Manuel Neuer

  • Leno hat hat Lev auch vor einen Niederlage bewahrt UND keinen Fehler gemacht!!


    also Neuer ist Torwart, angeblich einer der besten, und gestern habe ich einen Torwart gesehen der seinen Job gemacht hat, mehr nicht!! jetzt hört endlich mal auf, jeden ball den er hält oder angeschossen wird als WK Parade zu stilisieren!!

    0

  • naja, er hat von 8 schüssen aufs tor 6 gehalten und ein tor verschuldet, am zweiten war er schuldlos. wenn das das verhindern eines debakels sit, weiß ich nicht wie tif die ansprüche an den torwart des fcbayern mittlerweile gesunken sind.


    es hieß doch immer dass er ja nie was auf den kasten bekommt und es dehalb so schwer ist die paar bälle zu halten. jetzt hat er mal für seine verhältnisse etwas meht zu tun bekommen und macht wieder den entscheidenden fehler. so langsam gehen die entschuldigungen aus.


    aber nochmal: ich wünsche mir von ihm gegen basel eine weltklasseleistung und bei den zu erwartenden 2 schüssen auf sein tor von hoffenheim keinen fehler. wenn er dann noch erstmals in dieser saison gladbach nicht zum sieg verhilft, werde ich mir ein großes manuel neuer poster in mein büro hängen.

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">und bei den zu erwartenden 2 schüssen auf sein tor von hoffenheim keinen fehler.</span><br>-------------------------------------------------------


    Man hast du ein Vertrauen in die Abwehr.


    Wenn das wieder so ein Hühnerhaufen ist dann werden es eher 20 Torschüsse als nur 2

    0

  • dann müsste halt der Torwart mal auf die Abwehr positiv einwirken, Kraft hat sie ja immer verunsichert, der böse Bube! ach ja wer war gleich wieder Torwart des Spieltages!!

    0

  • die mär das unsera abwehr schlecht sein soll ist sowieso der größte schwachsinn aller zeiten...wir haben die wenigsten torschüsse aller bundesligisten zugelassen, glaube letzte woche gelesen zu haben das dortmund insgesamt 25 torschüsse mehr zugelassen hat.

    0

  • joe67


    falls du es noch nicht gemerkt hast, ist der Kraft geschichte nur mal so zur Info, Neuer ist die Zukunft, und wie Kraft dass alles gemacht hätte wissen wir nicht, somit lass bit die blöden sticheleien. Neuer hat zwar gepatzt mehrmals sehe ich auch so, trotzdem ist er unsere Zukunft und wir müssen an ihm glauben.


    Kritik ja, aber nicht immer so vergleiche mit Kraft wo wir gar nicht wissen wie es aussehen würde, evtl hätte Kraft bis jetzt 30 Tore kassiert, wisser wir nicht also was bringts?

    Wenn jeder an sich selbst denkt, ist an alle gedacht!
    :thumbsup:

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">falls du es noch nicht gemerkt hast, ist der Kraft geschichte nur mal so zur Info</span><br>-------------------------------------------------------


    na und, darum darf man sich doch seine Gedanken machen, was wäre wenn, bzw. sich einfach darüber ärgern, wie hier mit einem eigenen talentierten Keeper umgegangen wurde, während ein Herr Neuer in den Himmel gelobt wird, Patzer beschönigt werden bzw es heißt, er braucht Zeit, die Abwehr ist schlecht etc...Zeit hätte Kraft auch gebraucht-hat er aber von allen Seiten nicht bekommen- auch vom Verein nicht, weil man ja die Zeit bei Bayern nicht hat und Titel braucht...Na dann sollen sie uns erklären, warum man nun am Ende der Saison aber evtl trotzdem vmal wieder keinen Titel hat... Liegt sicher nicht an Neuer alleine, das ist klar. Wenn man aber teils die Argumentation für den sofortigen Transfer damals gelesen hat, hätte man meinen können, es kann nur und ausschließlich mit Neuer die Titel geben-genau so ein Blödsinn wie umgekehrt... Also ich habe mit Kraft und Butt eine wunderschöne Saison mit zwei Titel nund einem tollen CL Finale erlebt... Soc schlecht kann es also nicht gewesen sein...


