Jerome Boateng

  • rgendwas ist da intern vorgefallen. er wird im sommer wohl gehen. ist das beste für beide seiten.

    Ich hatte sowas in der Sommerpause erwartet. Insofern denke ich, dass ein wesentlicher Grund der Umstand ist, dass man ihn seinerzeit nicht hat ziehen lassen.

  • "Update vom 18. Mai 2019, 20.36 Uhr: Wie unser tz-Reporter vor Ort bestätigte, ist Jerome Boateng nicht mit dem Rest der Mannschaft am Nockherberg eingetroffen. Um 18:12 ging er wortlos durch die Mixed-Zone der Arena. Später wurde er von einem Sportwagen abgeholt und ist ohne seine Kollegen abgefahren. Schon während des Spiels wirkte er uninteressiert und feierte bei den Toren nicht mit seinen Kollegen."



    ziemlich krass. auch bei der meisterfeier im stadion war er total abwesend und hat den rest nicht wirklich beachtet.

    [Blocked Image: https://www.abendzeitung-muenchen.de/media.media.c92c8a5e-148c-4d90-b798-034a5cde2311.original1024.jpg]



    Dass er nicht bei den Toren mitgefeiert hätte, ist eine dreiste und ekelhafte Lüge der TZ.

  • Die Wertschätzung des Vereins hat er jeden Monat pünktlich auf dem Konto.
    Man muss leider sagen das er m.M. nach durch die Fitspritzorgie zur EM2016 für den Schal seine
    Karriere aufs Spiel gesetzt hat. Er hat seine alte Form von vorher nicht mehr erreicht.


    Vllt. wäre es doch besser gewesen ihn letztes Jahr schon gehen zu lassen.

    ja ja, der monatliche Scheck, dummes Stammtischgelaber. Boateng wurde für noch so jede Kleinigkeit öffentlich gemaßregelt während andere um sich prügeln, Minderjährige besteigen während Frau und Kinder zu hause hockten etc.

    "Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

  • Ich finde auch diese abfälligen Bemerkungen bzgl. seiner Brillenmarke unangebracht.
    Philipp Lahm hat doch auch schon während der Karriere sich anderen Dingen gewidmet (Schneekoppe) und Oliver Kahn wird doch gerade wegen seiner Erfahrung in der Wirtschaft bald das Zepter übergeben.

    0

  • boateng war gestern auf einer hochzeit eingeladen, deshalb war er später nicht mehr dabei. der verein wusste wohl schon seit wochen bescheid.

    ONE LIFE - ONE CLUB - ONE LOVE - FCBM <3

  • Das frage ich mich dann allerdings auch. Klar muss er seinen Tagesablauf nicht in die Welt heraus posaunen. Aber eine Info bei dem Anlass würde doch auch allen Berichten sofort den Wind aus den Segeln nehmen. So ist es doch völlig nachvollziehbar und verständlich, dass er der Meisterfeier fern blieb.

    0

  • zu spät. Die Stimmungsmache beruhend auf Lügen gegen Boateng war erfolgreich

    Herrlich.
    Dieselben Medien und Journalisten, die bei Kovac Krokodilstränen verdrücken und Moral einfordern, hauen sofort und mit nachweisbaren Lügen auf Boateng drauf.


    ZUM KOTZEN!

  • Er muss ja nicht wie Rafinha den Partykönig geben, aber das iVerhalten st absolut nicht in Ordnung. Wenn er nicht mehr Teil des Teams sein möchte, braucht er nächste Woche auch gar nicht mit nach Berlin zu fahren...

    Er wirkte bei der Schalenübergabe und den Feierlichkeiten extrem abwesend.


    Allerdings ist er genauso lang hier wie Rafinha. Dass er nun einen Abschied durch die Hintertür bekommt, ist für einen solchen Spieler wie ihn, der jahrelang weltklasse Leistungen lieferte, schon eine Schande seitens des Vereins.

    Man fasst es nicht!

  • Allerdings ist er genauso lang hier wie Rafinha. Dass er nun einen Abschied durch die Hintertür bekommt, ist für einen solchen Spieler wie ihn, der jahrelang weltklasse Leistungen lieferte, schon eine Schande seitens des Vereins.

    Nun ja, sein Abschied ist ja auch nicht offiziell.

    0

  • der abgang soll nach sz informationen schon seit märz feststehen und dennoch wurde er gestern nicht verabschiedet.


    https://www.sueddeutsche.de/sp…g-meisterschaft-1.4453377

    er hat noch einen Vertrag und bis jetzt keinen neuen Verein...


    ich hoffe dass man ihn , falls er wirklich geht, , noch gebührend verabschiedet, er hat es sich mehr als verdient !


    Wenn man aber bedenkt , dass ja Kovac unbedingt wollte , dass er bleibt und er dann quasi oft nur auf der Bank saß... finde ich dann aber auch nicht toll vom Trainer

    0

  • er hat noch einen Vertrag und bis jetzt keinen neuen Verein...
    ich hoffe dass man ihn , falls er wirklich geht, , noch gebührend verabschiedet, er hat es sich mehr als verdient !


    Wenn man aber bedenkt , dass ja Kovac unbedingt wollte , dass er bleibt und er dann quasi oft nur auf der Bank saß... finde ich dann aber auch nicht toll vom Trainer

    Gleiches Recht für alle. Sanches glaubte wohl auch, er bekomme unter NK noch ne echte Chance. Tja. Hoffe Boa findet noch eine tolle neue und erfolgreiche Herausforderung (ebenso natürlich Sanches).

  • Hätte man doch vorher so kommunizieren könne, wäre nix los gewesen. Wozu haben die alle teure Berater an ihrer Seite?

    Der Verein wusste Bescheid, also Alles im grünen Bereich..... warum sich hier Einige weiterhin beleidigt aufmandeln ist mir schleierhaft.


    Und warum wird er wohl abwesend gewirkt haben....?
    Denke er weiß dass ein wichtiger Abschnitt seines Lebens zu Ende geht, kann ich völlig nachvollziehen....man muss nur das Bild mit seinen Kindern betrachten.... also einfach Mal die Klappe halten wenn man nicht weiß Was in den Leuten vorgeht!

    0