Manuel Neuer

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">das ist auflage der SM. maulkorb im chat. </span><br>-------------------------------------------------------


    zu Poden, elender Prandstifter ! :8

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Leberknödelsupp</span><br>-------------------------------------------------------


    ich denke das war das inhaltsreichste was er gesagt hat. er ist zwar nicht sonderlich hell, aber dass er sich aktuell in alle richtungen völlig bedeckt halten solltem hat er kapiert. daher sind alle interviews mit ihm langweilig wie fulda.

  • nö, ich lege nix fest. es ist meine einschätzung die ich hoffentlich äußern darf. und ich ergänze dass das eine einschätzung ist die von vielen geteilt wird, auch von neuer-fans. intelligenz oder eloquenz ist bei fußabblern nicht wichtig und sagt auch nichts über deren chrakter aus. beruhigt dich das jetzt ?


    wem passt er sich an? den fragenden journalisten? nö, das kann er nicht. muss er aber auch nicht. s.o.

  • ob er helle ist oder nicht, kann man so nicht beurteilen, zumindest ist es bei ihm nicht so offensichtlich wie bei anderen spielern. fakt ist er hat charakter und steht zu seinem wort und das ist wichtig, genauso wie die leistung auf dem feld.

    0

  • Das finde ich auch, besser als ein Vidal der sein Wort gibt, zum FCB zu gehen und beim nächst bestem Angebot nach Italien verschwindet.

    0

  • muss es jetzt schonwieder um Neuers geistige Ausstattung gehen anstatt ums Sportliche? meiomei...


    @Waldi:
    kannste diesbezüglich deine Meinung nicht einfach für dich behalten?


    tu uns doch den Gefallen, für den Weltfrieden und so, verstehst? ;-)

    0

  • fußabblern </span><br>-------------------------------------------------------


    hoppala :x ... fußballern. ;-)


    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">ob er helle ist oder nicht, kann man so nicht beurteilen, zumindest ist es bei ihm nicht so offensichtlich wie bei anderen spielern</span><br>-------------------------------------------------------


    legst du jetzt fest, ob man das beurteilen kann? :8


    da sagt man mal was positives über ihn und das ist das auch nicht recht. aber so ist es bei sektenmitgliedern eben.

  • merkst du noch was, >:-|



    ich denk bei einigen kann man die schon beurteilen, aber wie dem auch sei, wo schreibst du denn was positives über neuer??

    0

  • dass er sich aktuell in alle richtungen völlig bedeckt halten solltem hat er kapiert.</span><br>-------------------------------------------------------


    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">intelligenz oder eloquenz ist bei fußabblern nicht wichtig und sagt auch nichts über deren chrakter aus. </span><br>-------------------------------------------------------


    schön dass einem hier das spielzeug nie ausgeht.


    wieder ein schelm heute.

  • ich habe bisher jetzt nicht den Eindruck, daß durch Neuers Zugang der Intelligenz- oder Eloquenz-Faktor im Kader gesenkt wurde...ebensowenig könnte ich bisher beurteilen, ob das gegenteil der Fall ist. Er gehört eben zur Generation Schweinsteiger. Die können relativ unfallfrei reden, ohne viel dabei zu sagen. Und so machen sie es ja fast alle -als einzige positive Ausnahme fällt mir Lahms SZ-Interview anno 2010 ein.
    Was das dann an Wirbel gab, weiß man ja.
    Das völlig belanglose Phrasendreschen a la Bierhoff hat sich inzwischen als neuer Standard etabliert.


    Da ist ein "Europaliga is scheisöh" vom guten Franck schon ein Höhepunkt an political unkorrectness...

    0

  • stimmt schon katsche. aber einem hummels zuzuhören ist was anderes als bei großkotz. und ich sagte ja bereits mehrfach dass der mehrwert von fußballer-interviews recht übersichtlich ist, was aber auch teilweise an den innovativen und sinnstiftenden fragen liegt "wie enttäuscht sind sie jetzt?". und eloquenz ist auch nicht wichtig, allenfalls amüsant bei ermangelung derselben.

  • den direkten Vergleich Hummels /Kreutz des Westens gibt es übrigens heute in nem großen SZ-Interview. Danach weiß man auch, daß Hummels unseren Kader rhetorisch weitergebracht hätte...aber darauf kommt es ja zum Glück wirklich nicht an. Wen man an Gerd Müller in seinen großen (und gesunden Zeiten ) denkt, setze ich auf Boateng da allergrößte Hoffnungen, was die Stabilisierung unserer Abwehr angeht.... :8

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">daß Hummels unseren Kader rhetorisch weitergebracht hätte...aber darauf kommt es ja zum Glück </span><br>-------------------------------------------------------


    Wieso? Was hätte er denn gesagt? :-O

    0