Manuel Neuer

  • Danke "chakuza82" !!!
    Endlich mal einer der es so sagt wie es ist. Besser hätte ich es nicht ausdrücken können.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Abschläge drischt er ins Seitenaus, kassiert kullerschüsse aus über 30 metern und gibt dann van Buyten die schuld!
    Kapitän auf Schalke - aber spricht hier nichtmal mit den Vorderleuten!
    Sieht diese Saison locker bei 4-5 Gegentoren unglaublich schlecht aus, hält einmal richtig gut.
    Sogar beim rauslaufen patzt er, froh müssen wir sein das am WE die Hamburger nach Neuerumkurvung nicht das 2:1 gemacht hatten - weil dem kleinen Zielwasser vorm leeren tor fehlt. </span><br>-------------------------------------------------------


    ???
    Neuer ist mit Sicherheit der fußballerisch stärkste TW, den wir hier je hatten.
    Alleine den Pass gegen den HSV, wo er einen langen Ball der Hamburger abfing und ohne anzunehmen punktgenau über 60m einem der Offensivspieler (ich glaube Müller) in den Fuß spielte, habe ich so noch von keinem anderen TW gesehen.


    Beim Rauslaufen patzt er? Du kreidest ihm also wirklich an, dass er in einem 1:1 den ST weit auf die Seite abdrängt?
    Was bitte erwartest du von einem TW?

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Beim Rauslaufen patzt er? Du kreidest ihm also wirklich an, dass er in einem 1:1 den ST weit auf die Seite abdrängt?
    Was bitte erwartest du von einem TW? </span><br>-------------------------------------------------------


    Eben. Trotzdem finde ich, dass er manchmal unnötigerweise herausgeeilt kommt, zumindest für meinen Geschmack. Als er beispielsweise in Hamburg herauseilte, um an der Seitenauslinie!! einen Ball ins Aus zu bolzen, obwohl unser eigener Spieler vor dem Hamburger Spieler am Ball gewesen wäre, finde ich unnötig. Machen die Hamburger nen schnellen Einwurf, kanns gefährlich werden.


    Aber an seinen fußballerischen Fähigkeiten zu zweifeln, ist wirklich Schwachsinn, da ändert auch der Fehler gegen Glasdach nichts.

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">ich glaube, tapalovic ist doch der gleiche, den er die letzten jahre auch hatte</span><br>-------------------------------------------------------


    Nö, in Gelsenkirchen war Bernd Dreher sein TW-Trainer.


    Tapalovic war mal sein Trainigspartner dort!

    0

  • chakuza82


    Top!!!


    Allerdings muss man wirklich auch sagen, dass Neuer am Gegentor dieses Mal keine Schuld hatte.. Ob ein Kahn den gehalten hätte?.. Keine Ahnung,Kahn hat ab und an Bälle rausgeholt, wo man nicht wußte, wie er das noch machte bzw. das eigentlich für unmöglich hielt...Aber das ist auch müßig,darüber nun nachzudenken




    </span><br>-------------------------------------------------------ich sehe gerade bei diesem ding


    unseren olli (in babyblau) 2 meter hoch und quer durch den raum "fliegend"
    das ding über den querbalken boxend.


    genau das ding gab es doch von ihm in glanzzeiten zu hauf...


    ich weiß...


    *träum....
    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">


    Naja, aber Kahn ist eben ein ganz außergewöhnlicher Keeper gewesen. Wir müssen uns mal davon verabschieden, dass es in absehbarer Zeit mal einen so hrausragenden Keeper bei uns geben wird. Ich finde das schwer und auch ich kann das nicht, zumal Oli immer noch mein absoluter Liebling ist und der Spieler, den ich bei uns am meisten vermisse-eben weil er nicht annähernd ersetzt werden konnte, seid er weg ist. Weder von der Qualität seiner Torwartfähigkeiten her noch vom Typ ansich, der einfach wahnsinnig ehrgeizig und wertvoll für das Team war :(


    Trotzdem versuche ich, nicht immer zu schauen, ob Oli schon mal einen ähnlichen Ball gehalten hat, wie Kahn gewisse Situationen gemeistert hätte etc. (ok, ich schaue schon oft und gerne Videos mit seinen genialen Paraden an, aber eben nicht im Vergleich zu heute...)


