Manuel Neuer

  • Bei letzterem Punkt musste ich schlucken. Wenn der Verein das macht, ist eigentlich jedes wie auch immer geartete Jobsharing-Modell aus der Welt. Du zahlst kein Topgehalt für eine Teilzeitkraft.


    Wenn an diesen Meldungen was dran ist, bin ich gespannt, wie das ausgeht.


    Wie ein FK bereits ansprach sehe ich hier eine große Gefahr auf uns zukommen.

    Mag sein, daß wir zukünftig wieder versuchen werden (müssen) günstig Spieler zu bekommen, aber wenn wir die dann mit Kohle zuschütten als gäbe es kein Morgen (Arp, 5 Mio plus Handgeld hier und da), dann kann uns das schnell den Hals zudrehen!

  • Entweder man zahlt 18 Mio p.a. und muss damit voll auf Neuer setzen oder man geht all in bei Nübel ab 2021.


    Aber Brazzo macht das schon

    Auch ihm bleibt da eigentlich nur Option B, es wäre wahnsinnig mit Neuer zu derartigen Konditionen zu verlängern. Soll er das in Paris, bei City oder gleich in Katar einstreichen, hier hoffentlich nicht.

  • Auch ihm bleibt da eigentlich nur Option B, es wäre wahnsinnig mit Neuer zu derartigen Konditionen zu verlängern. Soll er das in Paris, bei City oder gleich in Katar einstreichen, hier hoffentlich nicht.

    Ich denke den Mut haben wir nicht. Mut hat uns in den letzten Jahren schon immer gefehlt.

    0

  • Ich denke den Mut haben wir nicht. Mut hat uns in den letzten Jahren schon immer gefehlt.

    Naja, früher haben wir auch mit Ü30-Spielern nur Einjahres-Verträge gemacht. Natürlich würde ich Neuer viel lieber noch behalten, aber niemals zu diesen kolportierten Konditionen.

  • 18 Mio für einen Torwart?


    Vom Bauchgefühl her eher nicht. Mit Tränen in beiden Augen weiterziehen lassen.


    Und dann Nübel oder Ulreich (der es schon bewiesen hat) in den Kasten.

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Irgendetwas komisches läuft da sowieso ab. Ich glaube kaum, dass Nübel uns zugesagt hätte, wenn er nicht auch die Zusage für Spiele bekommen hätte und dies auch noch, ohne vorher mit Neuer zu sprechen? Nübel hätte ja angeblich auch Anfragen vom Ausland, wo er wohl auch eine Spielgarantie erhalten hätte und eventuell auch mehr verdienen könnte.


    Für mich ist an diesem Transfer etwas faul und zwar auf Kosten von Neuer.

    Auf Geht's Ihr Roten!!
    http//koan-klopp.de

  • Ich wünsche mir sehr, dass wir mit Neuer noch das Finale dahoam 2.0 erreichen und diesmal gewinnen.


    Das wäre der verdiente Abschied 2022 und ein Kreis würde sich schließen.


    Ohne Neuer in die Saison 2021/22 zu gehen, würde sich einfach brutal falsch anfühlen.

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)

  • Falk schrieb heute morgen, dass die Vertragsgespräche mit Neuer jetzt anlaufen. Irgendwie widerspricht sich Falk aber in dem Post, im Eingangspost schriebt er, dass offen ist was Neuer will und in einem Kommentar schreibt er, dass Neuer gerne um drei Jahre verlängern würde, wir aber lieber nur um 2. Es würde aber feststehen, dass wir Verlängern wollen.

    Wo ist der Widerspruch? Falls du das mit dem "offen, was Neuer will" meinst: Hätte das so verstanden, dass unklar ist, ob Neuer verlängern möchte. Unter welchen Bedingungen er verlängern möchte, wird er ja wohl wissen bzw. seine Bedingungen zum Verhandlungsstart werden ihm natürlich klar sein.

  • Da würden aber vorher aus Versehen das Stadion zusperren. Der eigene Kapitän mit nem fremden Team im eigenen Stadion. No way.

    das wird auf keinen Fall passieren.. Neuer wird nicht zu einem direkten Kontrahenten aus Europa wechseln.. da fehlt mir die Vorstellungskraft.. na ja.. vielleicht ist es auch nur die Hoffnung die mir bleibt

    Ein Sieg der Bayern und der Tag ist mein Freund

  • Warum sollte er nicht zu Juve wechseln?

    Wenn die Ihm 18 Mio. plus x zahlen, ist es ok.


    Hoffe nur wir zahlen es Ihm nicht.

    Aber man weiss ja nie, sagte schon vor Monaten das ich nicht hoffe, dass der BxB hier mal zu einem Retterspiel auftauchen muss, nur weil wir das Geld mit beiden Händen in den Kamin schmeissen.

    Auf gehts ihr roten

  • Warum sollte er nicht zu Juve wechseln?

    Wenn die Ihm 18 Mio. plus x zahlen, ist es ok.


    Hoffe nur wir zahlen es Ihm nicht.

    Aber man weiss ja nie, sagte schon vor Monaten das ich nicht hoffe, dass der BxB hier mal zu einem Retterspiel auftauchen muss, nur weil wir das Geld mit beiden Händen in den Kamin schmeissen.

    Ich würde mal behaupten, die Leute, die bei uns für die Finanzen zuständig sind, sind nicht die schlechtesten. Also wenn ich mir um irgendetwas überhaupt keine Sorgen mache, dann um unsere finanzielle Situation.