Jérôme Boateng

  • Davies hat es geschafft, musiala ist gerade dabei, zirkzee hätte es geschafft wenn die Einstellung gestimmt hätte. Stiller hat einfach Pech das man auf der Position momentan sehr stark besetzt ist.


    Würde Upamecano ablösefrei sein oder 20 Mio kosten hätten die meisten wohl auch nichts gegen einen Transfer . Aber einen IV holen für 40 Mio + (Gehalt oben drauf) wenn du Süle, Hernandez, nianzou, Pavard, Richards, Mbi und Lawrence hast macht einfach keinen Sinn. Schon gar nicht wenn man im Verein den sparmodus angeworfen hat.

    Nianzou, Richards, Lawrence und Mbi sind völlige Wundertüten, die quasi noch nie bei den Profis überhaupt eine Minute gespielt haben.

    Hernandez für 80 Millionen holen aber ein internationales Top-Talent für 40 ist dann zu teuer?

    #KovacOUT

  • Bis wann hat Javi noch Vertrag?

    Auch bis Juni 2021?

    Konsequenterweise müsste man ihm auch frühzeitig Bescheid geben, damit er wie Boateng Zeit hat, zu planen.

    Diese Ankündigung hat es noch nicht gegeben. Evtl setzt man auf ihn als erfahrenen Mentor. Mit dem Vorteil, dass er IV und MF kann.

    Javi hätte man ja wohl schon im Sommer gehen lassen wenn er sich mit Bilbao geeinigt hätte.

    Aber noch 1 Jahr Javi als edel Joker plus Lehrmeister, hätte ich nichts dagegen

    rot und weiß bis in den Tod

  • Nianzou, Richards, Lawrence und Mbi sind völlige Wundertüten, die quasi noch nie bei den Profis überhaupt eine Minute gespielt haben.

    Hernandez für 80 Millionen holen aber ein internationales Top-Talent für 40 ist dann zu teuer?

    Nianzou ist das absolute Top Talent auf der Position in Europa, da kannst du bei jedem Verein nachfragen.

    Richards, Mbi und Lawrence wären ja nur für die breite, Richards hat ja schon gezeigt das er das zumindest auf ordentlichen Niveau kann, ist zudem jetzt auch bei der a Nationalmannschaft.


    Hernandez haben wir als Stamm IV geholt ( da war mir die Summe auch zu hoch) während Upamecano momentan ein back up für Süle Hernandez wäre und da wären 40 Mio zu viel.

    Die Summen lassen sich dazu durch corona und unseren sparkurs auch nicht wirklich vergleichen.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Bei sport1.de heißt es dazu (ich weiß, ich weiß!)

    https://www.sport1.de/fussball…ern-und-davon-ueberrascht

    "Nach SPORT1-Informationen haben Smoljans Aussagen für mächtig Wirbel beim FC Bayern gesorgt - vor allem bei Sportvorstand Hasan Salihamidzic. Von den gut gemeinten und positiven Aussagen sollen sich die Verantwortlichen zum Handeln provoziert gefühlt haben, zumal bereits bei David Alaba ein zäher Vertragspoker teilweise öffentlich ausgefochten wurde."


    Damit es niemand überliest: WENN DAS SO STIMMT, dann frageich, was der Herr HS sich noch alles werlaubt und was er sportlich und kommunikativ verbockt, bis jemand einmal die Reißleine ziehgt.

    Ich halte den je länger je mehr für eine einzige Katastrophe.

    Sich über Löw beschweren ...

    0

  • Nianzou ist das absolute Top Talent auf der Position in Europa, da kannst du bei jedem Verein nachfragen.

    Richards, Mbi und Lawrence wären ja nur für die breite, Richards hat ja schon gezeigt das er das zumindest auf ordentlichen Niveau kann, ist zudem jetzt auch bei der a Nationalmannschaft.


    Hernandez haben wir als Stamm IV geholt ( da war mir die Summe auch zu hoch) während Upamecano momentan ein back up für Süle Hernandez wäre und da wären 40 Mio zu viel.

    Die Summen lassen sich dazu durch corona und unseren sparkurs auch nicht wirklich vergleichen.

    Also Süle muss erst mal wieder in die Spur kommen. Der ist und wird kein Abwehrchef.

    Und Nianzou schön und gut-das muss erst mal auf dem Platz bewiesen werden. Sind in Europa jährlich zig neue „Supertalente“ von denen man nie wieder gehört hat.

    Gab da zuletzt einen Sanches hier.

    #KovacOUT

  • "Nach SPORT1-Informationen haben Smoljans Aussagen für mächtig Wirbel beim FC Bayern gesorgt - vor allem bei Sportvorstand Hasan Salihamidzic. Von den gut gemeinten und positiven Aussagen sollen sich die Verantwortlichen zum Handeln provoziert gefühlt haben, zumal bereits bei David Alaba ein zäher Vertragspoker teilweise öffentlich ausgefochten wurde."

    Das will ich einfach nicht glauben. Inwiefern sollten diese Aussagen provozieren? Es ist doch durchweg positiv wenn Boateng bzw. sein Berater äußern, dass sich Jerome bei uns wohlfühlt und gerne länger bleiben würde.

