Manuel Neuer

  • Es passt aber sehr gut dazu, dass Nübel hier überhaupt unterschrieben hat und Brazzo traue ich inzwischen alles zu. Alles außer sinnvollen Transfers.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • und in Dresden sind die Dynamo Fans immer noch ausser sich, das Schubert die Dynamos verlassen hat....

    Wird bestimmt auch das ganze Spiel ausgepfiffen, falls man mal gegen ihn spielen wird.


    Ach ich vergass, dass ist ja wiedreum ein ganz normaler Transfer, Tedesco von Aue natürlich auch ganz normal...

    nur wenn die Malocher einen verlieren, dann ist es so mit die grösste Schweinerei auf diesem Planeten

    Vor einiger Zeit wurden mal Caligiuri, Naldo und Uth ablösefrei verpflichtet und der Manager für diese clevere Aktion gefeiert.

    Und als dann Goretzka ablösefrei zum FCB wechelte, war das Geheule genauso groß, wie jetzt, wo man zwar den Schubert-Transfer feiert, aber dem Nübel die Knochen verflucht. S04 eben.

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Wieso gerade das extrem schlecht informierte Sport 1 von diesem Detail wissen soll, frage ich mich ohnehin. Passt auch nicht so wirklich zu den bisher getätigten offiziellen Aussagen.

    Der FCB hätte auf Anfrage einfach sagen können, dass das nicht stimmt - wenn es tatsächlich nicht stimmt. Stattdessen verwies er darauf, zu Vertragsinhalten keine Angaben zu machen.


    Zudem würde das Detail zu dieser Sportbild-Meldung vom 2. Jänner passen:


    Bayern versucht, Manuel Neuer zu überzeugen, dass er Alexander Nübel bei einem Wechsel 15 Spiele pro Saison überlässt. Ein Gespräch mit Hasan Salihamidzic dazu hat bereits stattgefunden. Neuer will aber kein einziges Spiel abgeben, nicht mal Freundschaftsspiele.
    [
    @SPORTBILD]


    https://twitter.com/iMiaSanMia…/1212693409321902081?s=20

  • Weder der FC Bayern und schon gar nicht die Nübel-Seite dürften irgendein Interesse haben, diese Klausel publik zu machen. Solange es kein Football Leaks Fall ist, wird auch kein Dritter Einsicht in die Vertragsdetails haben. Daher kann man schon fragen, wer da die Informationsquelle sein könnte?

    0

  • Weder der FC Bayern und schon gar nicht die Nübel-Seite dürften irgendein Interesse haben, diese Klausel publik zu machen. Solange es kein Football Leaks Fall ist, wird auch kein Dritter Einsicht in die Vertragsdetails haben. Daher kann man schon fragen, wer da die Informationsquelle sein könnte?

    Der FCB, um Neuer unter Druck zu setzen.

    Das Lager Nübel, um Neuer unter Druck zu setzen.

    Das Lager Neuer, um den FCB unter Druck zu setzen, der sich durch das Zusagen der Spielgarantie, ohne Neuer vor Vertragsabschluss informiert oder gar einbezogen zu haben, ziemlich unmöglich gemacht hätte.

  • Der FCB, um Neuer unter Druck zu setzen.

    Das Lager Nübel, um Neuer unter Druck zu setzen.

    Das Lager Neuer, um den FCB unter Druck zu setzen, der sich durch das Zusagen der Spielgarantie, ohne Neuer vor Vertragsabschluss informiert oder gar einbezogen zu haben, ziemlich unmöglich gemacht hätte.

    Der FCB dürfte kein Interesse an dem aktuellen Rummel haben. Und wieso Druck auf Neuer? Er will aktuell mit ihm verlängern! Nicht umsonst wird Neuer gerade von allen der Hintern gepudert.


    Nübel wird den Teufel tun und seinen eigenen Vertrag rausposaunen, damit brüskiert er seinen neuen Verein doch nur. Wieso er Neuer attackieren soll, keine Ahnung? Wobei er ja gleichzeitig aussieht wie ein Angsthase (nichts mehr mit Kahn a la "mutige Entscheidung") der sich sportlich nichts zutraut, und Klauseln braucht um zu Spielen zu kommen. Das dürfte bei den Mannschaftskollegen ja auch suuper ankommen.


    Ob Neuer von der Klausel weiß würde ich maximal bezweifeln, und selbst wenn, wäre es ein ziemlicher A-Move den Vertrag eines Kollegen derartig an die Presse zu stecken. So einen linken Move traue ich ihm eigentlich nicht zu.

    0

  • Aber irgendwer muss es halt gewesen sein. Ich tippe auf eine Quelle beim FCB.

    Oder es gibt keine weil es die Klausel nicht gibt. Das wären 4 Szenarien. Oder könnte die Quelle bei Schalke sein? Könnten die in den ganzen Verhandlungen gehört haben "was wir bieten"?


    Ich verstehe nicht wieso Sport1 damit rausrückt. Die sind doch normalerweise bei uns völlig uninformiert. Wieso diesmal nicht..

    0

  • Oder könnte die Quelle bei Schalke sein? Könnten die in den ganzen Verhandlungen gehört haben "was wir bieten"?


    Ich verstehe nicht wieso Sport1 damit rausrückt. Die sind doch normalerweise bei uns völlig uninformiert. Wieso diesmal nicht..

    Guter Gedanke, diese Möglichkeit besteht in der Tat. Ich denke, dass der Bericht stimmt, sonst hätte der FCB ihn dementiert.

