Franck Ribéry

  • Ribery ist einfach dumm, hat keinerlei Anstand und ist völlig abgehoben.


    Auf und neben dem Platz Leute ohrfeigen, mit minderjährigen Prostituierten verkehren, öffentlich Leute auffordern, ihre Mütter zu f*cken und dann noch ernsthaft mit dem lieben Gott um die Ecke kommen...


    Ich bin echt froh, wenn er weg ist. Seine sportlichen Leistungen in Ehren, aber der Typ ist der schlechteste Repräsentant, den man sich vorstellen kann. Vielleicht müssen ihm KHR und UH die Sache mit dem Grundgesetz nochmal erklären.

    Nun, klar ist Ribery kein Werbeträger, aber bei dem, was Präsident und VV tatsächlich schon verbrochen haben, sollten die sich da mal endlich besser zurückhalten, was solche Erklärungen betrifft. Zumal sie den Sinn ganz offensichtlich ja selber nicht verstehen.


    Hoeneß, Stadler, Winterkorn, Rummenigge - da ist Ribery in "guter Gesellschaft".

    @Johannes Bachmayr - Dank und Hochachtung!
    #Uliout - Schließt Euch an!

  • bin gespannt wie der verein darauf reagiert. wieder aussitzen? oder drehen sie nochmal ein entschuldigungs-video? irgendwann macht man sich doch komplett lächerlich

    Die nächste PK wird grad intern heiß diskutiert, man überlegt sich eine Strategie wegen GG und so.....

    Ich bin nicht auf die Welt gekommen, um anderen zu gefallen.

  • Da bin ich jetzt mal auf die Reaktion des Vereins gespannt. Eigentlich heftige Abmahnung oder Supsendierung. Es wird aber wie immer nichts passieren. Wer soll das auch ahnden? Brazzo?


    Wieso sollte da was passieren?
    Hoeneß hat doch selbst die Richtung vorgegeben in seiner PK:


    Wir lassen uns nix mehr gefallen von den bösen Journalisten und Medien.


    Ribery schlägt daraufhin zu und beleidigt sie aufs Übelste.
    Insofern ist der Spieler hier doch auf der "Linie", die Hoeneß vorgegeben hat.


    Nun, klar ist Ribery kein Werbeträger, aber bei dem, was Präsident und VV tatsächlich schon verbrochen haben, sollten die sich da mal endlich besser zurückhalten, was solche Erklärungen betrifft. Zumal sie den Sinn ganz offensichtlich ja selber nicht verstehen.
    Hoeneß, Stadler, Winterkorn, Rummenigge - da ist Ribery in "guter Gesellschaft".


    In der Tat: Bei dem was unsere Vereinsbosse auf dem Kerbholz haben, ist ein Spieler, der Journalisten per Social Media beleidigt, eben ein passendes Mosaikstein in unserer Außendarstellung.


    Der Fisch stinkt eben immer vom Kopf her zuerst.

  • Die (sportlichen) Verdienste von Franck Ribéry für den FC Bayern sind unbestritten. Ich habe es, wie so viele Bayern-Fans, beschämt ertragen, wenn er auf oder neben dem Platz mal ausgerastet oder sich ungebührend benommen hat. Aber für mich ist jetzt ein Punkt erreicht, wo ich einfach mal Konsequenzen von der Vereinsführung erwarte. Und damit meine ich keinen kleinen Rüffel oder eine Geldstrafe. Ganz ehrlich: schmeißt ihn raus. Respekt. Anstand. Bodenständigkeit. Damit habe ich den FCB immer verbunden. Geld aus und Trainingslager in Katar, diese fürchterliche PK, jetzt ein Spieler, der „F***t eure Mütter, eure Großmütter und auch euren Stammbaum“ postet. Gehts noch? Fliegen wir halt ohne Ribery gegen Liverpool raus, werden vielleicht auch kein Meister. Dann ist es halt so. Ich will kein Erfolg um jeden Preis. Ich möchte stolz sein. Auf meinen Verein.

  • @clista999 Mal wieder am Thema vorbei Lieber. Hier geht es nichts ums Steak sondern was danach kam.

    Einfach mal relaxt sein .


    Wenn du ständig angepisst wirst rastet definitiv jeder mal aus ! Einer früher einer später


    Jeder auf seine Art !


    Die Wortwahl war nicht fein , aber bitte was erwartet ihr vom Fußball? Es sind keine Ärzte oder Staatsanwälte :D

    0

  • Schade das Brazzo momentan noch anderweitig beschäftigt ist (Sandskulpturen bauen etc.). Der würde dem sonst heftig einschänken ...

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.


  • Wenn du ständig angepisst wirst rastet definitiv jeder mal aus ! Einer früher einer später


    Jeder auf seine Art !


    Die Wortwahl war nicht fein , aber bitte was erwartet ihr vom Fußball? Es sind keine Ärzte oder Staatsanwälte :D

    Ich erwarte nicht viel von unseren Spielern:


    Das er Bilder wie sein vergoldetes Steak postet, kann ich zwar auch nicht verstehen, aber wenn er es braucht.


    Nur dann braucht er sich nicht über Kommentare von irgendwelchen Neidern zu wundern. Auf alle Fälle muss er diese Kommentare einfach so stehen lassen und darf sie nicht auf solch unflätige Weise wiederum kommentieren.


    Das Maß bei Franck ist eigentlich schon lange voll, spätestens seit seinen Ohrfeigen gegen den Journalsten, aber wie immer wird nichts passieren und das kotzt mich langsam wirklich an.


    Und inzwischen muss ich, als langjähriger Fan seiner Spielweise, wirklich sagen, dass ich froh bin, wenn er im Sommer weg ist.

    0

  • Ich freue mich wenn er 1 Jahr dranhängt :thumbsup:


    Der Fußball braucht Typen !!!!!!!

    0

  • Ich freue mich wenn er 1 Jahr dranhängt :thumbsup:
    Der Fußball braucht Typen !!!!!!!

    Typen? Ribery war ein Weltklasse Fußballer aber im Kopf hat er nicht viel. Da auch diese Aktion wieder Starffrei bleiben wird kann man wirklich nur hoffen das das Thema Ribery im Sommer beendet ist.

    #KovacOut

  • Minderjährige vög..., Journalisten schlagen und jetzt so etwas. Was kommt als nächstes? ****?

    Genau wegen solcher Leute wie du es bist läuft einigen die Galle über . Ich will Ribery jetzt nicht verteidigen , aber Beleidigungen über Instagram und Co sind doch der Grund für Ausraster . Kann ja nicht jeder ein Enke sein , ... gottseidank !

    Edited once, last by wofranz ().

  • Ich will Ribery jetzt nicht verteidigen , aber Beleidigungen über Instagram und Co sind doch der Grund für Ausraster

    Das ist keine Entschuldigung. Als Fußballprofi bei einem Weltverein muss er sich einfach im Griff haben. Seine Social Media - Antwort scheint ja auch keine Kurzschlussreaktion gewesen zu sein, sondern kam mit Ansage.
    Das ist durch rein gar nichts zu entschuldigen - unabhängig davon, wie sehr manche Leute auf seinen Social Media Accounts auch gewütet haben mögen.