Manuel Neuer

  • Er hatte diese Fehler das ganze letzte Jahr schon recht oft.

    Nur ging es da halt absurder Weise immer gut.


    Jetzt ging es schief.

    Ich bin mir recht sicher, es wird nicht das einzige Tor bleiben, das er mit so einem Bock verschuldet.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Ist schon umsichtig von uns, dass wir nicht sofort Blanco bis 2025 verlängert haben. In dem Alter kann immer viel passieren.


    Trotzdem glaube ich nicht, dass da nun der Abgesang angestimmt werden muss. Das war ja heute schon recht klar Kopfsache bei der Führung. Der wird sich schon wieder fangen. Ggf. wird er sein Spiel aber etwas anpassen müssen. Früher hätte er diesen versuchten Rettungsspitzler wahrscheinlich sogar noch hingekriegt. In der Regel hat er ja selbst solche Unfälle noch ausgebügelt gekriegt, aber auch er ist halt auch körperlich keine 25 mehr.


    Wie dem auch sei. Lieber bei solchen Spielen, wenn man noch nicht im Flow ist und 3,4,5:0 führt als im April in der Champions League. Denke, das wird nun eher dazu führen, dass er noch konzentrierter in diese Situationen hineingeht. Er ist ja nun auch keiner, der nach solchen Fehlern mental zusammenbricht. Im Gegenteil.

  • Diese Haken und Täuschungen kann er mittlerweile auch wirklich sein lassen. Jeder auf der Welt hat verstanden, dass er - nicht nur - aber vor allem mit dem Fuß der beste Keeper gewesen ist.


    Mit fast 37 Jahren muss das nicht mehr sein. Grade in solchen Phasen erwarte ich von Neuer auch, dass er nicht so eine Mentalität vorgibt. Wir wollen auch defensiv mal wieder eine Weltklassesaison spielen, und da muss er einfach Teil der Lösung sein. Auch bei einer 5:0 Führung.

  • Ach komm!


    Als er das erste Mal rauskam, war es für den Ausgang des Spiels noch wichtig. Und da hat er gestochen. Bei einem anderen Keeper wäre es vermutlich umgekehrt.

    "Jeder I.diot kann einen Krieg beginnen, aber es braucht 100 Genies, um ihn zu beenden."

  • Ach komm!


    Als er das erste Mal rauskam, war es für den Ausgang des Spiels noch wichtig. Und da hat er gestochen. Bei einem anderen Keeper wäre es vermutlich umgekehrt.

    Das Gegentor und das offensive Verteidigen sind irgendwie 2 paar Schuhe. Letzteres muss er natürlich beibehalten.

  • Heute mit schwächster Mann auf dem Platz.

    Und das überhaupt zu schreiben kommt mir schon irgendwie seltsam vor, noch dazu wenn es wirklich so war.


    Verkehrte Welt. :S

    #FCB2020: happy anniversary & 120 years of passion! <3

  • Der Pass von Hernandez war schon scheiße. Den muss Neuer halt dann gleich weghauen, so hatte er Mühe, ihn anzunehmen, und hat dann den Haken nicht gepackt. Mei, passiert. Weiter gehts.

  • Lächerlich, was jetzt hier aus solchen Aktionen beim Stand von 5:0 gemacht wird.

    Die Vorderleute haben auch 3 Gänge runtergeschüttet und viele Bälle durch Hacke-Spitze verloren.

    Um Neuer muss man sich nun wirklich keine Sorgen machen.

    Keep calm and go to New York

  • Der Pass von Hernandez war schon scheiße. Den muss Neuer halt dann gleich weghauen, so hatte er Mühe, ihn anzunehmen, und hat dann den Haken nicht gepackt. Mei, passiert. Weiter gehts.

    Was war denn an dem Pass verkehrt?

    Er geht auf seinen rechten Fuß und er kann ihn aus dem Stand spielen.

    Den hätte selbst Oli Kahn kontrollieren können.

    Und wenn er ungünstig kommt, na dann hau ihn halt weg.

    Das war zu 100% Neuers Tor.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Was war denn an dem Pass verkehrt?

    Er geht auf seinen rechten Fuß und er kann ihn aus dem Stand spielen.

    Den hätte selbst Oli Kahn kontrollieren können.

    Und wenn er ungünstig kommt, na dann hau ihn halt weg.

    Das war zu 100% Neuers Tor.

    Herrje...hast du wieder eine neue Zielscheibe gefunden?