    Undum Thema Kraft ist Geschichte: die Pro Neuer Seite zeigt doch hier gerne auch immer wieder auf, wie mieserabel doch ein Kahn in seiner ersten Saison gehalten hat bzw. wie viele Fehler er doch auch bei uns gemacht hat...Der ist aber leider, leider auch Vergangenheit und ist-auch wenn ich mich wiederhole- nicht als Weltklasse-Keeper hier angepriesen worden und hat so hohes und maßlos übertriebenes Lob in Voraus bekommen..



    Es dürfte klar sein, dass wir Fans, die einen Kraft halt gemocht und auch geschätzt haben, ihn nicht einfach so vergessen, wie die ganzen anderen, die einfach nur einen großen Namen und Nationalkeeper wollten, weil der ja ach so besser ist und uns sooo viele Titel holen wird...


    Ob wir mit ihm besser oder schlechter dagestanden hätten, kann wirklich keiner sagen... Trotzdem ist es logisch, dass man sich diese Frage angesichts der bisherigen Leistungen von Neuer halt stellt...

    0

  • Was Kraft bei Hertha zeigt, ist ja noch schlechter als das, was Neuer hier zeigt. Es ist eben etwas Anderes, hier im Kasten zu stehen, als bei der Hertha. Die Druck-Situation ist eine ganz andere. Daran ist auch Rensing gescheitert.

  • Oh je geht es hier schon wieder wie die anderen Seiten zuvor um den schlechten Manuel Neuer? Und Joe wieder mittendrin. War ja nicht anders zu erwarten. :D


    Zugegeben das beim 0:1 sah er beim rauslaufen schlecht aus. Aber man darf nicht vergessen, dass er davor mit klasse paraden das Gegentor noch verhindert hatte bei Schürrle und später bei Kießling.


    Das schlimme ist doch das bei einem Torwartfehler meistens ein vermeidbares Gegentor entsteht. aber bei dem 0:1 sieht die komplette hintermanschaft schlecht aus. Ein Müller hat gegen levekusen soviele Bälle verstolpert nur das wird nicht so kritisch gesehen.



    HEYNCKES RAUS!!!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Zugegeben das beim 0:1 sah er beim rauslaufen schlecht aus. Aber man darf nicht vergessen, dass er davor mit klasse paraden das Gegentor noch verhindert hatte bei Schürrle und später bei Kießling.


    Das schlimme ist doch das bei einem Torwartfehler meistens ein vermeidbares Gegentor entsteht. aber bei dem 0:1 sieht die komplette hintermanschaft schlecht aus. Ein Müller hat gegen levekusen soviele Bälle verstolpert nur das wird nicht so kritisch gesehen. </span><br>-------------------------------------------------------


    Ganz genau!!!! Sehe ich auch so. Neuer hält super.... und das 0:1 ist auch ein Fehler aller anderen. Warum hebt die IV die Hand und schreit Abseits, anstatt bei seinem Gegenspieler zu bleiben oder noch dazwischen zu grätschen? Nicht das erst mal das die Verteidigung nach hinten patzt.... wenn sie denn sonst recht vernünftig spielt.


    Wegen Neuer haben wir 2 Pkt liegen lassen.... 2 mal gegen BMG in Rückstand geraten.... wäre das nicht passiert... gewonnen hätten wir die Spiele doch auch nicht.... ergo 2 Pkt von denen wir 7 hinter dem BVB sind!

    0

  • Man muss Neuer auch Zeit zugestehen. Ich weiß nicht, wer sich hier noch an Kahns 1. Jahr bei uns erinnern kann. Das war jedenfalls eine noch größere Enttäuschung als Neuer aktuell, zumindest verglichen mit dem, was er beim KSC geleistet hat.

    4

  • na ja, das Tor war in erster Linie seines, da gibt es nicht viel zu diskutieren. Dass der Rest unbeteiligt rumsteht und bestenfalls das Händchen hebt, um sein "AUS" schreien zu unterstützen, stimmt zwar auch...aber besser macht es das nicht...


    aber natürlich kann man die Niederlage nicht allein an ihm festmachen. Wenn unsere weltweit so gefürchtete Offensive aus ihren 100%igen Chancen wenigstens nur die Hälfte verwerten würde, wäre es da längst nicht mehr auf ein Gegentor angekommen....


    momentan kommt einfach alles zusammen....

    0