Jérôme Boateng

  • ...und schön mit den Nike-Logos auf Hand und Hemd...:thumbsup:


    Aber gut, dass sie das öffentlich so demonstrieren. So nimmt man Wind aus vielen Segeln.

    ich sehe da keinerlei Verletzung bei LeGo in der Visage - kann also nicht so schlimm gewesen sein...viel Lärm um nix!

  • was sie privat tragen ist ihre sache

    Wäre mir jetzt zu mühsam, auseinander zu klamüsern, wie privat dieses Statement, das sich auf einen Trainingsvorfall bezieht, wirklich ist - zumal Nike, sein persönlicher Ausrüster, da jetzt bestimmt nicht so traurig um die Präsenz ist...:)

    Ist halt immer komisch für mich, wenn Bayernspieler dick mit anderen Logos zu sehen sind. Soll aber keine Bewertung sein - mir fiel es nur auf.


    Ob er solche wirklich guten Spiele wie gegen Schalke mit Nike, Adidas oder Umbro macht, ist mir dann auch latte...

  • Zunächst mal finde ich es auch gut, wenn Feuer im Training ist, spricht ja dafür, dass wieder trainiert wird, als gebe es kein Morgen.

    Das scheint ja bei anderen Mannschaften nicht so zu sein (Hallo RB! :P). Nichts desto Trotz gehören sich Handgreiflichkeit gar nicht, und da gehören beide Spieler in angemessener Weise für zur Verantwortung gezogen.


    Allerdings befürchte ich, dass zumindest bei Goretzka mehr dahinter steckt! Denn wenn der grundsätzlich doch besonnen auftretende Müller ärgerlich wird und Leon vorwirft, schon mehrfach über das Ziel hinausgeschossen zu sein, dann wird der frühere Schalker nicht nur ein, zwei mal im Training wie die sprichwörtliche Axt im Walde vorgegangen sein. Damit nicht genug, setzt Goretzka durch die abwertende Geste Richtung Mannschaftskameraden noch "einen drauf". Mit Blick auf sein positives Verhalten auf dem Feld im Zusammenspiel will ich ihm kein generelles unkameradschaftliches Verhalten unterstellen, aber Freunde im Team macht er sich durch solches Verhalten nicht.

    Von daher sollte sich gerade Flick als Moderator der Sache annehmen und Goretzka klar machen, dass er - sollten solche Vorkommnisse tatsächlich schon öfter eingetreten sein - droht, sich zu isolieren, wenn er sich nicht besser unter Kontrolle halten kann.

    0

  • Top gelöst mit dem Instagram-Bild. Sehen jetzt auch nicht so aus, als ob sie sich zusammenreißen müssen, auf gute Laune zu machen. So klärt man das als Sportler. Direkt mal schön Wind aus den Segeln genommen :thumbup: Top. Die beiden werden da nicht mehr viel drüber nachdenken. So muss es sein.

  • die bild dreht langsam aber sicher völlig durch. als gäbe es gerade keine wichtigere themen.:D

    wahrscheinlich spricht gleich noch exklusiv ein psychologe und klärt uns auf, was der streit jetzt für die bayern bedeutet.

    Ich bin nur da um da zu sein!

  • wie boateng, müller und goretzka gerade die bild verarschen ist auch geil.


    jerome hat jetzt auch ein bild mit leon veröffentlicht mit den worten: "breaking-news": alles bestens zwischen uns. ihr könnt euch alle entspannen. #allesfürdieheadline


    darunter müller: "immer die gleiche schei**e mit euch".

    Ich bin nur da um da zu sein!