Franck Ribéry

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">wer das nicht in sein erbsengroßes hirn reinbekommt, gehört zu recht bestraft, ganz einfach... </span><br>-------------------------------------------------------
    Man muß die Aktion nun nicht in jede einzelne Sequenz aufschlüsseln, sie ist und bleibt dämlich und wurde zu Recht bestraft, sie bleibt aber auch menschlich...niemand von uns hat da mitbekommen was so zueinander gesprochen wurde.


    Und ob Riberys Gehirn nun nur "Erbsengroß" ist...du mußt ja anscheinend über gutes Insiderwissen verfügen wenn du das so beschreibst...aber wenn es so ist, dann ist es doch schon erstaunlich was ein Ribery mit so einem "Erbsengehirn" schon so erreichen konnte in seinem noch so jungen Leben. ;-)

    „Let's Play A Game“

  • Du weißt nicht mal wie weit der Lahm weg war, aber forderst, dass er hätte eingreifen sollen, obwohl die Situation durch die gelbe Karte eigentlich schon geklärt war?</span><br>-------------------------------------------------------
    Zumindest befand er sich auf der gleichen Seite von Rib und sogar ganz in der Nähe (beim 2 Gelb), schau dir die Szenen noch einmal an.


    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Was hätte er denn nach der gelben Karte für Ribery tun sollen? Händchen halten und dem guten Frooonck das Köpfchen streicheln?
    Wir waren doch wohl alle wie vom Donner gerührt als sich Ribery umgedreht hat und dem Kölner an den Kragen ging und ich denke so ging es allen Spielern inkl. dem Gefoulten selber. </span><br>-------------------------------------------------------
    Vielleicht auf ihn einreden, ihn weg ziehen? Auch Lahm hat mitbekommen das die beiden Streihähne wieder auf sich zugingen, Lahm ist doch schon so erfahren und hätte sich denken können was passiert, vor allem wenn ein Hitzkopf wie Ribery beteiligt ist.
    Tut mir Leid, ich bin auch eher ein Lahm Freund und habe ihn oft verteidigt bei einigen unseligen Buchdiskussionen...aber Gestern hat er denen die an seine Kometenz als Capitano zweifeln wieder richtige scharfe Munition geliefert.

    „Let's Play A Game“

  • Und nach dem Spiel hat man auch nichts von Lahm zum Ribery Platzverweis gehört, oder habe ich das überhört?
    Von Gomez, von JH ja...aber nicht vom Capitano.

    „Let's Play A Game“

  • ber Franck Ribery hätten Sie bei seiner Gelb-Roten-Karte am liebsten geschüttelt, oder?“


    Hoeneß: „Ja, aber Franck hat uns in diesem halben Jahr so viel Freude gemacht, den muss man jetzt in den Arm nehmen und sagen: 'Haste Mist gebaut, aber wir sind ja in der Weihnachtszeit. Friede, Freude, Eierkuchen.' Da muss man auch mal vergessen können.“


    „Wie haben Sie die Szene gesehen?“


    Hoeneß: „Er ist provoziert worden und er ist natürlich ein Hitzkopf. Er hat sich in der Szene provozieren lassen. Ich weiß nicht, ob man da immer gleich Gelb-Rot zeigen muss. Na ja...“

    4

  • niemand von uns hat da mitbekommen was so zueinander gesprochen wurde. </span><br>-------------------------------------------------------


    selbst wenn der spieler seine mutter als nu*** beschimpft hätte, müsste rib doch bestens wissen, dass es nicht so ist!?...
    worüber regt er sich also auf?...


    hab solche ausbrüche aber auch noch nie nachvollziehen können, wenn man beschimpft wurde...
    wer will da wem eigentlich was beweisen?...


    davon ab...
    spinner und idioten begegnet man am besten mit ignoranz...


    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Und ob Riberys Gehirn nun nur "Erbsengroß" ist...du mußt ja anscheinend über gutes Insiderwissen verfügen wenn du das so beschreibst...aber wenn es so ist, dann ist es doch schon erstaunlich was ein Ribery mit so einem "Erbsengehirn" schon so erreichen konnte in seinem noch so jungen Leben. Wink
    </span><br>-------------------------------------------------------


    das war allgemein gemeint und sollte nur aussagen, dass es auch in ein erbesengroßes hirn eben reingehen sollte, dass diese aktionen mal so absolut gar nichts... GAR NICHTS... NADA NIENTE... N I CH T S bringen... :D

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Was soll Uli auch schon anderes sagen, beim ersten Teil hat er ja auch Recht, Ribery war in der Hinrunde mit der Leistungsträger und sein Verständnis für den Ausraster ist durchaus nachvollziehbar.

