Manuel Neuer

  • Nö, ich meinte NM.


    Haben wir nicht gegen Aserbaidschan oder so eine Truppe mal nach 'ner Ecke ein Tor bekommen, bei der er nicht gut aussah?


    Egal.


    Die NM zählt für mich deshalb nicht in der Bewertung, weil eben vieles an der Kritik an Manu ja seine hohe Ablöse gegen die gezeigten Leistungen gegenrechnet und dementsprechend deutlich mehr von ihm erwartet als man von Kraft/Butt hätte erwarten können.
    Da bringt es wenig, wenn er in der NM reihenweise klasse hält, genausowenig, wie es uns was bringt, wenn Müller in den letzten NM-Spielen getroffen hat, wie er wollte und bei uns selbst großzügig gebaute Scheunentore verfehlt.

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • :D wie schnell man hier die hallten füllt. immer wieder herzerwärmend.


    @ -riel. komm schon, da geht noch mehr, das traue ich dir zu.


    @ jaraxle: ich meinte weniger dass er außer gegen augsburg nichts geleistet hätte sondern dass man sich hier sehr monoton auf eben diese szene versteift.

  • Riel, hör auf zu provozieren. Die Antwort gab es hier nun wahrlich oft genug.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Ich provoziere nicht, sondern habe ihm zwei einfache Fragen gestellt.


    Und wie sind die Antworten auf meine beiden Fragen, morri .
    Wenn er es nicht schreiben mag, dann schreib Du es...

    0

  • Ich verstehe nicht was das soll!


    Ein paar Stichpunkte gebe ich Dir trotzdem:


    - Ablehnung der Neuer-Verpflichtung.
    - unnötige Ablöse an Schlacke.
    - "Gegenargumente" wie "Bester der Welt", "holt uns Minimum zehn Punkte", usw.


    Aber das wurde hier nun wirklich schon mehr als ausführlich behandelt.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Da kann ich Dir leider nicht helfen, wenn Du das nicht verstehst.
    ich habe, das von ihm noch nicht so gelesen, was Du hier schreibst.


    Finde ich übrigens sehr schön kurz und Knackig von Dir geschrieben.
    Das reicht dann auch.


    Damit ist das Thema "wauwau" bei mir vom Tisch.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Das reicht dann auch.
    </span><br>-------------------------------------------------------
    Meine ich auch, zumal der Präsident des FCB die Gründe genannt hat warum Manuel Neuer nun das FCB Trikot trägt...da ist das so etwas von egal ob hier und da vereinzelt noch ein wauwau etwas kläfft.... ;-)

    „Let's Play A Game“

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">aber lieben und verehren wie einst King Olli müssen wir ihn deswegen noch lange nicht</span><br>-------------------------------------------------------


    Das verlangt auch niemand!


    Aber ihn als Bayern-Spieler zu respektieren, daß sollte man von Fans und Freunden des FCB schon erwarten können!

  • Ich denke, die überwiegende Mehrheit der Kritiker hat die Kröte inzwischen geschluckt.


    Dennoch steht er nach dem ganzen Transferablauf und diversen Aussagen von Seiten der Vereinsführung unter besonderer Beobachtung.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">nach dem ganzen Transferablauf und diversen Aussagen von Seiten der Vereinsführung unter besonderer Beobachtung.
    </span><br>-------------------------------------------------------
    Was ist denn das für ein Quatsch.
    Der Spieler kann da gar nichts für die diversen Aussagen der Vereinsführung.


    Vielleicht sollte die Vereinsführung unter besondere Beobachtung bei Dir. :D

    0

  • Das ist kein Quatsch, sondern schlichtweg völlig normal. Wenn Spieler X so gehypt wird, dass man (inzwischen eingestanden) eine Ablöse zahlt, die man niemals hätte zahlen müssen.


    Dann will man natürlich sehen, ob sich das wenigstens sportlich "lohnt".


    Die Vereinsführung steht ohnehin unter Beobachtung.


    Aber das gefällt einigen natürlich auch nicht, wenn da Kritik aufkommt. Insofern macht man da vermeintlich ohnehin alles falsch.


    Das ist ja genau das Ergebnis auf das die Befürworter dieses Transfers rauswollen.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • morri


    Nee morri , was ich bei Deinem Beitrag nicht verstehe ist, warum Du den Spieler für etwas, was den Vorstand betrifft unter besondere Beobachtung stellen willst...

    0

  • Eigentlich solte bei einer 100%-igen Akzeptanz aller Spieler, alle Spieler in gleichem Maß unter Beobachtung stehen.
    Und Beobachtung heißt sportliche Leistung.


    Das heißt, man kritisiert nicht nur einen Spieler. Man kann sich auch die Abspielfehler von Ribery vornehmen. Rib ist ebenfalls WK.

    0

  • Ich habe bereits erklärt wie ich das meine und auch, dass es Neuer gegenüber vielleicht etwas unfair ist, er dies aber Uli und Co. zu verdanken hat.


    Im übrigen geht es nicht darum, wen ich unter besondere Beobachtung stellen will. Ich gebe nur den Fakt wieder, dass er aufgrund der Gegebenheiten unter Beobachtung steht, weil uns ja erzählt worden ist, diese Verpflichtung für X Mio. sei ein absolutes Muss, die den FC Bayern einzig zum Erfolg führen kann.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">dass es Neuer gegenüber vielleicht etwas unfair ist, er dies aber Uli und Co. zu verdanken hat.</span><br>-------------------------------------------------------


    Auf mehr wollte ich gar nicht hinaus.
    Immerhin gibst Du es auch zu. Andere tun es nicht.

    0