Manuel Neuer

  • naja es ist doch alles so kuschelig siehe ribery ^^ ich glaube vorerst mal nicht dass er gehen wird davon abgesehen schlecht verdienen tut er wohl auch nicht ...evtl das er so gegen ende seiner Karierre gehen wird...aber das ist ja dann auch ok ;-)

    Das leben is kein Ponyhof :D

  • Auch wenn das der Wunsch (Traum) einige User hier ist. Wieso sollte der Manuel Neuer denn in den nächsten Jahren wechseln? Selten so einen Blödsinn gelesen. Dazu noch diese Anspielungen auf eine "Söldner" Mentalität. Wird echt immer besser hier.


    Ich persönlich hoffe dass er irgendwann seinen Vertrag verlängert und uns weitere 10 Jahre erhalten bleibt.

    Alles wird gut:saint:

  • ich persönlich hoffe dass wir in den kommenden 5 jahren einen außergewöhnlich gut und stabil haltenden torwart haben der uns deutlich mehr punkte festhält als verdaddelt. das ist neuer bislang noch nicht. sollte er es werden, be my guest. dass ich ihn persönlich nicht besonders schätze ist richtig, aber geschmacksache. ich habe aber auch effe und matthäus oder luca toni nicht gemocht und weiß doch wie wertvoll sie waren. muss ja nicht alle lieben nur weil sie für einige jahre meine farben tragen.


    dass du aber eine unterschwellige söldnermentälität rausgelesen hast, hat mich dann doch wieder amüsiert. wie dünnhäutig und empfindlich kann man eigentlich sein? wieso glaubst du jeden furz rechtfertigen und verteidigen zu müssen wo noch nichtmal warme luft geblasen wird?

  • Und wieso fühlst Du Dich hier angesprochen als Verteidiger aller Neuer Kritiker aufzutreten wenn Du damit doch so gar nichts zu tun hast und alles nur warme Luft ist? Man weiß es nicht...

    Alles wird gut:saint:

  • Wenn Neuer seine Klasse hält und unbestritten die Nr. 1 beim FCB und im NT ist und keine Zwischenmenschlichen Probleme mit Trainer oder anderen auftretten, dann sehe ich keinen logischen Grund warum er irgendwann mal wechseln wollte.


    Ein Torwart der schon mit zu den Besten Weltweit gezählt wird kann nur einen Anspruch haben...nämlich beim Weltbesten Verein zu spielen...dem FC Bayern. :)

    „Let's Play A Game“

  • Jetzt mal ganz davon ab, dass es aktuell natürlich nicht ganz logisch ist, sich Gedanken über den Vertrag eines SPielers zu machen, der noch 4 Jahre Vertrag hat, glaube ich schon, dass es zumindest für Torhüter nicht viel bessere Adressen als den FcB gibt.
    ManUtd vllt noch.


    Ich glaube nicht, dass bei den anderen Spitzenvereinen TWs so hoch im Kurs stehen und so wichtig für's Team erachtet (und damit natürlich auch finanziell geschätzt) werden wie bei uns. Nicht umsonst leistet sich der beste Club der letzten Jahre einen ziemlichen Fliegenfänger im Tor.


    Und dass Real eine Granate im Tor hat, ist vermutlich bei denen auch eher Glück als unbedingt so forciert. Wenn es ein klein wenig anders läuft, spielen die heute immer noch mit Canizares...


    Daher denke ich schon, dass grundsätzlich kein TW von uns weggehen wollen wird, der hier Stammspieler ist.

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • Juve hat damals mehr als 50Mio für Buffon bezahlt. Denke daran kann man schon eine gewisse Wertschätzung sehen :D
    Auch Chelsea hat für einen relativ unbekannten Cech tief in die Tasche gegriffen, und mit Courtois schon einen klasse Mann als Nachfolger verpflichtet. Liverpool hat für Reina sehr viel Geld ausgegeben. Bei Inter spielt in dieser Saison mit Handanovic auch kein schlechter im Tor.


    Also die Wertschätzung für einen TW ist sicherlich kein Alleinstellungsmerkmal für uns.

    0

  • teilweise richtig, aber das Real jetzt Cassilias im Tor hat, hat nicht viel mit Glück zu tun die haben halt einfach an ihm festgehalten in jungen Jahren (mussten da auch viel Häme einstecken da er schon ein paar Dinger gucken lassen hat grade so um die Jahrtausend wende)


    Ob die Verantwortlichen das Talent erkannt haben oder einfach der Meinung waren das man soviel geld nicht für einen TW ausgibt kann ich nicht beurteilen es hat sich aber anscheinend ausgezahlt!

    0

  • hä? was hat das denn damit zu tun? mich amüsiert sowas auf und daher äußere ich es. dafür ist das forum da. ob ich es jetzt zum anwalt der kritiker geschafft habe bezweifle ich. ist jedenfalls nicht mein plan.

  • Juve hat damals mehr als 50Mio für Buffon bezahlt. Denke daran kann man schon eine gewisse Wertschätzung sehen


    :::::::::::::::::::::::


    Ich hab' ja auch von Spitzenteams geredet :D


    Ich glaube nicht, dass irgendeiner unserer Stammspieler in absehbarer Zukunft nach Italien geht.


    Ok, mit Chelski hast du natürlich recht. In England sind gerade die guten Teams auch durchaus bereit, für gute Keeper (oder solche, die sie für gute Keeper halten...) Geld auszugeben, stimmt schon.



    aber das Real jetzt Cassilias im Tor hat, hat nicht viel mit Glück zu tun die haben halt einfach an ihm festgehalten in jungen Jahren

    Ich erinnere mich noch relativ gut an das Spiel als er wieder ins Tor kam und nur deshalb eine Chance bekam, weil sich der andere Keeper (ich meine sogar beide) verletzte. Da hielt er dann überragend und ab dann hatte er erst den Platz sicher.
    Ist natürlich immer Spekulation, wie es ohne diese Chance weitergegangen wäre. Dennoch war da mE schon Glück dabei.

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • Was einige auch immer reininterpretiren?!?


    Hier wurde nur die Frage aufgeworfen, ob Neuer evtl dann noch mal wechselt.. Sicher nicht unbedingt vor Vertragsende-das ist schon klar. Sollte er aber bis dahin CL Sieger und Meister sein, könnte es halt sein, dass ihn noch was neues reizt-also das Ausland.. Ob das so sein wird, oder ob er auch nach einem CL Sieg weiter hier in München bleiben möchte, wird man dann sehen...

    0

  • Aber er hat doch relativ deutlich gesagt, daß er gerne ins Ausland in den Urlaub fährt, jedoch fußballerisch seine Heimat die Bundesliga sein wird! Tja, und wo soll er in D hinwechseln ... Dortmund? Never ever! Sonst gibt´s da rein gar nix ... und das ist auch gut so!

    0

  • Warum sollte Neuer vor Vertragsende wechseln ? Er hat keine ernsthafte Konkurrenz bei Bayern und fühlt sich nach eigener Aussage wohl in München. Wenn er dann noch den einen oder anderen Titel mit dem FCB gewinnt ( und damit meine ich nicht den DFB Pokal ;-) ) kann ihn doch evtl nur nach Ablauf der Vertragslaufzeit das Ausland interessieren. Einen Wechsel innerhalb der Buli würde ich eher ausschliessen, naja abwarten.

    0

  • noch besser ein Jahr vor Vertragsablauf, dann würden wir wenigstens Kohle bekommen, zwar nicht die 20 Mios +x aber lieber weniger als gar nichts!!:D:D:D

    0