  • Dir ist aber schon klar, dass er einen KBR hatte und jetzt erstmal wieder in Form kommen muss ?

    Ja. Aber es soll auch Spieler geben, die irgendwann wieder an ihr Vor-KBR Niveau angeknuepft haben...wie lang muss man Suele Zeit geben? Wenn die EM stattgefunden haette, waere er dort sicher in weiss aufgelaufen. Ergo finde ich, dass er jetzt langsam mal wieder liefern koennte. Ausserdem fand ich ihn nie auf einem Niveau der besten IVer Europas. Klar, er hat noch ne Lernkurve, aber ob er dort je hinkommt?

    0

  • Hier wird niemand eine Reißleine ziehen, da HS der verlängerte Arm des Ehrenpräsidenten im Vorstand ist und Hoeneß selbst ja immer noch Aufsichtsratsmitglied ist.

  • sollte das niemand vom Verein so gesagt haben.... erwarte ich mir ein ganz klares Statement vom Verein!!!!!


    immer diese Schreiberlinge die aus dem Nichts raus Ärger provozoeren wollen.....

    Herr gib mia die Gelassenheit Dinge zu ertragen die ich nicht ändern kann :thumbup:

  • Wenn das stimmen sollte...BITTE OLLI MACH DEM GRAUEN EIN ENDE...

    0

  • Nur mal so meine ganz persönliche Gedankenspielerei:


    Es gab mal eine sehr lange Phase in unserem Verein, in der die #HaltdieFresseBILD bestens über unsere Interna informiert war.

    Dann war mal eine Person aus dem Verein für drei Jahre weg. Die #HaltdieFresseBILD war in dieser Zeit komischerweise nicht mehr so gut über unsere Interna informiert.

    Dann war die Person wieder im Verein und die #HaltdieFresseBILD völlig überraschend wieder richtig gut informiert.

    Jetzt ist die Person quasi nicht mehr im Verein und die #HaltdieFresseBILD ist besser denn je informiert.


    Da denke ich mir frei nach Dr. Raymond Stantz:
    "Hört ihr? Ich rieche was!"

    ;)


    Die Person hat definitiv mehr Zeit, um auf ihrer Terrasse zu sitzen.


    Oder sollte ich den Aluhut abnehmen?

  • Würde mich nicht wundern wenn man Bernat ablösefrei als Backup holt.

    Würde mich schon sehr wundern. Bernat fällt doch gerade mit Kreuzbandriss aus und wird wohl erst im Frühjahr wieder zur Verfügung stehen, ich weiß nicht ob die verbleibende Spielzeit dann ausreicht um abschätzen zu können ob Bernat an seinen vorherigen Leistungsstand anknüpfen kann. Da wird es viele andere Alternativen geben die eher in Erwägung gezogen werden.

  • Wenn das stimmen sollte...BITTE OLLI MACH DEM GRAUEN EIN ENDE...

    Wieso Olli? Olli ist Mitglied des Vorstands. Und Vorstandsmitglieder werden vom Aufsichtsrat ernannt und entlassen.

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Ja. Aber es soll auch Spieler geben, die irgendwann wieder an ihr Vor-KBR Niveau angeknuepft haben...wie lang muss man Suele Zeit geben? Wenn die EM stattgefunden haette, waere er dort sicher in weiss aufgelaufen. Ergo finde ich, dass er jetzt langsam mal wieder liefern koennte. Ausserdem fand ich ihn nie auf einem Niveau der besten IVer Europas. Klar, er hat noch ne Lernkurve, aber ob er dort je hinkommt?

    Man sagt ein Spieler braucht so lange Zeit wie er ausgefallen ist bis er wieder bei 100% ist.


    Sané ist ja auch noch lange nicht da wo er vor der Verletzung war.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Es gab wohl kaum jemals einen derart dekorierten Bayernspieler, der von den nicht-trainierenden Verantwortlichen dermaßen stiefmütterlich und teilweise stillos behandelt wurde. Die aktuelle Episode passt hier in puncto Kommunikation - sofern das alles stimmt - nahtlos rein.


    Boateng wird bei seinem Abgang die zehn Jahre vollgemacht haben, davon die meiste Zeit (zumindest meiner Meinung nach) als Abwehrchef mit zwei Henkelpötten und einem WM Pokal. Wer mehr Legende will, muss sich dann schon an Beckenbauer, Müller oder Maier heranwagen.


    Es wird zwar wohl ein frommer Wunsch bleiben aber alles andere als ein Abschied vor einer vollen Arena würde ihm nicht gerecht.

    "Es gibt zuviel' Leute, die sagen zu wenig; die reden einfach zuviel."

    Klaus Lage

  • Wir müssen jetzt aber wirklich nicht anfangen Legenden zu stricken die dann wieder darin münden, dass Brazzo sofort entlassen werden muss. Da die Bild exklusiv meldet, wird es grundsätzlich schon stimmen, dass wir Boatengs Vertrag nicht verlängern, alles was da nun drumherum aufgebaut wird ist mehr als Spekulation. Wir sollten zumindest mal die Begründung des Vereins abwarten.