Manuel Neuer

  • Auch wenn Neuer aufgrund der außergewöhnlich dominanten Spielweise des FCB seine ganze Klasse bis jetzt nicht richtig zeigen konnte, wird er diese mit Sicherheit spätestens gegen die ganz Großen der internationalen Fußballbühne unter Beweis stellen und damit auch den letzten Kritiker eines besseren belehren!

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Kritiker von was?


    Kritiker seiner Leistung (die es kaum gibt)? - vielleicht.


    Kritiker seiner Verpflichtung (davon gibt es deutlich mehr)? - nur die Wenigsten.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Im Endeffekt zählt doch nur, wie der Spieler seinen Verein gegenüber den Fans vertritt und die Leistung, die auf dem Platz gezeigt wird!
    Da sollte es egal sein, ob man sich wie ne Frau bewegt, ne scheiß Frisur hat oder Schalker ist! ;-)

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Im Endeffekt zählt doch nur, wie der Spieler seinen Verein gegenüber den Fans vertritt und die Leistung, die auf dem Platz gezeigt wird!</span><br>-------------------------------------------------------


    Das trifft sicherlich für die große Masse der Bayern-Fans zu. Die brauchte er aber auch nicht überzeugen. Für die angesprochenen Kritiker seiner Verpflichtung geht es um "mehr".

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Was wohl eher ein gesellschaftliches Problem in Bezug auf Respekt und Toleranz ist!


    Traurig, traurig!

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Für die angesprochenen Kritiker seiner Verpflichtung geht es um "mehr".</span><br>-------------------------------------------------------


    Wenn sich das mal von außen anguckt, gibt es aber auch den Blickwinkel, dass diese "mehr" eher ein "weniger" ist...

    0

  • @ basti: gut, lassen wir es dabei dass du der meinung bist dass ich blödsinn rede, das aber darf, und umgekehrt.


    @ morri: gibs auf.


    @ songokuxl. ok, dann halte ich es weiter für einen fehler, den aber möglicherweise nicht neuer zu verschulden hat.


    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Auch wenn Neuer aufgrund der außergewöhnlich dominanten Spielweise des FCB seine ganze Klasse bis jetzt nicht richtig zeigen konnte, wird er diese mit Sicherheit spätestens gegen die ganz Großen der internationalen Fußballbühne unter Beweis stellen und damit auch den letzten Kritiker eines besseren belehren! </span><br>-------------------------------------------------------


    bis auf den letzten teil, den dir morri versucht hat zu erklären, gebe ich dir recht und ich hoffe dass es so kommt.


    sonst noch wer? achso, blubbrielblubb: ist deiner meinung nach neuer eigentlich weltklasse? von dir hört man in der richtung gar nix.

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Für die angesprochenen Kritiker seiner Verpflichtung geht es um "mehr". </span><br>-------------------------------------------------------


    Aber auch für diese bietet der FCB nicht mehr als für die große Masse der FCB Fans. Und wer sich mehr vom Verein wünscht oder hineininterpretiert vor allem wenn es so ausartet das man Spieler des Vereines nur wegen seiner Herkunft ablehnt, für den/die ist das einzig die exklusive Problematik die der Verein nicht bedienen wird/möchte....also ob es um die angesprochenen Kritiker um mehr geht, ist für den Verein absolut unerheblich und für die große Mehrheit der FCB Fans auch.

    „Let's Play A Game“

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">also ob es um die angesprochenen Kritiker um mehr geht, ist für den Verein absolut unerheblich und für die große Mehrheit der FCB Fans auch.</span><br>-------------------------------------------------------


    das ist klar und wird auch akzeptiert. ändert aber nichts an der persönlichen einstellung.

  • Natürlich gibt es verschiedene Blickwinkel. Was anderes habe ich ja auch nicht gesagt. Nur sollte man den Blickwinkel mal zur Kenntnis nehmen und nicht behaupten, dass das nach guten Leistungen alles nicht mehr zählen wird.