    Gut: Vielleicht habe ich es in sofern leichter, weil Neuer für mich weder bei Schalke noch nun hier weltklasse war/ist. Er hat sicher einige Spiele mal weltklasse gehalten, aber eben nie wirklich konstant über einen sehr langen Zeitraum wie z.B. eben ein Kahn.


    Alle, die nun endlich mal wieder einen Ausnahmekeeper wie Kahn erwartet haben, die dachten, da kommt nun einer, der uns zu Hauf die Punkte rettet, Bälle rausholt, von denen du denkt, die kann er doch gar nicht mehr haben und alle die, die einem KHR glauben schenken, der Neuer schon besser als Kahn sieht, die sind nun wohl wieder in der Realität gelandet...


    Trotz allem darf man eigentlich von Neuer weitaus mehr erwarten, als er bisher gezeigt hat. Soweit sind wir uns ja hier sogar einig, egal aus welchem der "Lager" man kommt...


    Ein Jahr Zeit zur Eingewöhnung? Die haben wir doch aber hier bei Bayern nicht-schon gar nicht, wenn doch alle unebdingt das Finale im eigenen Wohnzimmer bestreiten und auch gewinnen wollen. Weil man eben genau für dieses wichtige Jahr doch nicht warten wollte, hat man doch so viel Kohle locker gemacht und das auch immer schön damit begründet.


    Aber davon mal ab müssen da noch einige andere Herren bei uns mal aus den Hufen kommen, die über eine einjährige Eingewöhnung ja schon längst hinaus sind, aber trotzdem teils spielen, als wären sie eben erst angefangen.
    8-)
    </span><br>-------------------------------------------------------

    0

  • @ Sam :


    Mit der Meisterschaft meinte ich natürlich nicht, dass wir da nichtmehr dabei sind. Sondern eher, dass die Orks es aktuell sind und das den Neuer evlt "Stört". Nicht weil er es Ihnen nicht gönnt, sondern weil er VIELLEICHT halt jetzt denkt :


    " Mensch, jetzt wechsel ich nach München zwecks Meisterschaft und meine Orks spielen aufeinmal um den Titel mit " - "Hätte ich mir den Wechsel auch schenken können ".


    So meinte ich das eher, weist.

    0

  • chakuza82 :


    Das mit Neuer gegen den HSV meinst ja nicht ernst, oder etwa doch ?


    Was soll er denn bitteschön machen, erkläre mir das mal bitte!
    Soll er stehen bleiben ? Dann stehts 2:1 !
    Soll er ihn fällen ? Dann gibt es Die Rote Karte + das 2:1 durch Elfmeter ! Bei dieser Aktion, wo der HSV Mann auf ihn zuläuft und ihn Umkurvt - DIESE Situationen, da ist IMMER die IV + 6er schuld. IMMER!


    Da gibt es keine einzige ausnahme, wieso der TW daran schuld sein soll, dass ein Stürmer auf ihn 1:1 gehen kann.


    Klar, das gegentor gegen Hannover und auch den Bock gegen Gladbach, das geht 100% auf seine Kappe, ohne wenn und aber! Dass man andauernd, im Spielaufbau Neuer sucht, da beginnt doch der Fehler schon. Kann doch nicht sein, dass wir es immer und immer wieder nötig haben, Manuel Neuer in das Spiel mit einzubeziehen.


    Trotzdem war es natürlich sein Bock. Man kann sich das aber allgemein DEUTLICH einfacher machen, wenn man da hinten nicht so ein Hühner Haufen wäre!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic"> Mensch, jetzt wechsel ich nach München zwecks Meisterschaft und meine Orks spielen aufeinmal um den Titel mit "</span><br>-------------------------------------------------------


    na um den Titel mitgespielt haben sie ja schon des öfteren Mal. Holen werden sie die Schale aber nicht. Entweder wir machen es-sofern wir denn mal endlich in die Hufe kommen, oder die Schale wird wohl wieder in Dortmund bleiben... Also Schalke wird es nicht...Da braucht sich Neuer keine Gedanken drüber machen :D

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Was mag ein Weltklasse Torwart mit 1 Jahresvertrag an Ablöse kosten ? </span><br>-------------------------------------------------------


    Kommt auf verschiedene Faktoren an: 2 Vereine, Liga...

    It's the kendiman!

  • jarlaxle2001


    @joe, waldi und chakuza, es geht nicht um die generelle Kritik an Neuer.
    Ich denke, auch für die meisten Befürworter (wie mich) gilt, dass man mit seinen bisherigen Leistungen nicht wirklich zufrieden sein kann.


    Nur wenn angefangen wird, über Gegentore wie das vom WE zu diskutieren und da MN auch nur eine Mitschuld zu geben, dann wird es eben abenteuerlich.


    Und da sind wir dann eben mE in Bereichen, wo nicht mehr sachlich über einen Spieler diskutiert wird, sondern einfach nur aus irgendwelchen anderen Gründen nach Kritik gesucht wird.


    Bei keinem anderen TW - auch nicht bei Olli - hätte irgendwer auch nur erwähnt, dass man den Ball halten kann.
    Aber Neuer soll das plötzlich können
    _____________________________________________________________


    Jarlaxe: ich habe Neuer nie eine Mitschuld an dem Tor in Hamburg gegeben. habe nur den Vergleich mit Sneijders Tor gemacht, der genau so unhaltbar war, aber hier so dargestellt wurde, das ein Neuer ihngehalten hätte und wir deswegen weitergekommen wären!


    aber in meinen Augen waren beide Tore nicht haltbar, vielleicht mit viel Glück!


    genau wie bei der 1:1 Situation mit dem Song(oder wie der heisst), da hat er halt Glück gehabt, das der Song sich nicht fallen lässt, sonst 11er und Rot!! aber er hat nichts falsch gemacht!! Das meine ich jetzt nicht ironisch !

    0

  • So, ich erwarte dass sich jetzt die üblichen Verdächtigen auf die eine umstrittene Szene stürzen und dabei die ansonsten absolut abgeklärte Leistung ignorieren.

    0

  • "Abgeklärt" nennt man das also, wenn man nix zu tun hat? Auch fein. :D


    Übrigens war das, was da mit der Flanke passiert ist, für mich ein Foul, auch wenn der Dittmann von Sky das anders sah. Wenn Du im Moment der Ballberührung aus der Balance gebracht wirst, fängst Du den halt nicht...
    Ob das jetzt innerhalb oder außerhalb des Fünfers war, konnte man gar nicht so wirklich sehen. Daher Tendenz eher Foul, allein schon, um Torhüter zu schützen, die verdammt viel auf die Fesse kriegen.

  • wonderboy


    wenn du unbedingt willst


    er hat die ersten 2 Rückpässe planlos ins Seitenaus gedroschen, gut besser als gegen Gladbach. sonst nix zu tun also auch keine Fehler gemacht!!!


    zufrieden :D:D:D:D:D:D

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">So, ich erwarte dass sich jetzt die üblichen Verdächtigen auf die eine umstrittene Szene stürzen und dabei die ansonsten absolut abgeklärte Leistung ignorieren. </span><br>-------------------------------------------------------


    Hatte so gut wie nichts zu tun, 1 Schuss gehalten, 1 Flanke ausserhalb des Fünfmeterraums fallen lassen was der Schiedsrichter zum Glück als Foul gewertet hat. Ansonsten nur Rückpässe aufs Tor, sei es vom eigenen Team oder von den Schwaben.


    Sowas kann man beim besten Willen nicht als abgeklärt bezeichnen.

    0