Jérôme Boateng

  • Jérôme Boateng is very upset because Joachim Löw didn't personally inform him he will not call him up to the Euros. Boateng was hoping at least for a call from Löw to give him reasons for not nominating him. Löw informed Hummels & Müller early & called them many times [Bild]


    Quelle


    Was ist der Löw eigentlich für eine Wurst... Nicht mal die Eier ihm das persönlich zu erklären:rolleyes:

    0

  • Wo war Hummels denn besser, dass man ihn nominierte? Als Boatengs Stelle hätte ich es ebenso durchaus erwartet, zumindest mal etwas von Löw zu hören. Immerhin ist er der Dritte im Bunde gewesen, der nun aber nicht begnadigt wurde.


    Das nennt sich auch Anstand. Aber wie wir alle wissen, ist das beim DFB ein absolutes Fremdwort.

  • Wo war Hummels denn besser, dass man ihn nominierte? Als Boatengs Stelle hätte ich es ebenso durchaus erwartet, zumindest mal etwas von Löw zu hören. Immerhin ist er der Dritte im Bunde gewesen, der nun aber nicht begnadigt wurde.


    Das nennt sich auch Anstand. Aber wie wir alle wissen, ist das beim DFB ein absolutes Fremdwort.

    Hummels ist ein deutlich stärkerer IV als Boa.

    Er ist ein echtes Standard-Monster, sowohl offensiv gefährlicher als auch defensiv klar stärker als Boa.

    Auch sein Aufbauspiel ist besser als Boas, auch wenn auch der da trotz deutlichem Abbau immer noch auf einem sehr hohen Niveau ist.

    Zweikampfverhalten ist Hummels, wenn er denn am Mann ist, auch besser.

    Einzig die Geschwindigkeit ist Hummels‘ ganz großes Problem. Ihm läuft inzwishen wirklich jeder weg, was man mannschaftstaktisch kompensieren muss, sonst ist er einfa zu überspielen. Boa hat vor Allem im Punkt Antritt da zwar auch massiv nachgelassen, ist aber zumindest noch schnell genug, dass man ihn gegen „normale“ Stürmer auch mal ohne Absicherung stellen kann. Hummels braucht einen, der ihn absichert, weil sonst selbst Wanderdünen ihm davonlaufen.

    Wenn man das aber hinbekommt, ist Hummels besser. Sehr viel besser.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Selbst wenn Hummels nicht wesentlich stärker als Boa wäre - Letzterer wurde doch schon ausgemustert. Warum sollte Löw ihm erklären müssen, warum er ihn nicht zurückholt...?


    Kann sich eigentlich nur um Fake handeln. Andernfalls müsste man sagen: Boa nervt einfach nur noch.

  • Ein Rätsel: Hummels ist schlechter als Boateng, Rüdiger ist schlechter als die Beiden, Süle ist wiederum schlechter als Rüdiger (mittlerweile), Tah ist noch schlechter als Süle und der Schlechteste von allen ist eigentlich Ginter da ja Mustafi raus ist...


    So wer ist jetzt der Beste deutsche IV? Bingo der der nicht dabei ist...:thumbsup:

    Früher Tagano - dabei seit 23.08.2006 - ändere nie deine E-Mail Adresse im FC Bayern Forum!

  • Keine Ahnung, was das mit Hummels jetzt wieder soll. Hier war doch wirklich ein Großteil froh, dass uns Watzke einen absurd Haufen Kohle gegeben hat und wir haben ihn sportlich nicht einen Tag vermisst. Das, was Hummels bei Dortmund in den letzten Jahren gespielt hat, war zudem die Bestätigung, dass der Abgang nicht nur aus finanzieller Hinsicht völlig richtig war.


    MIt Boateng als absolut gesetzten Stammspieler haben wir hingegen mal so richtig abgeräumt und alles gewonnen. Die Frage, wer (vorallem für UNS) der bessere IV ist, sollte damit hinlänglich beantwortet worden sein.

  • Aktuell Rüdiger. Hat Löw eben auch nochmal klar gemacht, er ist gesetzt. Meiner Meinung nach zu Recht.

    Rüdiger mag der zweikampfstärkste deutsche IV sein, aber im Aufbauspiel sind Hummels und Boateng besser, weil sie die besseren Fußballer sind.

    Bei der Wahl zwischen Boateng und Hummels würde ich es davon abhängig machen, ob ich hoch stehen will oder eher tiefer.

    Boateng ist der deutlich schnellere Abwehrspieler als Hummels. Hummels hält keine schnellen Bundesliga-Stürmer mehr, was man in der abgelaufenen Saison mehrfach begutachten konnte.

    Dass Löw sich für Hummels und gegen Boateng entscheidet, deutet darauf hin, dass Löw gegen Frankreich und Portugal kontern will.

  • Er und Alaba stellten die beste IV in Europa. Jetzt müssen Brazzos Jungs zeigen, das sie es bessere können. Hernandez steht seit 2 Saison in der zweiten Reihe, jetzt wird er nach vorn geschoben. Er kommt sportl. nicht an Boa oder Alaba vorbei, der Verein schiebt in mit allen Konsequenzen in die erste Reihe. 80mio Ablöse müssen sich endlich zeigen

  • Alaba wechselt ja wenigstens zu einem nominell großen Verein. während ich überrascht wäre, wenn Boa das auch gelänge.


    Vielleicht ist es ja die Hertha, wo er seine Kariere ausklingen darf.