Jérôme Boateng

  • langweilig ist das eine - man muss sich aber nicht auf Teufel komm raus als Oberprolet outen...

    Die Haarfarbe macht ihn zum Proleten. Es ist selbstverständlich, dass ein junger Profi den Trainingsauftakt der Amateure mitmachen soll obwohl wenige Tage später sein eigentlicher Trainingsauftakt ist.


    Du scheinst wirklich einer der Ewiggestrigen zu sein, oder? Egal was jemand im Verein macht, es wird kritisiert oder heruntergespielt.

  • Auf dem Bild waren ja auch seine Tochter zu sehen, die werden Ihm den Kopf gewaschen und gefärbt haben.
    Von der Seite aus betrachtet ein ganz normales und harmonisches Familienleben in dem die Kinder Spass haben.
    Diese Haarfarbe wird bald wieder Geschichte sein, dabei sollte man es auch belassen.

  • Da kursiert ein Video im Netz, wie Boateng in den Ferien fleissig Kraft und Ausdauer trainiert. Was soll das eigentlich? UH sagte ihm doch er solle sich einen anderen Klub suchen, und nicht trainieren. Und überhaupt, der soll sich doch um seine Lifestyle-Produkte kümmern. Sachen gibts...





















    ;)

  • Und andere Clubs nehmen ihn natürlich sofort, wenn er nicht fit ist und zahlen sogar dafür.

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Wenn die unserer Spieler, die alle Teile ihres Trainings in den Social Media posten, einen anderen Klub suchen würden, hätten wir bei Transferende keine 11 Spieler mehr auf dem Platz... :P

    0

  • Wenn die unserer Spieler, die alle Teile ihres Trainings in den Social Media posten, einen anderen Klub suchen würden, hätten wir bei Transferende keine 11 Spieler mehr auf dem Platz... :P

    Das passiert momentan auch ohne Social Media .... der polivalente Müller spielt demnächst auf 5-6 Positionen gleichzeitlg.
    Es bleiben halt noch Neuer, Kimmich, Thiago, Hernandez, Pavard, Lewy ... der Rest wird vom Thommie ausgefüllt ...

    TRIPLE 2020 - DANKE JUNGS

  • Quote from erfolgsfoehn

    KHR hat (zweimal) in der PK aufgezählt, mit wem man in der IV plant: Süle, Lucas und Pavard.

    Und hat auf den laufenden Vertrag verwiesen und darauf, dass Boateng sich positionieren muss, wie er die klare Aufteilung der Stamm-IV sieht.

  • Einfach nur logisch.
    Boateng ist sportlich klar die Nr. 4 bei uns.
    Wenn er sich damit arrangieren möchte, bitte, würde in das Bild passen, dass er letzte Saison abgab.


    Ich hoffe immer noch, dass sich ein Verein findet, der bereit ist, ihn aufzunehmen. Ich glaube aber nicht mehr daran, höchstens wenn wir einen großen Teil des Gehalts übernehmen

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind