Manuel Neuer

  • Du hast es immer noch nicht verstanden...*seufz*...es ging niemals um den Verein, von dem er kam...
    --------------------------------------------------------


    doch, doch eddie, ich habe das schon verstanden. Wenn auch der Hauptgrund seine ewigen Liebesbezeugungen zu Schlacke, seine unliebsamen Äußerungen Verhöhnungen uns gegenüber waren oder und noch sind, im Endeffekt kommt man aber trotzdem immer wieder auf seine Geburtsstätte zurück.
    Und dass es bei einigen hier ,,niemals um den Verein ging, von der er kommt....,, da bin ich mir nach einigen Beiträgen nicht ganz sicher.


    Dies war aber auch nur ein kleiner Nebensatz von mir und was ich aber in Wirklichkeit zum Ausdruck bringen wollte, habe ich ja dann auch deutlich gemacht. Von daher sind unsere Meinungen gar nicht so verschieden, wenn überhaupt.

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.

  • wobei jerome von glück reden kann dass sich neuer wesentlich besser im griff hat als kahn ;-).


    @ butch: ich reihe mich ein in diejenigen die deinen post überflüssig und gehässig finden. an so einem tag an dem auch alle kritiker positiv über ihn schreiben schürt das nur wieder die alten klischees. auch deine erklärung kommen für mioch wenig überzeugend und sehr schmallippig rüber. ich habe deine beiträge sehr lagen sehr geschätzt obwohl wir häufig nicht einer meinung waren. seit ca. einem jahr ist das nur noch mies was da kommt, reine stimmungsmache. schade.

  • Man könnte echt meinen, es sind hier einige entäuscht, dass mal nichts gegen Neuer geschrieben wird. Vielleicht, weil sie sich dann nicht heroisch in die Schußlinie werfen können?


    Man wirft den Neuer Gegnern vor den Verein zu spalten.
    Sorry Leute, aber da geben sich ganz offensichtlich beide Seiten nichts.


    Traurig sowas.

    4

  • kuhstaller , nach dem letzten starken Spiel durfte man hier von vielen pseudopsychologisch lesen, dass die starke Leistung nur kam, weil es eben gegen Dortmund ging.
    Dass das dem ein oder anderen sauer aufgestoßen ist, sollte nun wirklich nicht verwundern!


    Und ich gebe @butch völlig recht! Hätte Neuer so gehalten wie Casillas, hier wären die üblichen Verdächtigen wieder dabei, die Ablöse zu erwähnen, irgendwelche Fehler gegen Gladbach aufzurechnen oder sich wahlweise Butt oder Kraft zurückzuwünschen.


    Dabei konnte Casillas noch nicht mal wirklich was für die Gegentore...

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • hä???
    hier ist doch seit wochen ruhe im karton.
    über die eine oder andere abfällige bemerkung egal von welcher seite,
    darf man in solchen zeiten, auch mal großzügig den mantel des schweigens legen. ;-)

  • ich bin ja einer von den "üblichen Verdächtigen"
    also wenn der Ork so hält wie Iker gestern, würde ich ihn nicht kritisieren!


    gestern haben beide gut gehalten!


    des 1:0 war doch wie des Tor von Augsburg, Strammer Schuss aus 10 Meter, nur diesmal war er wirklich abgefälscht, sonst hätte Iker ihn vielleicht gehabt!!


    was mich halt irritiert ist die verschieden Reaktion von unserm und Iker bei so einer Situation.


    der eine mit der Hand und der andere mit dem Fuss. aber des soll jetzt keine Kritik an irgeneinen Torwart sein.

    0

  • Sehr souveräne Leistung von Neuer gestern!


    Für mich waren die 25 + x Mio. Ablösesumme von Anfang an sinnvoll investiert.


    Der Bursche hat sein Potential ja noch nicht mal ausgeschöpft. Da geht noch sehr viel mehr. Ich freue mich einfach nur, dies in Zukunft bei meinem FCB verfolgen zu dürfen.


    Und an seine Kritiker gerichtet, fehlerfrei ist nicht mal der liebe Gott oder der Papst ;-))


    Ein wahrer Königstransfer mit Weitblick!