    „Let's Play A Game“

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">zidane flog in seiner karriere 15mal vom platz</span><br>-------------------------------------------------------
    das war ja auch ein richtiger Rüpel... :P:D

    „Let's Play A Game“

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Vielleicht auf ihn einreden, ihn weg ziehen? Auch Lahm hat mitbekommen das die beiden Streihähne wieder auf sich zugingen,</span><br>-------------------------------------------------------


    henic - und das ist jetzt mein letzter Beitrag zur Rolle Lahms beim Platzverweis.


    Vielleicht siehst du dir die Szene selber noch mal an. Ribery bekommt die gelbe Karte, unterhält sich in aller Ruhe mit zwei Kölner Spielern, dreht sich um und geht dem Sereno an den Kragen. Wie da irgend jemand hätte eingreifen können ist mir rätselhaft, aber klar - ich bin ja auch kein Hellseher wie manche User hier

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">ch bin ja auch kein Hellseher wie manche User hier </span><br>-------------------------------------------------------
    Ein Hellseher muß man auch nicht sein, auch ein Lahm muß da nicht hellsehen sondern lieber auf das Potenzial zugreifen das er sich selber immer so gerne zuschreibt...nämlich seine Erfahrung.
    Aber egal, die Gelb/Rote war berechtigt weil dämlich herbeigeführt von Ribery, aber das Lahm nicht zum ersten Male bei einigen wichtigen Szenen oder Augenblicken wo man das Amt des Capitanos "lauter" präsentieren sollte vermißt wird, ist ja auch hier im Forum nichts ungewöhnliches das man plötzlich feststellt. ;-)

    „Let's Play A Game“

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">ne geldstrafe wirds für ribery nicht geben, da kann er noch soviel scheiße bauen.
    </span><br>-------------------------------------------------------
    wie denn auch, der ist ja bestimmt bald Pleite wenn er die 3 Mio zahlen muß. :D

    „Let's Play A Game“

  • Über Lahm muss man in dieser Situation überhaupt nicht diskutieren, wenn Lahm zu Ribery läuft ist die komplette linke Seite frei, das wäre sogar noch dümmer gewesen als die Aktion von Ribery.

    0

  • Ich kann von einem erfahrenen Profi verlangen, dass er nach einer gelben Karte (!) abdreht und sich vom Geschehen zurückzieht. Diese Aktion war blöd, aber das wird Ribery mittlerweile auch wissen. Ich bin froh, dass er ''nur'' die gelb-rote Karte bekommen hat.


    Naja, so oft ist er ja noch nicht vom Platz geflogen. Emotionen gehören doch zum Spiel, dann kommt vll. auch noch Frust dazu, der Gegner provoziert, aber da muss man sich irgendwie unter Kontrolle halten. Nicht immer leicht, ich kenne das aus eigener Erfahrung. Trotzdem ärgert es den Provokateur viel mehr, wenn man auf seine Beleidigungen nicht reagiert.


    Ein Negativbeispiel war z.B. Diego, der mehrmals durch (verdeckte) Tätlichkeiten aufgefallen ist. Das geht eben gar nicht, denn irgendwann sollte man aus seinen Fehlern auch lernen. Man schwächt damit die eigene Mannschaft und wird vll. noch länger gesperrt.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Der Bursche sollte nicht in Watte gepackt werden.


    50.000,- Euro für UNICEF und gut ist.</span><br>-------------------------------------------------------


    Unterm Strich wären das dann € 3.050.000,--


    davon € 50.000,-- Frustaufschlag

    4

  • Mal was zu diesem lächerlichen Gerichtsurteil von gestern, in Luxemburg...warum schreiben die Medien jetzt was von "Schock für Ribery" und von wegen, dass er jetzt so eine gigantische Summe an diesen Luxemburger Berater zahlen müsste?


    War doch von vorne herein klar, dass ein luxemburgisches Gericht da so entscheiden würde, aber das war hier die erste Instanz...das Ding ist noch lange nicht gegessen, im Gegenteil!

    0

  • Ja da hat der Franck sich dumm verhalten.....aber ja mei, schwamm drüber......er hat ne hervorragende Hinrunde gespielt und wird in der RR noch eins drauflegen! Das weiß Uli und ach der Jupp.....zukünftig wird er sich hoffentlich besser unter Kontrolle haben.....

    0