Manuel Neuer

  • Neuer ist manchmal nicht auf der Höhe des Geschehens was seine Orientierung angeht , zudem ist er in manchen Sitationen hektisch.
    Zudem ist seine Coolness nur gespielt , er ist von seiner Persönlichkeit eher
    ein unsicherer Typ. Deswegen wird es immer wieder Patzer von ihm geben die man dem angeblich besten Torwart der Welt nicht zutrauen sollte.


    Ter Stegen ist wirklich cool , durch und durch ,und ist jetzt schon besser als Neuer . Wenn es nach Leistung gehen würde müsste Ter Stegen zur WM 2014 im Tor der Nationalelf stehen und Neuer auf der Bank sitzen.

    0

  • hauptsache einfach mal dinge behaupten :x


    und: für kraft ist es schwieriger, zu so einer note zu kommen als für neuer, da dieser hauptsächlich von den vielen zu null spielen des FCB profitiert hat, ohne, dass er da viel dazu konnte.


    kraft wurde in berlin regelmäßig von der abwehr im stich gelassen.


    ...und steht trotzdem besser das als der zweitbeste torhüter der welt.

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)

  • hast du dir mal angesehen wer da alles mit einer guten note unter 3 davon kommt???


    lustig übrigens das vom selben blatt also kicker nach der hr folgende liste veröffentlicht wurde...


    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Weltklasse:


    keiner


    Internationale Klasse:


    1. Neuer
    2. Leno
    3. Weidenfeller
    4. ter Stegen
    5. Ulreich


    Im weiteren Kreis:


    6. Zieler
    7. Unnerstall
    8. Jentzsch
    9. Kraft
    10. Benaglio
    11. Rensing


    Blickfeld


    Drobny
    Starke
    Trapp</span><br>-------------------------------------------------------


    irgendetwas paßt dort doch offensichtlich nicht zusammen...


    aber der kicker hat wie man es auch drehen mag am ende immer recht...


    wer merkt etwas????

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">und: für kraft ist es schwieriger, zu so einer note zu kommen als für neuer, da dieser hauptsächlich von den vielen zu null spielen des FCB profitiert hat, ohne, dass er da viel dazu konnte.
    </span><br>-------------------------------------------------------


    Seh ich anders!!!


    Bekommst du 100 Schüsse aufs Tor und hälst 90 klasse, hast dennoch 10 Kassiert, aber eine Quote von 90% gehaltenen Bällen!
    Bekommste 1 aufs Tor und hälst ihn nicht bist du nicht nur der Depp sondern auch mit 0% gehalten von der Quote her schlecht.


    Dazu bist du schwieriger zu beurteilen und erhälst meist eher eine Durchschnittsnote wie die 3!!!
    Neuer tendiert öfter zur 3, da er sich nicht so oft beweisen kann. Kraft kann sich regelmäßig beweisen.


    Solche Statistiken sind absoluter Müll, wenn es um wenige Stellen hinterm Komma geht... hat Neuer ne 5 und Kraft eine 2 oder 3 würde ich dir da Recht geben, so leider net!


    Ich halte Kraft dennoch für einen starken Torwart. Hätte man ihm hier mehr Zeit gegeben, wer weis was passiert wäre... jetzt ist aber Neuer da und es wäre wichtig ihm auch Zeit zu geben. Bayern sind ja nicht die einzigen die seine Qualität anerkennen!!!

    0

  • Man darf auch nicht vergessen, daß man als Keeper bei Köln, Hertha und selbst den Orks wesentlich mehr zu tun bekommt als beim FCB und sich somit auch mehr auszeichnen kann.


    Beim FCB muß man eben in den wenigen wichtigen Szenen von 0 auf 100 voll da sein!


    Und genau damit, womit z.B. auch ein Kahn anfangs Probleme hatte, wird Manuel Neuer zur Zeit auch noch Anpassungsschwierigkeiten haben.


    Hinzu kommen natürlich noch die ganzen negativen Begleitumstände vor, während und nach seiner Verpflichtung.

