Jérôme Boateng

  • http://www.fcbayern.de/de/news…r-mannschaftstraining.php



    Quote

    Besser kann diese Woche nicht beginnen! Jérôme Boateng schnupperte am Montagnachmittag erstmals nach seiner Adduktorenverletzung wieder ins Mannschaftstraining rein und machte damit den nächsten Schritt auf dem Weg zum Comeback. Boateng, der dem FC Bayern seit rund drei Monaten fehlt, wurde mit Applaus von den Kollegen begrüßt und nahm dann komplett an der Einheit teil. Intensive Zweikämpfe bestritt der Weltmeister aber noch nicht. Wann der Abwehrspieler wieder in den Kader zurückkehren wird, ist offen.

    - hier könnte Ihre Werbung stehen -

  • Das Hinspiel wird wohl noch zu früh kommen. Er muss auch erstmal wieder Vertrauen in den Körper finden. Ich denke, zu Beginn nächster Woche wird die Belastung wieder bei einhundert Prozent sein. Wie gesagt, im Rückspiel kann er unser Zünglein an der Waage werden. Vidal, Boateng, Martinez/Benatia. Da könnte man fast sabbern :D Vor allem seine langen Bälle über das Mittelfeld können Gold für uns wert sein, könnte man sich so dem Mittelfeldpressing besser entziehen. Ich werde gerade zu euphorisch :thumbup:

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • Ich habe das ziemlich starke Gefühl, dass es besser wäre, wenn er in Madrid spielt.

    Wäre wohl besser, aber ich würde es trotzdem nicht überstürzen. Wenn Benatia und Martinez da spielen können, wäre das schon nicht so verkehrt, weil sie körperlich dagegenhalten können.
    Aber man sollte auch bei Boateng Vorsicht walten lassen, im Rückspiel wird er wohl spielen können. Natürlich ist Boateng immer besser als kein Boateng, aber wenn er noch nicht zu 1000% fit ist, sollte man ihn nicht verheizen.

  • in der startelf kann ich ihn mir da auch noch nicht vorstellen,
    aber wer weiß vielleicht ist er schon weiter als wir denken.
    könnte ja auch sein das man ihn bewußt 1-2 wochen länger aus dem
    teamtraining rausgehalten hat, damit er kräftig kondition bolzen kann,
    um ihn pünktlich fürs cl hf fit zu bekommen.

  • Ich geh davon aus der er Spielfit ist nächste Woche und gegen Atletico in der Startelf steht.
    Am Wochenende vielleicht schon ne halbe Stunde und dann geht das.
    :thumbsup:

    0

  • Boateng ist eine Maschine. Alleine seine Präsenz würde schon ein Stück mehr Sicherheit ausstrahlen. Und gerade gegnerische Angreifer wie Torres oder Griezmann hätten vor einem Boateng mehr Respekt als vor einem Kimmich (seine Leistung in aller Ehren).


    Was ich damit sagen will: Falls er halbwegs im Saft ist, sollte man dieses Restrisiko schon im Hinspiel eingehen.

    0

  • Schön daß er zumindest wieder mittrainieren kann, aber man sollte nichts überstürzen, nicht daß er sich dann gleich nochmal verletzt.

    Dann würde er sicher nicht ins Mannschaftstraining einsteigen.
    Eine Woche Teamtraining und er ist Spielfit. So wars bei Ribery und auch bei allen anderen.
    Wenn jemand ins Teamtraining einsteigt ist er fit. Obs für 90min reicht wird man dann sehen.

    0

  • popel-jogi hofft also das wir boateng nicht zu früh einsetzten...damit er auch bei der em schön fit ist.

    Haha, aber er darf unsere Spieler (Schweinsteiger) bei den Turnieren so verheizen, dass sie dem Arbeitgeber (der dem Spieler 10 Mio. im Jahr überweist) ein halbes Jahr fehlen.

  • Muss man halt gucken, was sinnvoller ist, ein Martinez oder ein Benatia, die sich langsam wieder den 100% nähern oder ein Boateng, der noch ein bisschen Zeit brauchen wird, um sein volles Leistungsvermögen abrufen zu können.

  • im cl hinspiel benatia und boa jeweils ne Halbzeit neben martinez, wäre schon nicht übel. Sollte der boa nach 1,5 Wochen mannschaftstraining auf jeden Fall im tank haben, vielleicht ja sogar 60min. Bin mir auf alle fälle sicher das wir boa in Madrid aufm platz brauchen und auch erleben werden. ^^

  • Muss man halt gucken, was sinnvoller ist, ein Martinez oder ein Benatia, die sich langsam wieder den 100% nähern oder ein Boateng, der noch ein bisschen Zeit brauchen wird, um sein volles Leistungsvermögen abrufen zu können

    aufgrund der Wechsel gestern in HZ2 kann ich mir vorstellen dass die IV sofern alles gut geht und beide heil bleiben Martinez-Benatia lautet

    0

  • Ich denke auch, dass wir mit Martinez & Benatia am Mittwoch in Madrid starten werden und Boa je nach Lage als Wechsler dann zur Verfügung steht.


    Ich hoffe er wird für das Rückspiel dann eine ernste Option.

    - hier könnte Ihre Werbung stehen -