Jérôme Boateng

  • seh ich auch so...unsere iv mit badstuber und boa war im letzten jahr nicht schuld an der vize misere sondern war doch sehr solide


    problem war unsere kreativ abteilung

    0

  • trotzdem, zuviele fehler in meinen augen und nicht konstant & agressiv genug.
    ab und zu hab ich das gefühl er pennt einfach. wer das freundschaftsspiel von vorhin gesehen hat, weiss was ich meine.

    0

  • Das Schöne an der Kombination Boateng-Badstuber war doch, dass die zwei einfach sehr gut zueinander passen und sich bei Fehlern auch mal helfen. Das macht ne gute Mannschaft doch auch aus. Solange Boateng dann immer wieder solche Dinger raushaut wie gegen Ronaldo bei der EM - und das hatte er auch bei uns regelmäßig - weiß ich nicht, wieso gerade van Buyten wieder spielen sollte.

  • Natürlich muss Jerome konstanter werden, die individuellen Aussetzer minimieren. Die öffentliche Watschn von Jupp hätte es aber nicht mehr gebraucht. Im CL-Finale liefen auch ganz andere Dinge nicht rund. Und ob er der Alleinschuldige beim Eckball war, halte ich ebenfalls für ein Gerücht. Das Ding war einstudiert und wenn man schon einen Kleiderschrank wie van Buyten einwechselt, dann muss man ihn gegen den stärksten Kopfballspieler (Drogba) stellen. Aber klar, dieser ''Fehler'' ging ganz klar auf die Kappe vom Boa.:x

    0

  • Da bin ich komplett bei Dir. Den fehlerlosen Innenverteidiger an sich gibt es eh nicht. Aber wenn er die zottelmäßigen Aussetzer abstellt, dann ist er ein ziemlich guter Innenverteidiger, der auf dem Platz schon auch auf den Gegner wirkt. So viele von der Sorte haben wir nicht.
    Gut, van Buyten hat die Wirkung auch- aber den spiele selbst ich am Boden aus, und ich bin nicht mehr so richtig schnell...*g*

  • Zumal es ja auch nichts Schlechtes sein muss, dass er so eine unglaubliche Ruhe hat. Der äußere Schein trügt bei ihm auch oft, hab ich das Gefühl.


    Ich sehs schon kommen - Dante darf ab und zu den Ersatz für van Buyten geben und Boateng versucht sich alle heiligen Zeiten als Lahm-Ersatz.

  • Wir sind letzte Saison um ein Tor am Gegentorrekord vorbeigeschrammt mit dieser durchweg jungen Abwehr (nur Lahm ist im besten Fußballeralter), und hier kommen ernsthaft Zweifel auf? Naja, dann weiß man wenigstens, wie man es zu werten hat.

  • Die wenigen Gegentore kamen aber nur Zustande weil wir zu Hause sehr dominant gespielt haben und die Gegner uns in der Regel, aus Angst überrollt zu werden, nur mit max 2-3 Spielern angegriffen haben.
    Bei den Partien auf Augenhöhe haben wir eigentlich immer Tore kassiert, außer gegen City (und hier hätten die Engländer nach wenigen Minuten bereits einen Elfmeter bekommen müssen) und Gladbach im Pokal.


    Für Boateng wird das eine richtungsweisende Saison werden, so lange wie bei Micho wird man diesmal nicht warten.

    0

  • Ich glaube nicht das Boateng irgendwann mal die Qualität von Badstuber, Hummels oder gar besseren IVs erreichen wird. Der Vergleich zu Micho liegt da schon sehr nah bei der Wahrheit, glaube ich.


    Ich bin aber trotzdem froh, ihn im Kader zu wissen, da er Allrounderqualitäten hat, wie sie es ansonsten nur selten gibt. Grade nach den Ausfällen von Rafinha und Alaba kann sich jetzt ein Dante beweisen ohne das man Boateng auf die Bank setzen muss. Diese Variabiltät ist nicht zu verachten wenn es ums richtige Teamhandling geht.

  • Das ist richtig. Trotzdem sollte man nicht vergessen, dass es seine erste komplette Saison (bis auf ein paar Ausnahmen) als Innenverteidiger war. Er muss sicher an seiner Konstanz arbeiten. In diesem Alter ist eine Prognose sehr schwierig. Er kann sich noch zu einem Weltklasseverteidiger entwickeln oder ein ewiges Talent bleiben. Den fehlerlosen IV wird man jedoch nirgends finden. Dumme Aktionen kann man jedoch vermeiden. Und man muss auch mehrere Spiele am Stück über 90 Min. ohne Konzentrationsfehler hinbringen.

    0

  • Er hat wirklich in jedem Spiel 2-3 dicke Abspielfehler in der Spieleröffnung drin,selbst gegen kleine Gegner und wirkt dadurch total unsicher ..Im Spiel gegen den Mann zeigt er dann wieder seine Stärken ..Das muss echt besser werden

    0

  • Weltklasse IV muss er erstmal zeigen(Dante), aber es herrscht mehr Konkurenz als letzte Saison, mehr solche böcke wie heute kann er sich dieses jahr nicht erlauben.

    0

  • Boateng wird nie e Weltklasse IV werden.zum Glück haben wir Dante geholt jetz. :) Dante wird der neue Lucio werden in der IV.

    3