  • die liste die du zeigst, ist eine allgemeine einschätzung, die liste mit den noten bezieht sich konkret nur auf die abgeleisteten LIGAspiele.


    und da ist kraft vor neuer. punkt und keine ausreden mehr.

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">die liste die du zeigst, ist eine allgemeine einschätzung, die liste mit den noten bezieht sich konkret nur auf die abgeleisteten LIGAspiele.


    und da ist kraft vor neuer. punkt und keine ausreden mehr.</span><br>-------------------------------------------------------


    Auf gut detusch:


    Du suchst dir den Teil vom Kicker raus, der dir in den Kram passt und der Rest ist unerheblich. Na super 8-)

    0

  • Und die allgemeine Einschätzung ist deutlich aussagekräftiger wie eine Durchschnittsnote für 1 Spiel was nicht immer adäquat benotet werden kann!

    0

  • jep. oder denkt hier jemand, der kicker würde die nr.1 der n11 hinter kraft anordnen?


    der unterschiedliche sinn dieser zwei listen ist doch eindeutig.


    in die noten liste fließen nur die leistungen bei den ligaeinsätzen ein,


    bei der einordnungsliste geht es um eine einschätzung, die sich nicht rein an den noten orientiert, es kommen noch parameter wie "erfahrung", "teilnahme des aktuellen vereins am europacup" usw. hinzu


    ist doch nicht schwer.

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)

  • Je mehr Schüsse man aufs Tor kriegt, desto größer sind aber auch die Chancen zu patzen.
    Die Spiele in denen sich Neuer hätte auszeichnen können, da mehrere Bälle aufs Tor bekommen, waren zB.: Gladbach, Hannover, Mainz, Leverkusen. Da hat er gepatzt.


    Deine Aussage war, das Kraft mehr Patzer hatte als Neuer. Mit sovielen Patzern kommt man nicht auf ne Durchschnittsnote unter 3.

    0

  • sagt mal, könnt ihr jetzt einfach mal einsehen, dass der kraft notenmäßig besser ist in dieser saison als der neuer???


    was hier rumdiskutiert wird, nur um den eigenen liebling zu schützen...


    peinlich!

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)

  • @ bayernimherz:


    Die Noten vom Kicker sind nicht unbedingt immer nachvollziehbar.


    Ich verlasse mich lieber auf meine Augen und nicht auf die Meinug irgendwelcher Journalisten, egal ob jetzt Noten oder Rangliste.


    Und mein Eindruck ist: Neuer ist der klar bessere Torwart im Vergleich mit Kraft.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Auf gut detusch:


    Du suchst dir den Teil vom Kicker raus, der dir in den Kram passt und der Rest ist unerheblich. Na super</span><br>-------------------------------------------------------


    absolut richtig erkannt!


    so ist das halt wenn die eigene quelle den gegenbeweis ihrer eigenen these mitliefert...


    aber es zählt immer nur das was man selber als argument bringt...


    sehr objektiv....

  • IHR SEID SO GEIL!!!
    :8


    1.neuer-jünger: "kraft patzt VIEL öfter als neuer"


    2.kritiker: "das stimmt nicht, das werft ihr hier einfach nur so in den raum"


    3. neuer-jünger: "erzähl nicht so einen schrott, anhand der spiele lässt sich das objektiv belegen"


    4.kritiker: "guckst du <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">objektiven</span><br>------------------------------------------------------- kicker notendurchschnitt"


    5.neuer-jünger: "ich verlass mich bei sowas lieber auf meine subjektive sicht"


    T.O.P. SHOW!!!


    :8 :8 :8

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)

  • Als in Berlin wohnender, rate ich bei der Diskussion mal Hertha-Fans zu fragen, was sie so von den Leistungen eines Kraft halten.
    Fans sehen ihre eigenen Keeper wohl etwas realistischer. Ich wage es zu bezweifeln, dass hier einer der Vorredner jedes Hertha-Spiel in der Saison hat ertragen müssen. :D
    Tenor ist, dass Kraft gut hält, Fehler im Spiel hat, aber keine aussergewöhnlichen Bälle hält. Jeder etwas anspruchsvollere Ball für einen Keeper landet auch im Tor. So sehen das Hertha-Fans.

    0