    Wenn mir Likes wichtig wären, wüsste ich, was zu tun ist.

  • woas ja ned, was dei problem is, egal wo i auf da Welt leb, und egal wie lang, ich bleib immer a BAYER!! und Ork bleibt halt Ork :-))


    da ko er no 10 Lederhos´n hab´n, Verwandschaft im Süden und a Freindin aus Minga,

    0

  • man kann auch einfach jede von der eigenen Meinung abweichende Kritik als Bashing bezeichnen.


    Damit macht man sich die Welt natürlich sehr einfach...

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • Waldi das freut mich sehr. Ich weiß ja von wem es kommt...


    Du rühmst Dich ja immer damit, dass so viele User zu blöd sind deine Beiträge zu "verstehen".


    Diesmal hast Du meinen scheinbar nicht verstanden. Ich habe den Neuer-Thread stellvertretend für alle Spielerthreads benutzt um meiner Wut auf die User die regelmäßig Stimmung GEGEN unsere Spieler machen. Es ging mir nicht um die alte Leier, dass ich speziell Manuel Neuer gegen die "Koan-Neuer"-Fraktion verteidigen will.


    Ich bin/war hier immer in erster Linie Mitleser als Mitschreiber nur die Qualität sinkt hier stetig und damit auch mein Wille sich hier mit Einzelnen Usern nachsichtig und frei von Polemik zu unterhalten.


    Das eigentlich lustige an der Causa Neuer ist, dass ich vor seiner Verpflichtung weder ein großer Fan oder Sympathisant war, noch gejubelt habe als er verpflichtet wurde. Wir haben in Deutschland einfach das Glück, dass wir eine handvoll überragender Keeper haben und so wäre ich auch mit einem Adler (verletzungsfrei), ter Stegen, Zieler etc... zufrieden gewesen.


    Aus dem Badstuber-Thread sind die meisten Ratten zum Glück schon verschwunden. Aber ich verspreche Dir, dass ich mich in Zukunft auch mehr um Hohlraumgeschosse kümmern werde die z.B. unseren Kapitän als Mädchen. Linkmichel, überschätztesten Spieler der Liga usw... beschimpfen kümmern werde.


    Am Lahm-Beispiel sieht man übrigens auch wunderbar, dass auch ein Spieler der aus dem Herzen Münchens kommt und seit gefühlten vier Jahren kein Spiel verpasst hat (und jeder der schon mal in seinem Leben Fußball gespielt hat, weiß das so eine Leistung außergewöhnlich und anerkennenswert ist) hier regelmäßig unsachlich und unter der Gürtellinie attackiert wird.

    0

  • Und was der Bauer net kennt, des frisst er net...und I hab scho immer CSU gwählt weil a Bayer CSU wählt...usw....schon traurig wenn die Lernkurve im Leben eines Menschen horizontal verläuft...

    0

  • @eddie


    weißt Du nun, was ich meine ;)


    so falsch lag und liege ich mit meiner gestrigen Aussage gar nicht!

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.

  • ohne wort joe absolut ohne wort...


    Intolerant, Weltfremd und ideologisch verblendet...


    und das im jahr 2012 UNGLAUBLICH!


    ich habe verständniss für tradition, aber
    was du da schreibst ist dunkel BRAUN und nicht ROT!

  • Jedem seinen Meinung.
    Die "Guads" sind unter dem Blickwinkel auch legitim. Sie zeigen aber, dass da ein großes stilles Potential der Ablehnung eines Neuer ist, nur weil er mal Schalke Ultra war.


    Rib bleibt ja auch immer Franzose oder Kahn Karlsruher... :-))

    0

  • @mixe


    ich weiß nicht, ob Du das gestern gelesen hast, zwischen mir und eddie, wo er mir vorwarf ich hätte es wohl immer noch nicht begriffen, weil ich schrieb, dass der Hass auch auf Neuers ungeliebten Verein den Schalkern herrührt. (so in etwa jedenfalls)


    Ich wollte damit nur ausdrücken, dass ich damit doch nicht ganz falsch lag und ich schon ähnliche (zwar nicht ganz so deutlich) Beiträge gelesen habe, wo man durchaus Rückschlüsse zulassen kann.

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.