  • Was war denn an dem Pass verkehrt?

    Er geht auf seinen rechten Fuß und er kann ihn aus dem Stand spielen.

    Den hätte selbst Oli Kahn kontrollieren können.

    Und wenn er ungünstig kommt, na dann hau ihn halt weg.

    Das war zu 100% Neuers Tor.

    Das war ein typischer Neuer. Hält sich für Rastelli und meint, die gesamte Gegnermannschaft alleine ausspielen zu können, anstatt so ein Ding auf die Tribüne zu bolzen. War ja nicht das erste Mal....sieht zu dem noch beschissen arrogant aus.

    I wasn´t born to follow

  • Hätte das zum 1:1 Endstand geführt, ärgerte mich das Ding auch.


    Aber so...?


    Passiert ihm vermutlich ein, zweimal pro Saison. Wenn's gut äuft, wars das also schon. :thumbup:

    "Jeder I.diot kann einen Krieg beginnen, aber es braucht 100 Genies, um ihn zu beenden."

  • Wirklich schlimm fand ich in der Szene, dass er am Ende nochmal versucht, den Ball mit der Hand zu erreichen. Das wäre dann halt eine rote Karte geworden und wir hätten ihn für 1-2 Spiele nicht zur Verfügung gehabt.


    Neuer hätte den Ball problemlos mit dem ersten Kontakt zu Upamecano weiter spielen können. Der Ball wird erst durch die Ballannahme gefährlich.


    Das Gegentor geht schon zu 100% auf seine Kappe. Er muss halt nur draus lernen. Nicht mehr, nicht weniger.

  • Wirklich schlimm fand ich in der Szene, dass er am Ende nochmal versucht, den Ball mit der Hand zu erreichen. Das wäre dann halt eine rote Karte geworden und wir hätten ihn für 1-2 Spiele nicht zur Verfügung gehabt.


    Neuer hätte den Ball problemlos mit dem ersten Kontakt zu Upamecano weiter spielen können. Der Ball wird erst durch die Ballannahme gefährlich.


    Das Gegentor geht schon zu 100% auf seine Kappe. Er muss halt nur draus lernen. Nicht mehr, nicht weniger.

    Das wird er nicht mehr lernen. Passiert ihm doch jede Saison. Solange es nicht spielentscheidend ist, solls mir egal sein.

    I wasn´t born to follow

  • Herrje...hast du wieder eine neue Zielscheibe gefunden?

    Was hat denn das mit Zielscheibe zu tun?

    Es war ein 100% Fehler, das muss man doch a) sehen können und b) auch zugeben können, auch ohne dass gleich wieder Lager gebildet werden

    Da braucht man nicht einen etwas ungenauen Pass von LH anzuführen, das Wetter, die Sonne oder die Temperatur.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Der Pass von Hernandez war halt scheiße, was Neuers Fehler nicht besser macht. Aber nur weil Neuer das Tor verbockt hat, darf ich ja trotzdem anmerken, dass Hernandez den Ball da anders spielen muss.

  • Das war ein typischer Neuer. Hält sich für Rastelli und meint, die gesamte Gegnermannschaft alleine ausspielen zu können, anstatt so ein Ding auf die Tribüne zu bolzen. War ja nicht das erste Mal....sieht zu dem noch beschissen arrogant aus.

    es musste doch wenigstens ein Spieler den FC Bayern an jenem Abend ein bisschen menschlich und nicht ausnahmslos übermenschlich erscheinen lassen. ;)

  • Darf sich mal wieder etwas fangen. In allen drei Spielen waren haarsträubende Abspielfehler dabei. Keine Ahnung, warum er da aktuell so nachlässig ist. Sollte ihm nicht mehr zu oft passieren. Ich weiß, dass wir da auf hohem Niveau jammern, aber es ist schon auffällig. Auch das Supercup-Spiel gegen Leipzig war jetzt nicht unbedingt souverän.

    Reiner Weltverein, ma' sag'n!

  • Sicher wird er sich wieder fangen.


    Aber er macht auf der Linie auch in dieser Phase keine Fehler, also alles gut.


    Vielleicht haben sich ja auch seine Anspielpunkte durch die taktischen Umstellungen sehr verändert und bei zig Pässen unter Druck kann man am Anfang mal hier und da Fehler machen. Tun Feldspieler ständig und das sind ja eben sogar Feldspieler, deren Kerngeschäft genau das ist.