  • Oder es gibt keine weil es die Klausel nicht gibt. Das wären 4 Szenarien. Oder könnte die Quelle bei Schalke sein? Könnten die in den ganzen Verhandlungen gehört haben "was wir bieten"?


    Ich verstehe nicht wieso Sport1 damit rausrückt. Die sind doch normalerweise bei uns völlig uninformiert. Wieso diesmal nicht..

    Vielleicht wollen die auch mal ein Highlight haben und nicht nur immer Bild - die sich ja auch schon mal was ausdenken um steil aus der Kurve zu kommen.

    Und warum sollte der FCB dementieren?

    Was heißt das denn - wir geben Details zum Vertrag preis, zumindest sagen wir schon mal, was nicht drin steht.

    Nein, wir sagen grundsätzlich überhaupt nichts zu Verträgen - weder ja noch nein.

    Wenn du einmal damit anfängst, etwas preis zu geben, wann willst du dann wieder aufhören.

    Bei der nächsten Anfrage zu Details, wird dann bestätigt - und Journalisten geben ja nicht auf,

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Guter Gedanke, diese Möglichkeit besteht in der Tat. Ich denke, dass der Bericht stimmt, sonst hätte der FCB ihn dementiert.

    Ich tendiere auch eher in die Richtung. Aber keinesfalls so wie von Sport1 spekuliert, dass wir Nübel die CL Spiele geben. Da würden wir Neuer eher die komplette Buli nehmen als nicht die CL spielen zu lassen. Neuer hat ja wohl gesagt, dass sein Verlängern hier an der reellen Aussicht auf einen weiteren CL Titel hängt. Das ist das große Ziel was er hat.

    0

  • Nachdem Neuer erst vor ein paar Tagen deutlich gesagt hat, dass er zu vertraulichen Inhalten nichts sagt, aber das jeder für sich entscheiden müsse, ob er damit an die Presse geht, kann man hier doch mal wieder unseren Vorstand befragen...

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • Und wieder eine völlig unnötige Baustelle aufgemacht. Könnte natürlich auch die Strategie sein Neuer loszuwerden. X(


    Traue dem Vogel wirklich alles zu. So fies rausekeln auch. Wäre dann natürlich fatal wenn das der Vorstand mitträgt.

    Alles wird gut:saint:

  • Auch hier stellt sich wieder die Frage, wo denn, auch wenn er erst ein paar Tage im Amt ist, die so hochgelobte Figur Kahn bleibt?


    Kalle wird, was insbesondere die TW-Position betrifft, sicherlich auf den Rat eine OK hören. Wenn das, was der zu sagen hat, dem (hier kolportierten) Handeln eines Brazzos entgegenstehen würde, dann sollte doch einer der Vorständler eingreifen, oder?


    Warum wird darüber bei Spocht1 nicht berichtet?


    Weil es nicht die Klicks bringt...

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Auch hier stellt sich wieder die Frage, wo denn, auch wenn er erst ein paar Tage im Amt ist, die so hochgelobte Figur Kahn bleibt?

    das frage ich mich schon die ganze Zeit.


    Entweder will er erstmal genauer in den Verein "hineinhorchen", um besser erkennen zu können was bei uns abläuft - oder, das wäre der schlimmere Fall, man hat ihn bereits auf Linie gebracht...

  • das frage ich mich schon die ganze Zeit.


    Entweder will er erstmal genauer in den Verein "hineinhorchen", um besser erkennen zu können was bei uns abläuft - oder, das wäre der schlimmere Fall, man hat ihn bereits auf Linie gebracht...

    Na klar, man hat ihn schon auf Linie gebracht!

    Olli war ja schon immer ein Duckmäuser - oder wie? Hatte es bestimmt nötig, weil er ja so dringend auf die Kohl angewiesen ist.

    Da fragt man sich wirklich, was bei einigen so im Kopf vor sich geht.

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Kalle wird, was insbesondere die TW-Position betrifft, sicherlich auf den Rat eines OK hören.

    Es geht bei der causa Neuer/Nübel nicht um Torwart-Fragen, sondern um die strategische Ausrichtung des Kaders. Da Kahn Berufsanfänger ist, habe ich Zweifel, dass er zu den sich im Moment stellenden Fragen viel mehr beizutragen hat als sein Bauchgefühl.


    Ich nehme stark an, dass der FCB bei Neuer darauf spekuliert, dass er am Ende des 2021 auslaufenden Vertrages keine Chancen hat, bei einem anderen Verein mit CL-Ambitionen als Nummer Eins unterzukommen und deswegen beim FCB verlängert. Ich teile diese Einschätzung, auch wenn sie ebenfalls nur ein Bauchgefühl ist.

  • Ah ja.


    Auf solch eine Sichtweise wäre ich selbst nicht gekommen, da ich bei Neuer eigentlich noch zwei oder gar drei Jahre auf absolutem Top-Level sehen würde.


    Könnte aber tatsächlich zu einem Argument werden, wenn die Führung das ähnlich sieht...

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Und wieder eine völlig unnötige Baustelle aufgemacht. Könnte natürlich auch die Strategie sein Neuer loszuwerden. X(


    Traue dem Vogel wirklich alles zu. So fies rausekeln auch. Wäre dann natürlich fatal wenn das der Vorstand mitträgt.

    Neuer los zu werden als Strategie, kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. Kahn hat sich doch zudem bei der PK zwischen den Zeilen m. E. klar positioniert und steht zu Neuer.