Jérôme Boateng

  • Kennst sich hier zufällig bezüglich Fan post aus?


    Ne Freundin von mir is großer Boateng Fan. Da jeder Mensch ja mal Geburtstag hat, wollt ich mal fragen ob jemand weiß ob es ne Chance hat, Boa über die Fanpost anzuschreiben und so ein personalisiertes Autogramm o.Ä. zu bekommen?


    Ich hoff ja mal jemand hat damit mal ne gute Erfahrung gemacht, danke ;-)

    We have a big breast.

  • Jérôme Boateng: „Wir müssen einfach besseren Fußball spielen als heute. Dafür müssen wir uns bei unseren Fans entschuldigen.“


    Danke Boa....Danke dafür das du nicht von Pech sprichst sondern selbstkritisch bewertest....

    „Let's Play A Game“

  • selbstkritisch - dann muss er bei sich anfangen;-)


    aber er hat auf der anderen seite auch recht- gut die werden froh sein, wenn die Saison vorbei ist
    ABER:
    es ist nun schon die 2.saison wo es den spielern schwer fällt sich zu motivieren - für mich ist das auch eine charakterfrage

    0

  • Boateng spricht immer von wir. Da ist er mit dabei, so viel ich weiß. Was soll dieser linke Seitenhieb?


    Für mich ist Boateng übrigens mein "Spieler der Saison". Ganz wenige Fehler, sehr konstant auf einem unglaublich hohen Level. Und, ganz wichtig: Er marschierte immer voran. Selbst, wenn alle Kollegen bereits aufgegeben hatten, war er überall zu finden, hat Wege gemacht, gefühlt auf dem ganzen Platz Zweikämpfe gewonnen. Physisch und psychisch eine bockstarke Saison. Von seiner Art würde ich mir tatsächlich 23 Spieler wünschen. Vorbildlich. FC Bayern München pur.


    Zudem hat er in meinen Augen dieses "nach vorne verteidigen", das nur ganz wenige Spieler können, nochmal auf ein neues Niveau gehoben.


    Danke für diese Saison!

  • Volle Zustimmung (hi eddie!!)!!


    Sicherlich einer der top Spieler in dieser Saison, wenn nicht sogar der konstanteste (Robben war es sicherlich bis zu seinem Ausfall). Ich kenne keinen Verteidiger, der in der SpIeleröffnung derart präzise den öffnenden Pass ins Zentrum spielt, zudem absolut beidfüssig.
    Für mich momentan der beste IV der Welt.


    Ich finde er ist auch als Charakter sehr gereift.
    Auf dem Platz aber auch nach Spielen, der auch mal den Finger in die Wunde legt.
    Ich sehe es auch so, dass er diese Kritik auch auf sich bezieht.


    Kandidat für das neue Trikot!! :)

    "Du siehst die Welt nicht so wie sie ist, du siehst die Welt so wie du bist."



  • und das hat sich boateng im übrigen unter pep erarbeitet und nicht unter jupp...
    dort war er zwar defensiv auch schon eine bank, aber die gute spieleröffnung kam erst unter pep auf...


    wollte das nur mal erwähnen, weil ja viele der ansicht sind, dass sich auch u.a. boateng unter pep nicht mehr weiterentwickelt hat...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • stimmt... ;-)


    also 20, wobei ich sicher bin, dass die zahl sogar noch sinken würde, wenn man noch mehr ins detail geht... :8


    wie gesagt... unsere truppe ist sehr homogen und willig... der große umbruch muss daher nicht sein und der "umbruch" wird hier jetzt auch nur auf bestimmten schlüsselpositionen gefordert, weil spieler entweder zu lange ausfallen bzw. sich häufig verletzen ( ribery, ansatzweise robben ) und/oder nicht mehr die puste auf diesem niveau haben ( schweinsteiger )...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • dieses jahr ist die situation mMn eine andere als letztes jahr.
    vor dem rückspiel gegen barca hat man mit dem rumpfkader versucht kräfte zu sparen um die geringe chance die noch vorhanden war ins cl-finale einzuziehen zu wahren. nach dem ausscheiden, ist die komplette spannung weg u. das ist mMn auch nachvollziehbar.
    das heißt allerdings nicht, das man gegen freiburg verlieren muß, vor allem nicht auf so eine art.


    ich mache der mannschaft aber keinen vorwurf, denn ich denke das aufgrund der personalsituation, die meisten spieler (die permanent im einsatz waren) auf notstrom laufen. nicht nur körperlich, sondern auch psychisch. der ganze druck der besonders in den letzten wochen da war, ist jetzt von ihnen abgefallen, u. da ist es schwierig für die spieler, sich noch mal hoch zu pushen.


    von daher, sage ich die letzte woche überstehen, dann urlaub u. richtig ausspannen u. dann zur neuen saison mit neuen kräften u. neuen spielern einen neuen anlauf nehmen.

    0