Jérôme Boateng

  • Wenn das so stimmt, dann ist das ein Zeichen dafür, dass Boa mächtig unter Druck steht.


    Ich denke eher, es ist ein ganz deutliches Zeichen für "Neid und Missgunst" (c) U. Latteck


    Und jetzt bitte 5 Euro ins Phrasenschwein!

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)

  • Ich finde es grade zu geil dass die BLÖD das Thema so hochkocht. Zeigt wie sehr denen das auf die Eier geht dass wir wieder guten Fußball spielen und wieder zurück sind. Flick hat die Truppe im Griff, und solche Ausraster gab es schon immer. Die BLÖD muss es doch ankotzen hoch zehn dass Kovac nicht mehr da ist. Herrlich.

    0

  • Ich finde es grade zu geil dass die BLÖD das Thema so hochkocht. Zeigt wie sehr denen das auf die Eier geht dass wir wieder guten Fußball spielen und wieder zurück sind. Flick hat die Truppe im Griff, und solche Ausraster gab es schon immer. Die BLÖD muss es doch ankotzen hoch zehn dass Kovac nicht mehr da ist. Herrlich.

    Als ob sich die Bild einen Elfmeter ohne Torwart entgehen lässt, wenn wir keinen schönen Fußball spielen...

  • Skandalakte Boateng :D


    Jerome Boateng schon vor Streit mit Leon Goretzka mehrmals mit Handgreiflichkeiten im Training

    Boateng ist in Sachen Handgreiflichkeiten kein unbeschriebenes Blatt, schon mehrmals lieferte er sich körperliche Auseinandersetzungen mit Mitspielern. Noch in seiner Zeit beim Hamburger SV geriet er mit Albert Streit (39) aneinander, schlug dem früheren FC-Spieler ins Gesicht, nachdem der ihm an die Gurgel gegangen war (hier lesen Sie mehr)

    In München kam es 2015 zum Streit mit Lewandowski, nachdem der Pole mit einer Grätsche von Boateng abgeräumt worden war. Beide lieferten sich anschließend ein hitziges Wortgefecht und wurden von Trainer Pep Guardiola (49) vorzeitig zum Duschen geschickt.

  • Ich finde es grade zu geil dass die BLÖD das Thema so hochkocht. Zeigt wie sehr denen das auf die Eier geht dass wir wieder guten Fußball spielen und wieder zurück sind. Flick hat die Truppe im Griff, und solche Ausraster gab es schon immer. Die BLÖD muss es doch ankotzen hoch zehn dass Kovac nicht mehr da ist. Herrlich.

    ich sehe das komplett anders , ich glaube das Schreiben solcher „ Berichte „ ist mit dem FCB abgesprochen und jetzt da es zu Vertragsverhandlungen kommt , wird ein solches Verhalten zum einen eine Rolle spielen aber auch man vermittelt dem Fan, will man mit so einem Spieler noch verlängern ... für mich ist es eher Strategie als das man sich über den guten Fußball ärgert, denn dafür ist es noch etwas zu wacklig ..

    0

  • ich sehe das komplett anders , ich glaube das Schreiben solcher „ Berichte „ ist mit dem FCB abgesprochen und jetzt da es zu Vertragsverhandlungen kommt , wird ein solches Verhalten zum einen eine Rolle spielen aber auch man vermittelt dem Fan, will man mit so einem Spieler noch verlängern ... für mich ist es eher Strategie als das man sich über den guten Fußball ärgert, denn dafür ist es noch etwas zu wacklig ..

    Nie im Leben glaube ich, dass wir es nötig haben irgendwelche Bild-Berichte zu lancieren um unsere Personalplanung zu rechtfertigen. Vor allem bei solchen Kleinigkeiten.

  • Außerdem hört er Rap und hat Körperbemalungen, das hätten wir auch vorher ahnen müssen, dass er ein absoluter Rüpel ist. Schlimm...

  • aber so nen Artikel weil wir gut Fußball spielen ist lächerlich

    Nein, denen ist langweilig, es gibt bis auf das Sané Thema nichts zu berichten, plötzlich sind wir nur noch einen Punkt hinter Platz 1. Da kommt so ein "Zoff" genau richtig.

  • Nein, denen ist langweilig, es gibt bis auf das Sané Thema nichts zu berichten, plötzlich sind wir nur noch einen Punkt hinter Platz 1. Da kommt so ein "Zoff" genau richtig.

    sorry nichts jetzt gegen dich aber die Begründung ist lächerlich zumal es die Haus und hofzeitung ist ..

    0

  • Mal ganz einfach gedacht: Vielleicht berichtet die Bild auch einfach, weil man den schnellen Euro wittert?

    Das sind Storys, die jeder Fußballfan lesen will. Warum war der Artikel wohl hinter einer Paywall?


    Man muss doch nicht hinter jedem Artikel zwingend eine tieferen Sinn und eine Verzwickung mit unserem Verein sehen.

    0

  • Ohne wenn und aber, einfach nur Mist von den beiden !

    Aber so Weltbewegend nun auch wieder nicht.

    Und Sachen wieder auf den Tisch zu bringen was Boa mal beim HSV "verbrochen" hat, oder womöglich in seiner Jugend in Berlin ist doch auch blödsinn

    Auf gehts ihr roten

  • sorry nichts jetzt gegen dich aber die Begründung ist lächerlich zumal es die Haus und hofzeitung ist ..

    Weiß nicht was daran lächerlich ist, wenn ich der Meinung bin, dass die Bild gerade keinen Plan hatte, was sie über uns berichten will und dann aus dieser Mücke einen Elefanten machen, weil das so gut wieder jeder Fußballinteressierte liest. Bayern geht fast immer, Bayern in Verbindung mit "Skandalen" erst recht.

  • Mal ganz einfach gedacht: Vielleicht berichtet die Bild auch einfach, weil man den schnellen Euro wittert?

    Das sind Storys, die jeder Fußballfan lesen will. Warum war der Artikel wohl hinter einer Paywall?


    Man muss doch nicht hinter jedem Artikel zwingend eine tieferen Sinn und eine Verzwickung mit unserem Verein sehen.


    So und nicht anders!

  • Sein Verteidiger wird auch begeistert gewesen sein, das zu lesen. Hat ja in diesem Fall eine Dimension über den Sport hinaus.

    Autsch, richtig. Da ist ja noch was anhängig. Ich glaube zwar nicht, dass es einen tatsächlichen Einfluss hat, aber hilfreich ist so eine Berichterstattung dann auf keinen Fall. Wobei ich es für eine absolute Lappalie halte, die x mal schon vorgekommen ist und x mal wieder vorkommen wird.

    0

  • Naja, so ein Trainingszoff sollte bei einer Verhandlung jetzt wirklich keine Rolle spielen.

    Ist ja nicht so als hätte er Goretzka ein blaues Auge verpasst.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Naja, so ein Trainingszoff sollte bei einer Verhandlung jetzt wirklich keine Rolle spielen.

    Ist ja nicht so als hätte er Goretzka ein blaues Auge verpasst.

    Wen wir schon alles abgeben hätten müssen, wenn sowas entscheidend wäre.


    Ribery, Robben, Liza, Loddarmaddäus.....



    Solange das nicht zur Regel wird, ist sowas doch kein Problem. Es knallt und später gibt man sich die Hand und das Thema ist durch...

    0