Franck Ribéry

  • bei Dir vielleicht Doppelnull?Oder Blindgänger?Oder vielleicht hast Du ja selbst noch einen besseren Namen für Dich,schliesslich weiss ich nicht wie Du aussiehst? :D :-O

    0

  • Stimmt, wir brauchen dringend noch einen deutschen Nationalspieler. Die waren alle Weltklasse in den ersten Spielen. Es gibt noch 3 Positionen, für die sich garantiert noch ein deutscher Spieler finden lässt, der besser ist, als alle anderen.

    0

  • ribery war gestern schon wieder richtig gut, obwohl es bei ihm noch besser geht und auch gehen muss. aber wenn er links durch war wurde es richtig gefährlich. gomez hätte die eine vorlage von rib nutzen müssen. die war einfach nur sahne aufgelegt. der pfostentreffer war pech. von robben kam jedenfalls weniger.

    0

  • :-O :D:D


    roben macht das tor, gibt die vorlage zum tor, ribery ist scheinbar auch noch nicht bei 100%, denn 1 gegen 1, kann er sich ganz selten durchsetzen, aber das wird schon noch

    0

  • das tor von robben und seine vorlage täuschen über seine leistung hinweg. ich finde er ist zu oft planlos im mittelfeld rumgelaufen. da haben vielleicht auch die anspielstationen gefehlt aufgrund mangelnder einstudierter spielzüge. macht gomez die vorlage von ribery rein und der freistoß von rib geht rein, dann hätten alle hurra ribery geschriehen. das finde ich zu oberflächlich. ich fand ribery gestern besser. aber das ist auch nur meine meinung die nicht jeder teilen muss.

    0

  • Ribéry ist noch lange nicht bei 100%, aber ihm ist der Wille anzumerken, zudem sucht er auch den Rückwärtsgang. Denke, dass sich Ribéry die letzten fehlenden Prozente von Spiel zu Spiel erarbeiten muss, dann wird er in ein paar Wochen hoffentlich wieder der Alte sein.

    0

  • 2 - 3 mal hat er gezeigt, wozu er fähig ist, wenn er absolut in form ist. dann geht er auch wieder bis zur grundlinie u. ist auch bei 1 zu 1 situationen wieder stark. das er da noch nicht ist, hat man gesehen, aber er hängst sich rein u. er zeigt das er will. das allein ist mMn schon viel wert. er läßt sich auch nicht hängen wenn etwas misslingt u. versucht es wieder.
    ich denke wenn er gesund bleibt, wird er in 3 - 4 wochen auch noch spritziger sein, um seine strärken besser ausspielen zu können. weitermachen franck das wird schon.

    0

  • Ich bleibe dabei.


    Ribery sollte sein Spiel noch mehr auf Mannschaft effektivität verfeinern.


    Schaut euch Ribery von letzte Saison an. Da hat er noch oft das dribbling gesucht und den Ball verloren und trotzdem wäre er an ca. 30 Toren beteilligt.


    Wenn er mmn. sein ganzes Spiel etwas verändert könnte er noch effektiver werden. Ribery muss nicht nur mit dribblings glänzen.

    0

  • Ribery ist noch lange nicht bei 100%, bei den vielen Verletzungen in den letzten Jahren hat er einfach keinen Rythmus gefunden und das merkt man heute noch.
    er müsste mal ein halbes Jahr durchspielen und von Verletzungen verschont bleiben, dann müsste er wieder der Alte sein?

    0

  • Ach ja ... Was soll´s denn? Gegen den HSV sollten wir Robbery´s nun wirklich nicht bedürfen. Soll der Kader mal wieder zusammenspielen, wie er es schon in der Vergangenheit derohne tat. Traumhaft! Doch selbst wenn nicht, an Robbery kann eine Niederlage gegen den HSV wohl kaum liegen. Aber den Sinn eines dritten Flügelstürmers auf Augenhöhe zeigt dies auch wieder einmal. Denn in der CL wäre dies anders. Ganz anders. Aber ... auch das wissen wir eh schon, oder nicht?

    0