen gewissen Ivica Olic, der seinen Platz nicht freiwillig her gibt und im Training schon wieder Vollgas gibt.


    Und hört bitte endlich auf von Rochade und Positionswechseln zu träumen. Das kommt bei van Gaal nunmal so gut wie nicht vor. Da muss jeder seine Position halten. Einzig Müller hat da gewisse Freiheiten. Selbst Olic hat absolutes "nach Außen gehen" Verbot.

    Da kommt ihr nie drauf!