    Denn es gibt Gott sei Dank noch Leute, die ihre Überzeugungen nicht über Bord werfen, nur weil es vielleicht Mainstream ist.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Solange er sich so vorbildlich an den Verhaltenskodex hält, solange ist das auch keine "Problematik" mehr. </span><br>-------------------------------------------------------


    !!


    die problematik hat sich seit saisonbeginn längst auf ein anderes feld bewegt. die eigentlich beteiligten, nämlich ultras un neuer gaben seitdem nicht einen einzigen weiteren anlass das thema aufzuwärmen. beide verhalten sich hier meiner meinung nach vorbildlich und halten sich an das was vereinbart wurde.

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">das man Spieler des Vereines nur wegen seiner Herkunft ablehnt</span><br>-------------------------------------------------------


    Das hast Du noch nie kapiert, aber darum geht es überhaupt nicht.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">aber darum geht es überhaupt nicht.</span><br>-------------------------------------------------------
    warum das dann hier schreiben?.... :-O


    Zumal es wirklich nicht darum geht ob ein Spieler nur weil er schwarz ist, oder vielleicht aus einem Ghetto kommt, oder als Fußballer auf Schalke Groß geworden ist und dort vor seiner Profilaufbahn vermutlich sogar den dortigen Ultras nahe war...Ablehnungsmotive und Mobben eines Spielers aus allen Gründen deren Grundlage aber auch nicht im Geringsten bei der sportlichen Leistung des betreffenden Spielers zu finden ist haben im Sport nichts verloren und sollten auch nicht tolleriert werden.


    Der Spieler Neuer hat weder die Handtasche einer Omi gemopst, ein Mädel überfallen und vergewaltigt oder irgend ein anderes kriminelles Delikt in seiner Vita...das einzige was man ihm(einige) vorwirft ist das er auf Grund seines Geburtsortes in einem für einige falschen Fußballverein Groß und bekannt geworden ist und sogar als Fans dieses Vereines im Stadion beherzt mitgesungen hat.
    Das man einen Spieler wegen so einer Vergangenheit ablehnt ist und bleibt krank und hat mit Sport nichts mehr zu tun...und auch Fußball ist noch Sport...auch wenn einige Wirrköpfe wohl in "ihren Verein" noch mehr sehen was dieser Verein ihnen aber nicht anbietet.
    Das hast du scheinbar immer noch nicht kapiert und wirst es auch vermutlich nie.

    „Let's Play A Game“

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic"> morri


    Erkläre mir in 2 Sätzen, warum Du denkst, Fan des FCB zu sein.


    Kein dummes Gelaber, 2 Sätze.</span><br>-------------------------------------------------------


    ??


    User "morri" kann doch laut Ehren-Codex der Neuer-Jünger gar kein "wahrer Bayern-Fan" mehr sein oder habe ich das falsch interpretiert ? *Öl ins Feuer gieß*


    henic : Gerne würde ich dir auf deinen ausführlichen Post, für den du dir wirklich Mühe gegeben hast, detailliert und sachlich antworten. Mache ich aber nicht, weil auch der siebte Versuch einer sachlichen Diskussion über ein interessantes Thema scheitern würde, sobald Forums-Größen wie "joe" oder "blechkatze" erneut den Drang verspüren, ihren weniger konstruktiven Sachverhalt zum selbigen Thema schildern zu müssen.

    0

  • Ach Neuer, wenn du doch bloß nicht Schalker gewesen wärst. Alle diesen tollen Diskussionen um deine Person hätte es gar nicht gegeben. Wer hätte schon Torwartfehler bei Standards ausgemacht, wo vier Leute Fehler machen, aber natürlich nur du Schuld bist? Oder welchem Torhüter hätte man schon vorgeworfen, dass er wenig zu halten hatte und dafür eigentlich auch ein Kreisligatorhüter gereicht hätte? Ich glaube, du wirst uns als Thema noch lange unterhalten, wenn auch die Diskussionen oft ohne Humor kaum auszuhalten sind.
    :D:D

    0

  • Hier ist gerade der Löschzug gefahren. Die persönlichen gegenseitigen Anmachen sind Kindergarten hoch drei! :x
    (Du bist doof! - Nein, du bist viel doofer! - Und du immer einmal mehr, ätsch! Bla und blubb! 8-) )

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Solange er sich so vorbildlich an den Verhaltenskodex hält, solange ist das auch keine "Problematik" mehr. </span><br>-------------------------------------------------------


    der übliche stef-senf :-S