Rafinha

  • Rafinha hat in puncto Selbstdarstellung in den letzten Jahren eine extrem positive Entwicklung gemacht. Leistungsmässig ist er für mich Mister Zuverlässig, ein idealer Kaderspieler.


    Guter Mann, weitermachen!

    Es gibt zuviel Leute, die sagen zu wenig - die reden einfach zuviel!


    Klaus Lage

  • Schönes Interview von ihm bei fcbtv...man merkt das der regelrecht platzt vor Stolz das er weiter hier spielen darf. Ich glaub er hat selber nicht unbedingt damit gerechnet hier nochmal einen 3-Jahres-Vertrag zu unterschreiben.

  • Ich fand seine Zeit unter Jupp sogar bemerkenswerter. Dass er sportlich diese Leistungen drauf hat, die er heute zeigt, das verwundert mich nicht. Schileßlich war er ja bei Schalke auch schon ein richtig guter RV.
    Dass er aber über 1,5 Jahre als fast ausschließlicher Bankspieler so (zumindest öffentlich) ruhig geblieben ist, das ist es, was ich ihm nicht zugetraut hätte.
    Gute Lösung als RV-Backup, finde die Vertragsverlängerung eine richtige und richtig gute Entscheidung.

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • Kann man so unterschreiben, wobei ich wirklich hoffe, das er als Backup eingeplant ist. Ich würde es nach wie vor begrüßen, wenn der Captain wieder rechts hinten spielt.


    Trotzdem soll Rafinha natürlich seine Einsatzzeiten bekommen. Er hat sich hier voll integriert und liefert meistens seriöse Leistungen ab. Die Verlängerung hat er sich zweifellos verdient!

    0

  • Lahm muss auch wieder auf rechts, ich finde im Mittelfeld spielt er mir zuviele Pässe und das was er selbst mal initiiert hat nicht immer den gleichen Charme wie es die anderen Mittelfeldakteure hin bekommen, sprich Lahm hat nicht sooo ein Gewicht im zentralen MF wie es viele sehen, auf rechts ist er der beste der Welt, da sollte er auch spielen.

  • Super dass er verlängert hat!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Seit Pep Guardiola da ist, wurde Rafinha zu einer echten Stütze für die Mannschaft.Ich hoffe dass er beim FC Bayern München noch sehr viele Erfolge bis 2017 feiern wird.

    0

  • all diejenigen, denen klar war, dass man diese qualität als back-up inkl. der verlässlichkeit, so schnell nicht ein zweites mal bekommt... ;-)


    alles richtig gemacht... :8

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Ranfinha wurde nicht als back up geholt. Lahm spielte damals noch links und dann kam da auf einmal ein gewisser Herr Alaba. Rafinha war anfangs nicht so gut und dann hat es sich so entwickelt, dass er ein guter back up wurde.


    Mal sehen was passiert, wenn unser DM wieder steht und Lahm wieder zuück auf RAV geht.

    Da kommt ihr nie drauf!

  • das ist zwar richtig, aber ich gehe ja vom heutigen stand aus und nicht von dem damaligen...
    stand heute ist er ein back-up, sofern pep lahm nicht dauerhaft im dm einsetzen würde, wovon ich aber auch nicht ausgehe...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Hut ab vor Rafinha.
    Ich war in der Vergangenheit kein "Freund" von ihm.
    Habe ihn fußballerisch für limitiert gehalten und auch diverse Theater während seiner Schalke-Zeit haben ihn mir nicht sympathischer gemacht.
    Aber der Junge hat sich förmlich "durchgebissen".
    Lange Zeit (unter Jupp) nur Reserve und im Grunde genommen "entbehrlich".
    Aber was er in dieser Hinrunde unter Guardiola gezeigt hat, war ganz großes Kino.
    Hätte ich ehrlich gesagt niemals für möglich gehalten.
    Aber er spielt aktuell einfach klasse.
    Von daher hat er sich auch nach meiner Meinung (= als quasi Bekehrtem) die Vertragsverlängerung redlich verdient.
    Tja, so langsam glaube ich, dass Guardiola doch mehr Ahnung vom Fußball - bzw. dem Potential diverser Einzelspieler - hat als ich :D

    0

  • es ist schon toll und wohl kaum jemand hätte ihm das noch hier zugetraut bei dem Personal im Mittelfeld! Meinen Respekt an Rafinha :8

    0

  • Freut mich, dass man erkannt hat, wie wichtig er für uns ist und dass man ihn für seine tollen Leistungen belohnt hat.


    Auch abseits des Platzes ist er ein positiver Typ und das nicht nur, weil er - seit er hier bei uns ist - immer ein Vorbild-Profi war!

    0

  • kicker-Rangliste Hinrunde 13/14: Außenbahn defensiv


    Weltklasse:


    -


    Internationale Klasse:


    1. David Alaba (Bayern München) - IK-2.
    2. Kevin Großkreutz (Borussia Dortmund) - B (Außenbahn offensiv)


    Im weiteren Kreis:


    3. Ricardo Rodriguez (VfL Wolfsburg) - B
    4. Erik Durm (Borussia Dortmund) - -
    5. Marcell Jansen (Hamburger SV) - K-6.
    6. Tony Jantschke (Borussia Mönchengladbach) - -
    7. Patrick Ochs (VfL Wolfsburg) - -


    Blickfeld:


    Dennis Aogo (FC Schalke 04) - -
    Emre Can (Bayer 04 Leverkusen) - -
    Giulio Donati (Bayer 04 Leverkusen) - -
    Johannes van den Bergh (Hertha BSC) - -
    Paul Verhaegh (FC Augsburg) - -
    Oscar Wendt (Borussia Mönchengladbach) - -



    völlig lächerlich, dass rafinha gar nicht erwähnt wird. alaba gehört zudem in die weltklasse.

    0