Jérôme Boateng

  • Beim Medizincheck habe ich ja keine Befürchtungen, allerdings bleibt abzuwarten, welche Verhaltensregeln die Ultras in seinem Fall aufsetzen werden und ob man hier einen Konsens findet.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">welche Verhaltensregeln die Ultras in seinem Fall aufsetzen </span><br>-------------------------------------------------------


    koane blaue unterhosen
    koa shake hands mit hsv-spielern
    koa berlinerisch reden
    koa unterhaltung mit neuer
    koa hirn -> ehrenmitgliedschaft bei zickeria oder evtl. inferno


    usw......

    0

  • willkommen junge. auf eine erfolgreiche erste gemeinsame saison. und wenn die ersten fehler passieren, wir lassen dir zeit. und die affen die sofort pfeifen einfach ignorieren.


    und die dreckigen menschenhetzer die auch hier das neuerthema reinbringen müssen: ihr seid verschärft krank. so bleibt das thema schön heiß und es wird richtig befeuert damit wir uns ja nicht mit fußball beschäftigen können. schaut euch lieber soaps an, da seid ihr besser aufgehoben, ekeliges pack.

  • Herzlich Willkommen Jerome beim FC Bayern!


    Vor 2 Jahren hatten wir bei der U21 EM mit Hummels, Höwedes und Hummels drei überragende Innenverteidiger, von denen Hummels als vermeintlich Schlechtester sogar im defensiven Mittelfeld spielen musste. Und von den beiden starken IV ragte Boateng noch einmal deutlich heraus mit einer Leistung über 5 Spiele, wie ich sie so souverän von einem IV über mehrere Spiele noch nie gesehen hatte (ja, es war nur die U21 EM)!


    Wenn er diese Schnelligkeit, Zweikampfstärke, Kopfballstärke (da besteht für mich noch das größte Fragezeichen) und Sicherheit im Stellungsspiel nur einigermaßen in die Bundesliga übertragen kann, wäre er eine unglaubliche Verstärkung für unsere Abwehr, so dass wir froh sein sollten, ihn bekommen zu haben!

    0

  • Gratulation. Boateng ist defintiv hochtalentiert, bekommt er jetzt Vertrauen und bleibt verletzungsfrei ist mit Sicherheit der beste IV in Deutschland. Extrem abgeklärt, sehr zweikampfstark, extrem präzise Pässe, der macht Euch noch viel Spass.

    0

  • Sag ich doch. Jupp ist auf den Wunsch des Vorstands aufighupft!
    Soll er jetzt mit Boateng glücklich werden und zusehen da es mit ihm läuft.
    ennoch zwei Youngster in der IV ist schon ein Wagnis. Ein erfahrener wie Alex und Boateng nebendran, wäre die sicherere Wahl gewesen!

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • werden wir ja sehen wie er spielt.
    Wenn er genauso schwach ist wie noch zu HSV Zeiten, kann man früh genug das schimpfen anfangen. Jetzt aber heißt es erst mal abwarten und schauen wie er spielt.

    0

  • Er hat sich ein wenig verbessert aber er spielt immer noch sehr trottelig und ich wage die Vermutung dass uns das den eine oder anderen Punkt kosten könnte. Ähnlich wie bei Micho seinerzeit. Es geht lange gut, auch mal Weltklassespiele dabei, aber dann kommt der Tag an dem es einfach nicht geht und die Dichte schätze ich als noch höher ein als bei einem Micho.

  • Bin erstmal auf den verdammten med Check gespannt wo man dann endlich ma erfährt ab wann der eigentlich endlich zum Team dazu stossen kann.
    Ich hoffe er ist ab nächszer Woche dann dabei und es bleibt Zeit das sich unsere IV endlich einspielt. !!

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Kopfballstärke (da besteht für mich noch das größte Fragezeichen</span><br>-------------------------------------------------------


    :8


    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">In Schweden hat Boateng Stürmer und Scouts gleichermaßen zur Verzweiflung gebracht. Er hat Zweikämpfe gewonnen, ohne zu grätschen, er hat aufrecht die Bälle abgelaufen, und nach inoffiziellen Strichlisten hat er im Turnier exakt null Kopfballduelle verloren. Er war der Innenverteidiger der Zukunft. Problem: Er ist das immer noch.</span><br>-------------------------------------------------------

    0